Gemüse-Raritäten in Deutschland

Gesund und gut: Gemüse.

© Shutterstock

Gesund und gut: Gemüse.

Gesund und gut: Gemüse.

© Shutterstock

http://www.falstaff.de/nd/gemuese-raritaeten-in-deutschland/ Gemüse-Raritäten in Deutschland Hier finden Sie eine Liste mit einer Auswahl an Produzenten von seltenen und fast vergessenen Gemüsesorten und samenfesten Sorten. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/8/a/csm_gemuese-raritaeten-c-shutterstock-2640_fdd209a853.jpg

Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt

Beim Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. (VEN) kann man zwar nicht direkt Gemüse bestellen, die Mitglieder sind jedoch bemüht, alte Gemüsesorten und samenfeste Sorten deutschlandweit zu erhalten. Jedes Jahr gibt es eine Saatgutliste die eingesehen werden kann. Beim sogenannten »Erhalter« kann man dann direkt das Saatgut bestellen und dafür Sorge tragen, dass der bunte Mangold, der »Allerfrüheste Dunkelgrüne Zwerg« (eine Pal-, bzw. Schalerbse), oder die Karotten-Sorte mit dem klingenden Namen »Herbstkönig« auch weiterhin erhalten bleiben. Neben dem umfassenden Gemüseangebot kann man auch die Samen von Bäumen und Sträuchern, Färbepflanzen und Feldfrüchten bestellen.

www.nutzpflanzenvielfalt.de

Ökokiste Schwarzach/Raritätengärtnerei

Veit Plietz baut seit 1983 biologisch-dynamisches Fein- und Feldgemüse an. Seine Gärtnerei in Schwarzach war eine der ersten Demeter-Gärtnereien im Raum Würzburg. Seit 1995 kann man bei Pleitz die »Öko-Kiste« bestellen und hat so einmal pro Woche frisches Gemüse, teils auch alte Sorten, vor der Haustür. Wer keine ganze Kiste sondern nur bestimmtes Gemüse oder die Samen haben möchte, kann das natürlich auch bestellen. Und wer Veit Plietz persönlich kennenlernen möchte der kann auch in den Hofladen fahren und direkt vor Ort einkaufen gehen!

www.oekokiste-schwarzach.de

Manfred Hans Raritätengärtnerei

Manfred Hans versorgt Deutschland von Mecklenburg-Vorpommern aus mit Saatgut. Einen Hofverkauf gibt es nicht, allerdings verschickt der gebürtige Sachse gerne seine Gemüseraritäten mit der Post. Reisetomaten, die Brauen Netzgurke aus dem Himalaja oder der Russische Bratkürbis – mit dem Saatgut von Manfred Hans kann man auf kulinarische Weltreise gehen, ganz ohne den Garten verlassen zu müssen.

www.manfredhans.de

Schnelles Grünzeug

Olaf Schnelle führt seit 2014 seine eigenen Gärtnerei, ebenfalls in Mecklenburg-Vorpommern. Er kulitiviert fast vergessene Gemüsesorten, allerdings ist ein Teil seiner Produkte nur Stammkunden und Freunden in der Gastronomie vorbehalten, da der Umgang mit der teils sehr empfindlichen Ware für alle Seiten eingeübt sein muss. Allerdings gibt es einige Gemüsesorten, die »offiziell zugänglich« sind und die jeder bestellen kann, der möchte. Abgesehen davon fermentiert Schnelle auch Gemüse – ein Fermentationszentrum steht in den Startlöchern, sobald die zündende Verpackungsidee für den Versand gefunden ist, geht es los.

www.schnelles-gruenzeug.de

Samenfest

Samenfeste Sorten sind Sorten, aus deren Saatgut Pflanzen wachsen, die dieselben Eigenschaften und Gestalt haben, wie ihre Elternpflanzen. Dadurch kann die Sorte natürlich vermehrt werden. Oft handelt es sich bei samenfesten Sorten um alte Sorten. Bei »Samenfest« kann man genau solches Saatgut bestellen, selbst anpflanzen und so dafür sorgen, dass alte Sorten nicht in Vergessenheit geraten.

www.samenfest.de

Demeter-Hof Harwege

Der Hof in der Lüneburger Heide wird seit 1650 von der Familie Harwege bewirtschaftet, inzwischen biologisch-dynamisch. Eine Leidenschaft von Großvater Heiner Harwege sind Wildkräuter: Die Duftnessel Agastache oder die Gartenmelde passen ebenso in den Salat wie der allseits bekannte Löwenzahn. Die Produkte von den Harweges findet man auf den Wochenmärkten in Lüneburg, Uelzen oder Hamburg oder direkt auf dem Demeter-Hof in Dahlenburg.

Ahndorfer Str. 4
21368 Dahlenburg
www.hofharwege.de

Mehr zum Thema

News

»ElectricMimosa«: Champagner-Brunch und Electro in Berlin

Kulinarik, Tanz und Tonkunst: Am 27. August serviert Spitzenkoch Maximilian Kindel auf der Spreeterrasse des »FluxBau« ein 4-Gänge-Signature-Menu,...

Rezept

Brokkoli und Burrata mit Streuseln

Vanessa Lorenzett, Chefköchin des italienischen »La Sanamente«, verrät wie Burrata verfeinert mit Brokkoli zubereitet wird.

Rezept

Edamame mit Golden Curry

Den unreifen Sojabohnen wird durch die Zugabe von Currypaste Schärfe und Aroma verliehen.

Rezept

Kohlsprossen mit Speck und Maroni

Wenn Kohlsprossen erst vorsichtig entblättert, dann kurz blanchiert und abgeschreckt werden, sind sie ein herrlich zartes, knackig-grünes...

Rezept

Grünkohl mit Mozzarella

Köchin Abra Berens bereitet den Grünkohl mit Cherrytomaten und Wildreis zu. Cremiger Mozzarella rundet das Gericht ab.

Rezept

Puerros Rellenos de Manchego e Serrano – gefüllter Lauch

Die Spanier sind Spezialisten für feine Lauchgewächse – wir denken etwa an die Calçots aus Katalonien. Aber auch aus normalem Lauch wissen sie wahre...

Rezept

Rote Bete einlegen

Farbfleck für die Vorratskammer: Anja Auer macht die frisch geerntete Rote Bete ein und sorgt schonmal für den Winter vor.

Rezept

Gegrillter Kohl

Schon mal Kohl gegrillt? Julian Kutos verrät euch sein Rezept.

Rezept

Schnelles Ratatouille

Julian Kutos lässt sich von der sommerlichen Gemüsevielfalt zu diesem Gericht inspirieren.

Rezept

Ajvar selbstgemacht

Kein Ćevapčići ohne Ajvar! Der Gemüsekaviar schmeckt aber auch als Brotaufstrich und ist im Nu selbstgemacht – mild oder scharf.

Rezept

Rotolini di Zucchine

Gegrillt, gerollt und gefüllt: Die Zucchini mit Frischkäsefüllung und Pinienkernen machen sich gut als vegetarisches Sommergericht.

Rezept

Rote Rüben Carpaccio

In der Kombination mit Ziegenfrischkäse und scharfem Kren macht die Knolle eine besonders gute Figur.

Rezept

Gurken-Kaltschale

Perfekt für heiße Sommertage eignet sich diese erfrischende, kalte Suppe.

Rezept

Artischocke mit Buchweizen-Salat

Die schmackhafte Speisedistel wird auch als Köngin der Gemüse bezeichnet – Constantin Fischer setzt sie in dieser vegetarischen Kreation in Szene.

Rezept

Artischocke mit Spinatcreme

Frühling am Teller: Constantin Fischer serviert Artischocken mit Zitrone, einer leichten Spinatsauce und Brunnenkresse.

Rezept

Weißer Spargel, Ponzu-Nuss-Butter

Das Restaurant »Mochi« serviert schmackhafte japanische Spezialitäten. Eddi Dimant präsentiert Falstaff seine Rezepte.

Rezept

Salat aus Radicchio, Mango und Ziegenfrischkäse

Perfekt für heiße Tage: Ein knackiger Salat mit frischer Mango und Raddichio di Treviso.

Cocktail-Rezept

Green Mary Cocktail

Gemüse-Genuss mit exotischer Note im Cocktailglas.