Gemüse neu erfinden

Auch bei Pflanzen gibt es »Nose to Tail«.

Foto beigestellt

Auch bei Pflanzen gibt es »Nose to Tail«.

Foto beigestellt

Die Gemüsezubereitung gilt als Königsdiziplin, aber was kocht man aus Kohlrabiblatt, Melonenschale, Lauchtrieben und Karottenkraut? An der Genussakademie Bayern lernen Kochprofis, wie man auch Blätter, Strunk, Schalen und Wurzeln genussvoll zubereitet. Hierzu kommen im Juni Spitzenkoch Andree Köthe und Foodjournalistin Esther Kern nach Kulmbach. In dem eintägigen Workshop »Leaf to Root« zeigen sie, wie man Gemüse und Obst komplett verwertet.

»Nose to Tail« für Pflanzen

Im März stellte die Genussakademie Bayern gemeinsam mit Ludwig Maurer bereits »Nose to Tail« in den Mittelpunkt eines Workshops. Bei dem Trend, den der Londoner Starkoch Fergus Henderson in der Gourmetwelt etabliert hat, geht es um die Ver-wertbarkeit des ganzen Tieres. »Leaf to Root« ist das »Nose to Tail« für Pflanzen. Esther Kern hat die Aktion ins Leben gerufen, nachdem sie beobachtet hatte, dass viele Avantgarde-Köche mit speziellen Gemüseelementen arbeiten – darunter auch Andree Köthe, Co-Küchenchef im »Essigbrätlein« in Nürnberg. Er verarbeitet seit Jahren jedes Gemüsestück, das er auf dem Acker findet – und zwar so gekonnt, dass das »Essigbrätlein« mit zwei Sternen ausgezeichnet worden ist. An der Genussakademie Bayern gibt Köthe einen Einblick in seine Arbeit in der Sterne-Gastronomie und verrät, wie er mit neuen Gemüsesegmenten experimentiert und woher er diese bezieht. Esther Kern informiert über die historische Verwendung bestimmter Gemüseteile.

Praxis für Profis

Neben Trendthemen wie »Leaf to Root« und »Nose to Tail« bietet die Genussakademie Bayern ein breit gefächertes Fortbildungsprogramm – mit Themen von Fingerfood über Sous-Vide und Flavour Pairing bis zu Dry Aged Beef oder Grillen. Die Akademie arbeitet hier eng mit Referenten wie Heiko Antoniewicz, Ingo Holland, Felix Schneider und Jean-Marie Dumaine zusammen, die ihr Wissen praxisnah weitergeben. In mehrwöchigen Kursen kann man sich zudem zum Gewürz-, Edelbrand- und Käsesommelier ausbilden lassen.

Termine

  • 06. Juni 2018: Leaf to Root, Esther Kern und Andree Köthe
  • 07. Juni 2018: Leaf to Root, Esther Kern und Andree Köthe
  • 02. Juli 2018: Kochen und Nachhaltigkeit, Felix Schneider und Malte Härtig
  • 03. September 2018: Dry Aged Beef, Ludwig Maurer
  • 03. September 2018: Wald- und Kulturlandschaften, Felix Schneider und Peter Kunze
  • 08. Oktober 2018: Sous-Vide, Heiko Antoniewicz
  • 15. Oktober 2018: Fingerfood, Heiko Antoniewicz

Informationen und Anmeldung: www.genussakademie.bayern/kursangebot

Mehr zum Thema

News

St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

News

Restaurant der Woche: Schierhuber

Matthias Schierhuber präsentiert in Neu-Ulm seine erprobte, von der französischen Brasserie inspirierte Küche in drei verschiedenen Menüs.

News

Ein Braten, vier Essen

Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

Rezept

Gegrillte Ochsenherzen

Jetzt sind sie endlich reif: Ochsenherzen. Perfekt gegrillt, überbacken mit Mozzarella und serviert mit Basilikum Pesto, so schmeckt für Julian Kutos...

News

Top 10 internationale Restaurants in Hamburg

Wer Lust hat auf einen Trip von Österreich bis in den Orient ist in der Hansestadt gut beraten – unsere zehn Tipps für eine Auszeit in der Stadt.

News

Restaurant der Woche: Phoenix

Im »Phoenix« muss auf jeden Fall reserviert werden, besonders der Businesslunch ist in Düsseldorf sehr beliebt.

News

Top 10 kurios-kulinarische Aberglauben

In Portugal wird fleißig Wein verschüttet, die Griechen fürchten Petersilie und in Südamerika lässt man sich von Trauben die Zukunft prophezeien.

News

Starkoch Dan Barber baute eine eigene Saatgutfirma auf

Auf den Miele Worlds 50 Best Talks präsentierten kulinarische Vordenker aus aller Welt ihre Ideen. Für Dan Barber beginnt die Arbeit am besten...

Rezept

Rauchige Melanzani

Die Melanzani werden asiatisch nach Sichuan Art zubereitet.

Rezept

Mit Bratenjus glasierte Sellerie auf Buttermilchsauce

Eines von Nadine Levy Redzepis Leitprinzipien ist, bescheidene Zutaten mit demselben Respekt zu behandeln wie edle Ingredienzien. So entstand dieses...

Rezept

Zucchinilaibchen mit Fenchel

Constantin Fischer bringt mit seinen Zucchinilaibchen mit Fenchel und Bärlauch Frühling auf den Tisch.

Rezept

Karfiol Polonaise

»Wenn ich mir etwas wünschen darf: Das soll mein allerletzte Mahlzeit sein. Ich liebe Karfiol und Brokkoli wirklich über alles.«

Rezept

Eingelegtes Gemüse

Mit Paprika und Gurke in einem Ingwer-Chili-Essig Sud kann der Winter kommen.

Rezept

Blumenkohl-Broccoli-Panna Cotta

Tanja Rüdisühli interpretiert den italienischen Dessert-Klassiker als Schweizer Tapa mit Blumenkohl und Broccoli.

News

Die Arche des Geschmacks sucht neue Passagiere

Seit 1996 sorgt sich Slow Food um den Erhalt regionaler Spezialitäten – doch deutsche Produkte sind stark unterrepräsentiert

News

Große Liebe Artischocke

Der bayerische Biogärtner Johannes Schwarz ist ein Star in der Gourmetszene. Er beliefert Spitzenrestaurants mit alten Tomaten- oder...

News

Gemüse-Raritäten in Deutschland

Hier finden Sie eine Liste mit einer Auswahl an Produzenten von seltenen und fast vergessenen Gemüsesorten und samenfesten Sorten.

Rezept

Auberginen-Tapas

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

Rezept

Gefülltes Gemüse mit Petersilienbutter

Mit Petersilienbutter verfeinert: Eine Rezeptidee von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann