Gelungene Premiere der WEINSELIG Weinmesse

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Es war ein Wochenende für Liebhaber italienischer Weine: Am 27. und 28. Oktober präsentierten 32 renommierte Winzer 172 edle Tropfen aus 14 Regionen einem begeisterten Publikum. In den vergangenen Jahren hat der Feinkost- und Weinhändler »Di Gennaro« das Konzept seiner Live!-Hausmesse zu einer festen Größe in der Genuss- und Event-Landschaft entwickelt – die Weinmesse WEINSELIG feierte nun als vinophiler »Spin Off« der Veranstaltungsreihe eine gelungene Premiere.

Foto beigestellt

Adressiert wurden vor allem Großkunden aus Handel und Gastronomie, insgesamt 500 Besucher sind in zwei Tagen über den »percorso del vino« flaniert. Spannende Weinfachseminare, attraktive Messeangebote, persönliche Beratung durch Winzer und Weinfachberater, interessante Gespräche unter Weinfreunden sowie feine kulinarische Begleitung – darunter Käse-Spezialitäten des Meister-Affineurs Antonio Carpenedo sowie Schinken- und Salami-Spezialitäten der Feinkostmetzgereien Villani und La Falorni – warteten auf die Besucher.

Unter den 172 edlen Spitzengewächsen, die zur Verkostung geboten wurden, waren unter anderem der vom Gambero Rosso mit drei Gläsern prämierte Particella 68, ein Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG von Sorelle Bronca, die vielfach ausgezeichnete Bio-Franciacorta von Barone Pizzini oder Wein-Preziosen aus dem Hause Castellare. Die Winzer waren vom regen Interesse der Fachbesucher begeistert und unterhielten mit spannenden Anekdoten zu Herkunft und Machart.

Spannende Fachvorträge

Dominik Trick (Dozent an der Hotelfachschule Heidelberg und selbst Sommelier) und Sommelière Verena Herzog (vom Schlemmer Atlas zu eine der Top 50 Sommeliers in Deutschland gewählt) unterhielten die Gäste mit spannenden Impulsvorträgen zu Weinpräsentation und Weinanbau. Auf der Premierenfeier am Samstagabend war auch Falstaff Deutschland dabei. Herausgeber und Wein-Chefredakteur Dr. Ulrich Sautter erweiterte mit seinem Vortrag »Von Zuchtperlen und Naturschönheiten« das Wissen der Gäste um die Besonderheiten einer einzigartigen Genuss-Kombination aus der Lombardei, Franciacorta und Kaviar.

Adamas Kaviar und Gourmet-Menü

Mit Kaviar vom sibirischen Stör konnte auf der WEINSELIG Weinmesse am Stand von Adamas Caviar zudem eine wahre Delikatesse verkostet werden – die auch im Sortiment von Di Gennaro zu finden ist und auch beim weihnachtlichen Festmenü die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Zum Auftakt der Weinmesse kamen die 150 geladenen Gäste in den Genuss eines Gourmet-Menüs, das begleitet von italienischen Weinen vom Team der Stuttgarter »Bo'teca Di Vino« rund um Sebastian Werning serviert wurde. Das feierliche Set-Up an beiden Tagen der Weinmesse inmitten des Hochregallagers verlieh dem Handelszentrum von Di Gennaro im Stuttgarter Osten einen besonderen Touch. Die ausgelassene Stimmung von Besuchern, Winzern und Veranstaltern rundete das durch und durch gelungene Event ab.

www.digennaro.de

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Lieblingswein 2019: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2019 wieder einen Publikumspreis – das dazugehörige Weinpaket können Sie hier bestellen!

News

Lieblingswein 2019 – jetzt bewerten!

Bewerten Sie die drei Weine des Falstaff best-buy-Weinpakets von eins bis zehn und küren somit den Sieger der Falstaff Publikumstrophy 2019!

News

Hochkarätiges Wine & Dine im Casino Bregenz

FOTOS: So gelungen verlief das Gipfeltreffen mit den Weingütern Van Volxem, Fromm und Triebaumer sowie den beiden Köchen Nett und Bischofberger.

News

Taste of München – Spitzenküche unter freiem Himmel

Die erste deutsche Auflage des Restaurant-Festivals im Englischen Garten war mit 15.000 Besuchern ein voller Erfolg.

News

17. Mal Sodexo-Akademie »École Culinaire«

Die Sodexo-Kochakademie ging ein weiteres Mal über die Bühne. Mit an Bord waren Teilnehmer aus der D-A-CH-Region und Ideengeber Otto Koch.

News

Premiere: Aktiv-Seminar für Veggie-Alternativen

Die Unternehmen Eloma und Amidori setzen auf vegetarische Gerichte. Beim ersten Aktiv-Seminar wurden Gastronomen eingeladen, fleischlos zu kochen.

News

Musikgenuss zwischen den Weinreben

Am vergangenen Wochenende ging das Musikfestival »Heimspiel Knyphausen« über die Bühne.

News

Jubiläums-Sommerfest für den guten Zweck

Mit Musik, Kulinarik und Wohltätigkeit wurde das 100-jährige Jubiläum der Familie Deimann, die in Schmallenberg das Romantik- & Wellnesshotel...

News

Merano Winefestival 2016

Über 10.000 Besucher erfreuten sich über ausgewählte Weine von 400 italienischen Winzern, begleitet von einem »Catwalk Champagne« und einer Kocharena.

News

Wein und viel Genuss am Frankfurt Airport

Bei der »DESTINATION WINE« tummelten sich 2.000 Gäste im Terminal 1 und ließen sich von einem internationalen Weinangebot und Gourmetspezialitäten...

News

Schmidheiny: Wine Experience der Extraklasse in Bad Ragaz

Die Weingüter-Präsentation der schweizer Familiendynastie Schmidheiny war von Wein-Höhepunkten geprägt.

News

Große Fische bei der Küchenparty im Breidenbacher Hof

Zur Küchenparty in Düsseldorf genossen 400 Gäste die kulinarischen Leckerbissen der Gast- und Sterneköche.

News

Das war die #FalstaffBigBottle Party

Das Überschreiten der Marke von 50.000 Facebook Fans war Anlass für ein rauschendes Fest im Vienna Ballhaus.

News

So war es auf dem Zurheide Gourmetfestival

Wie es aussieht, wenn Sylt in Düsseldorf gastiert, davon konnten man sich im Feinschmecker-Supermarkt ein Bild machen!

News

Das war die 1. Beef Bottle Party

Hochgenuss und tolle Stimmung bei der Event-Premiere: Otto Gourmet und sein Botschafter Gunnar Tietz sorgten für Fleischgenuss, die Weine kamen von 32...

News

So war es auf dem VDP Württemberg Sommerfest

Zur »Weissen.Wein.Nacht« des VDP Württemberg kamen 800 Gäste auf die Burg Schaubeck.

News

Nightshaving, Rum und feine Cocktails in Düsseldorf

Der Kultbarbier Hagi zelebrierte die Zusammenarbeit mit Rum Botucal als Botschafter.

News

»Talenteschuppen« in Coburg

Weil klappern auch bei Winzern heutzutage zum Handwerk gehört, nahmen drei aufstrebende Weingüter aus dem Falstaff »Talenteschuppen« die Einladung von...