»Forsthaus Valepp«: Manuel Neuer darf Hüttenwirt werden

Fußball-Star Manuel Neuer. 

© Shutterstock

Fußball-Star Manuel Neuer. 

© Shutterstock

http://www.falstaff.de/nd/forsthaus-valepp-manuel-neuer-darf-huettenwirt-werden/ »Forsthaus Valepp«: Manuel Neuer darf Hüttenwirt werden Der Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft hat sich in ein Forsthaus in den Schlierseer Bergen verliebt. Mit dem Gastronomen Johannes Rabl übernimmt er das denkmalgeschützte Objekt als Pächter. Für Umbau und Betrieb gibt es allerdings strenge Auflagen. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/7/d/csm_manuelneuer-c-shutterstock-2640_f998734287.jpg

Wer nichts wird, wird Wirt… und wer schon was ist, manchmal auch – siehe Til Schweiger oder Lukas Podolski. Aber auch beim FC-Bayern-Star und Nationaltorwart Manuel Neuer ist kaum anzunehmen, dass er eines Tages selbst am Zapfhahn steht oder eigenhändig um zehn Uhr zur Hüttenruhe im »Forsthaus Valepp« das Licht ausschaltet. Fest steht jedoch: Er darf das denkmalgeschützte Gebäudeensemble Baujahr 1841 übernehmen und betreiben – für die nächsten 99 Jahre. So lauten die Bestimmungen für das Erbpachtrecht des Forsthauses in den Schlierseer Bergen.

Auf diese Lösung nun hat man sich nach längerem Hin und Her geeinigt. Das Objekt ist Eigentum der Bayerischen Staatsforsten und stand acht Jahre lang leer. Umso dankbarer müsste man eigentlich sein, dass sich nun endlich ein neuer Pächter gefunden hat. Dies ist aber nicht Manuel Neuer allein, der sich auf dem Rad in die Valepp verfahren, das Forsthaus entdeckt und seinem Freund und Nachbarn am Tegernsee, dem Gastronom Johannes Rabl (»Leeberghof«, »Lieberhof«) davon erzählt hatte. Deswegen ging bei Heimatschützern die Sorge vor einer »Tegernseeisierung« um, dass etwa aus dem Forsthaus eine Nobelherberge für geschlossene Gesellschaften entstehen könnte.

Gleich drei Vereine – der Verein zum Schutz der Bergwelt, der Bund Naturschutz und der Landesverein für Heimatpflegehatten im bayerischen Landtag eine Petition eingereicht, um eine Übernahme von Neuer und Rabl zu verhindern. Nicht zuletzt auf Vermittlung der Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) aber hat man die Entscheidungsträger zusammengebracht – in Sachen Baurecht hat auch die Gemeinde Schliersee ein Wörtchen mitzureden – und alsbald hat der Haushaltsausschuss des Landtags einstimmig grünes Licht für das Projekt gegeben.

Die Auflagen für den künftigen Betrieb haben es in sich: Wie es heißt, soll der Parkplatz auf 34 Stellplätze verkleinert werden und die Schranke der Mautstraße der Staatsforsten vom Tegernsee nach dem 100. Auto zu bleiben. Im Winter soll die Zufahrstraße ganz gesperrt sein, sodass ein Shuttlebus für die Übernachtungsgäste der maximal zwölf Zimmer im Einsatz sein muss. Vertraglich ebenfalls abgesichert ist, dass es in dem bodenständigen Wirtshaus ein warmes Essen inklusive Getränk für € 14,90,- geben soll. Wie bei diesen Vorgaben die dem Vernehmen nach vier bis fünf Millionen Euro, die in das heruntergekommene Objekt für Sanierung und Anbauten investiert werden sollen, wieder erwirtschaftet werden können, ist schleierhaft. Aber Manuel Neuer und Johannes Rabl haben ja 99 Jahre Zeit dafür.   
 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Cappuccino & Co.

News

Top 10 Rezepte mit Trauben

Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

News

Gasthaus »Waltz«: Gehoben Glockenbach

Das Gasthaus der ehemaligen »Grapes«-Wirte soll Anfang 2023 seine Türen öffnen. Bis dahin logiert das »Waltz« mit seiner 750 Positionen starken...

News

Donuts, Käsekuchen, Zimtschnecken: Stapelwut im Teilchenbusiness

Mehr ist mehr – neue Franchisegründungen motzen altbekanntes Kleingebäck und Süßwaren zu spektakulären Teilchen auf. Wo es die Trend-Teile gibt und...

News

Food Zurich 2022: So war das größte Foodfestival der Schweiz

Nachhaltig, Plant based und brutal lokal: Mit mehr als 100 Events in und um Zürich drehte sich von 8. bis 18. September alles um die Kulinarik der...

News

Wer ist der beste Barkeeper der Welt?

Die Entscheidung in Sydney ist gefallen: Der Norweger Adrián Michalčík ist der beste Barmann der Welt!

News

Münchens Mini-Biergärten: Klein aber zünftig

Im bayrischen Biergarten sind meist nicht nur die Krüge groß. Wem der Trubel inmitten tausender Gäste zu viel ist, kann sich in die zahlreichen...

News

Und Du so? Bayern im Kulturaustausch

»Bayern-Insider« treffen beim grenzenlosen Kulturaustausch auf Gleichgesinnte aus anderen Ländern.

Advertorial
News

Vom Sternelokal auf die Berghütte

Maximilian Müller hat den Berliner Szenekiez gegen die Chiemgauer Alpen getauscht. Und möchte aus der »Frasdorfer Hütte« einen Ort für Genießer machen...

News

Gewinnspiel: Sissi liebt Franz in der »Alten Posthalterei«

Eine Nacht im Fürstenzimmer. Schlafen Sie dort, wo schon Napoleon und Marie Antoinette nächtigten! Wir verlosen ein Verwöhn-Wochenende im...

Advertorial
News

Genuss am Tegernsee vom Produkt bis zum Teller

Rund um den Tegernsee locken zahlreiche Produzenten, die mit regionalen Erzeugnissen die Voraussetzung für kulinarische Genüsse bieten.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Andechser Natur bewusst genießen

Das Produktsortiment der Andechser Bio-Molkerei Scheitz wird aus verbandszertifizierter Bio-Milch sowie ohne Aromen und künstliche Zusatzstoffe...

Advertorial
News

Michael Laus’ Wohlfühlküche

Der besternte Koch macht vieles anders als seine Kollegen – und ist mit seinem Restaurant in Auerbach in der Oberpfalz wochenlang ausgebucht. Wie hat...

News

»Die Fette Sau«: American Barbecue in Niederbayern

In Ergolding bei Landshut glänzen Karl-Hans und Tina Smith, Dominik Plötz und Franzisca Jacobs-Plötz mit dem »Holy Trinity« des Barbecue, das sich bis...

News

Junge Produzenten aus dem Allgäu

Im Allgäu und am Bodensee bringen junge Produzenten mit unkonventionellen Methoden Bewegung in die Genusskultur. Wir stellen zwei von ihnen vor.

News

Die schönsten Seen Oberbayerns

Ausspannen, abschalten 
und die Zeit vergessen: 
In Oberbayern finden sich einige der schönsten Seen Deutschlands – hier stellen wir Ihnen fünf davon...

News

Die 100 besten Genussorte Bayerns

Bei all den traditionellen Festen und Bräuchen in Bayern steht der leibliche Genuss stets an erster Stelle. Genuss, der sich auch in den 100 besten...

Advertorial
News

Genussreise um den Tegernsee

Traditionell, erlesen, bewusst und handg'macht: Lernen Sie den Tegernsee von seiner kulinarischen Seite kennen!

Advertorial
News

Aktivurlaub in traumhafter Natur

Das romantische Pegnitztal mit seinen bizarren Felsformationen ist ein Eldorado für Natururlauber.

Advertorial