Fine Food Days Cologne zieht positive Bilanz

Jan Maier vom »maiBeck für dich« (Mitte) mit Erik Schmitz und Daniel Gottschlich vom »Ox&Klee«.

© Dimitri Katsavaris/Fine Food Days Cologne

Jan Maier vom »maiBeck für dich« (Mitte) mit Erik Schmitz und Daniel Gottschlich vom »Ox&Klee«.

© Dimitri Katsavaris/Fine Food Days Cologne

Mit einer Gala über den Dächern der Stadt sind die »Fine Food Days Cologne« zu Ende gegangen. Das Dinner mit Domblick war die letzte der insgesamt 29 Veranstaltungen des ersten Kölner Gourmet-Festivals seiner Art. Zahlreiche Sterneköche und Gastronomen hatten sich zusammengeschlossen, um »das kulinarische Potenzial Kölns überregional sichtbar zu machen«, wie Mitorganisator Michael Stern sagte.

Neun Tage lang waren Spitzenküche und Wein in der Stadt und dem Umland präsent gewesen, hatten Gala-Dinner, Partys und Auftritte von Gastköchen an zum Teil ungewöhnlichen Orten stattgefunden. Im »KölnSKY«, der von Stern geleiteten Location im 28. Stock eines Hochhauses, verabschiedeten sich die Köche mit einem gemeinsamen Menü. Jan Cornelius Maier und Tobias Becker vom »MaiBeck«, Daniel Gottschlich und Erik Schmitz vom Zwei-Sterne Lokal »Ox&Klee«, Torben Schuster (»Gut Lärchenhof«), Maximilian Lorenz und Enrico Hirschfeld (»Restaurant Maximilian Lorenz«), Marcus Graun (Grandhotel Schloss Bensberg), Johann Mitterlechner (Hyatt Regency Köln), Sönke Höltgen (»KölnSKY«), Mirko Gaul (»taku«), Erhard Schäfer (»Maître im Landhaus Kuckuck«) und Grischa Herbig (»La Société«) gestalteten den kulinarisch abwechslungsreichen Abend.

Zwischen den Gängen verliehen die Organisatoren mehrere Preise: François Geurds aus Rotterdam ist »Koch des Jahres«, als beste Winzerinnen wurden Dörte und Meike Näkel vom Ahr-Weingut Meyer-Näkel ausgezeichnet. Hotelier Thomas Althoff bekam einen Preis für sein Lebenswerk.

Zweite Auflage mit erweitertem Programm

Michael Stern, der Vorsitzender des eigens gegründeten Vereins ist, nannte das neuntägige Festival »einen großen Erfolg« und kündigte noch am Abschlussabend eine Fortsetzung an. Am 29. August 2020 beginnt die zweite Auflage der »Fine Food Days Cologne« mit, so Stern, erweitertem Programm. Unter anderem soll die vielfältige Kölner Bar-Szene Bestandteil des Festivals werden.

finefooddays.cologne

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Hochkarätiges Wine & Dine im Casino Bregenz

FOTOS: So gelungen verlief das Gipfeltreffen mit den Weingütern Van Volxem, Fromm und Triebaumer sowie den beiden Köchen Nett und Bischofberger.

News

High Heels und Genuss: Das Zurheide Gourmetfestival 2017

Bei der achten Auflage des Feinschmecker-Events standen die Frauen im Mittelpunkt – sowohl bei der Kulinarik als auch auf dem Catwalk.

Advertorial
News

Die Audi Mountain Experience 2017

Ein Streifzug für die Sinne sowie andere Zugänge und neue Horizonte wurden auf der Streif geboten. Sie ist ein berühmt berüchtigtes Erlebnis voll...

Advertorial
News

Taste of München – Spitzenküche unter freiem Himmel

Die erste deutsche Auflage des Restaurant-Festivals im Englischen Garten war mit 15.000 Besuchern ein voller Erfolg.

News

17. Mal Sodexo-Akademie »École Culinaire«

Die Sodexo-Kochakademie ging ein weiteres Mal über die Bühne. Mit an Bord waren Teilnehmer aus der D-A-CH-Region und Ideengeber Otto Koch.

News

Premiere: Aktiv-Seminar für Veggie-Alternativen

Die Unternehmen Eloma und Amidori setzen auf vegetarische Gerichte. Beim ersten Aktiv-Seminar wurden Gastronomen eingeladen, fleischlos zu kochen.

News

Musikgenuss zwischen den Weinreben

Am vergangenen Wochenende ging das Musikfestival »Heimspiel Knyphausen« über die Bühne.

News

Jubiläums-Sommerfest für den guten Zweck

Mit Musik, Kulinarik und Wohltätigkeit wurde das 100-jährige Jubiläum der Familie Deimann, die in Schmallenberg das Romantik- & Wellnesshotel...

News

Frühlingserwachen für Weinfreunde

Die Dallmayr Winzerelite lockt jedes Jahr viele Hundert Weininteressierte an, auch dieses Mal war die Veranstaltung bestens besucht – und das hat...

Advertorial
News

Merano Winefestival 2016

Über 10.000 Besucher erfreuten sich über ausgewählte Weine von 400 italienischen Winzern, begleitet von einem »Catwalk Champagne« und einer Kocharena.

News

Wein und viel Genuss am Frankfurt Airport

Bei der »DESTINATION WINE« tummelten sich 2.000 Gäste im Terminal 1 und ließen sich von einem internationalen Weinangebot und Gourmetspezialitäten...

News

Schmidheiny: Wine Experience der Extraklasse in Bad Ragaz

Die Weingüter-Präsentation der schweizer Familiendynastie Schmidheiny war von Wein-Höhepunkten geprägt.

News

Große Fische bei der Küchenparty im Breidenbacher Hof

Zur Küchenparty in Düsseldorf genossen 400 Gäste die kulinarischen Leckerbissen der Gast- und Sterneköche.

News

Das war die #FalstaffBigBottle Party

Das Überschreiten der Marke von 50.000 Facebook Fans war Anlass für ein rauschendes Fest im Vienna Ballhaus.

News

So war es auf dem Zurheide Gourmetfestival

Wie es aussieht, wenn Sylt in Düsseldorf gastiert, davon konnten man sich im Feinschmecker-Supermarkt ein Bild machen!

News

Das war die 1. Beef Bottle Party

Hochgenuss und tolle Stimmung bei der Event-Premiere: Otto Gourmet und sein Botschafter Gunnar Tietz sorgten für Fleischgenuss, die Weine kamen von 32...

News

Besucherrekord beim Lercher Weinsommer

Mit einem rauschenden Gala-Abend haben das Panoramahotel Oberjoch und seine Gäste am 20. August das höchstgelegene Weinfestival Deutschlands beendet.

Advertorial
News

So war es auf dem VDP Württemberg Sommerfest

Zur »Weissen.Wein.Nacht« des VDP Württemberg kamen 800 Gäste auf die Burg Schaubeck.

News

Nightshaving, Rum und feine Cocktails in Düsseldorf

Der Kultbarbier Hagi zelebrierte die Zusammenarbeit mit Rum Botucal als Botschafter.

News

»Talenteschuppen« in Coburg

Weil klappern auch bei Winzern heutzutage zum Handwerk gehört, nahmen drei aufstrebende Weingüter aus dem Falstaff »Talenteschuppen« die Einladung von...