Falstaff WeinTrophy: Die Sieger der letzten Jahre

Alle Nominierten und Gewinner der WeinTrophy 2016.

© Falstaff/Alois Müller

Alle Nominierten und Gewinner der WeinTrophy 2016.

© Falstaff/Alois Müller

2011 hat Falstaff Deutschland zum ersten Mal im Rahmen der WeinTrophy herausragende Persönlichkeiten der Weinszene in den Kategorien »Winzer«, »Newcomer« und »Sommelier« gekürt. Auch für das »Lebenswerk« wurde jährlich eine Persönlichkeit geehrt. 2016 erweitert die Auszeichnung des »Weinbotschafters« das Portfolio, allerdings wird dieser Preis nicht jährlich verliehen. 2017 bezieht Falstaff zum ersten Mal auch die Community aktiv mit ein und hat die Falstaff-Leser dazu aufgerufen, für ihren »Lieblingswein« abzustimmen.

Der »Oscar« der Weinszene – wie er von Sommelière Nathalie Lumpp bezeichent wurde – ist inzwischen fester Bestandteil des Falstaff-Eventkalenders. Bevor sich am 10. Februar 2017 zum siebten Mal entscheidet, wer die begehrte Auszeichnung mit nach Hause nehmen kann, lassen wir die letzten Jahre noch einmal Revue passieren.

Die WeinTrophy-Gewinner der letzten Jahre