Etiketten
Etiketten / Fotos: beigestellt

Eine Top-100-Liste wie diese ist ­immer umstritten und diskussions­würdig. So ist sie entstanden: ­Zunächst wurde der Bewertungszeitraum ab dem Jahrgang 2000 gewählt. Im Vordergrund steht die Qualität eines Weines, diese wird durch die Arbeit der internationalen Weinkritik bestätigt, regel­mäßig höchste Punkte in den einschlägigen Publikationen dokumentieren das. Das in­ternationale Image eines Topweines spiegelt sich auch in seiner Präsenz in den wichtigsten Weinauktionen der Welt sowie auf den Weinkarten der führenden Restaurants wider. ­Daraus lässt sich der Wert, aber auch die Wertbeständigkeit ableiten. Um in die Liste der weltbesten 100 Weine aufgenommen zu werden, bedarf es neben der absolut untadeligen Qualität auch weiterer Faktoren wie Unverwechselbarkeit und Originalität, die aus der guten Flasche Wein ein gesuchtes Objekt für Kenner und Sammler werden lassen.


Rot dominiert
Um eine möglichst große Vielfalt darzustellen, wurde pro Weingut immer nur der am höchsten eingeschätzte Wein ausgewählt. Die Domaine de la Romanée-Conti hat mit La Tâche und Le Montrachet noch weitere absolute Topweine im Angebot, das gilt vergleichsweise auch für die Lagen-Trilogien bei Angelo Gaja (San Lorenzo, Sori Tildin, Costa Russi), für Masseto und Ornellaia oder für die Spitzen-Côte-Rôties von Guigal (La Turque, La Mouline, La Landonne). Berücksichtigt sind Weiß-, Rot- und Süßweine sowie die besten Schaumweine. Die Rotweine dominieren deutlich, insgesamt 77 Rotweinen stehen 23 weiße und edelsüße Gewächse gegenüber. Neben den objektiven Kriterien wie Auktionsergebnissen oder einer das Angebot ständig übersteigen­den Nachfrage sind es auch subjektive Kriterien, Meinungen und Einschätzungen von Fachleuten, denen Falstaff bei der Zusammenstellung gefolgt ist.

Hier geht's zu den TOP 10


DISKUTIEREN SIE MIT!
Im nachstehenden Diskussionsforum können Sie Ihre Meinung zu den Falstaff Top 100 abgeben. Finden Sie das Ranking gerechtfertigt? Und welcher Wein hätte es bei Ihnen auf Platz 1 geschafft?

HINTERGRUND-ARTIKEL: Die Weltspitze des Weinbiz

Die vollständige TOP-100-Liste gibt es hier zum Download oder in der aktuellen Deutschlandausgabe des Falstaff Magazins Nr. 01/2012!

 

Text von Peter Moser

Mehr zum Thema

  • Die Top 3 (v. l.): Château Lafite-Rothschild (2), Château Latour (3) und Domaine de la Romanée-Conti (1)
    15.02.2012
    Die Weltspitze im Weinbiz
    Höchste Qualität, Charakter, Originalität, Erfolge bei Auktionen, in Spitzenrestaurants und bei der globalen Weinkritik. Die Falstaff-Liste...
  • Mehr zum Thema

    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Südtirols Schräglagen

    Südtirols junge Winzer holen aus steilen Hängen das Beste aus den Trauben heraus und zeigen dabei Mut zum Unkonventionellen. Die Resultate überzeugen.

    News

    Weinurlaub in Südtirol

    Südtirol ist Berg und Tal, Südtirol ist alpin und mediterran. Südtirol ist auch Wein und Erholung. Was liegt also näher, als beides zusammenzuführen?...

    News

    Das 1. internationale Sparkling Festival

    Einmalig in Europa! In Frankfurt am Main treffen sich am 12. Juni die europäischen Spitzenwinzer der Schaumweinkunst, wir verlosen 1x2 Tickets!

    Advertorial
    News

    Jahrgangsverkostung auf Burg Reichenstein

    Auf der sagenumwobenen Burg kann man am 18. Juni die 2016er-Jahrgänge einiger umliegender Winzer verkosten, wir verlosen 2x2 Tickets!

    Advertorial
    News

    Weissen-Rat: Top 10 Weine aus dem Burgund

    Drei Falstaff-Experten haben eine Liste mit den besten Chardonnays aus der Burgund zusammengestellt.

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Viognier & Co

    Liebhaber der Viognier-Sorte aufgepasst: Hier geht's zu den Top Ten der Falstaff-Weinexperten.

    News

    Weissen-Rat: Top 10 europäische Weißweine

    Europas Weißweine haben einiges zu bieten. Drei Falstaff-Experten verraten ihre Highlights aus fünf Ländern.

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Chardonnay-Neue Welt

    Woher die besten Chardonnays der Neuen Welt kommen, verraten drei Falstaff-Weinexperten.

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Riesling

    Nach langem Nachdenken hat die Falstaff Wein-Jury eine Empfehlung der besten Riesling-Weine zusammengestellt.

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

    Eine subjektive Listung der schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

    News

    Falstaff-Tipps: So erkennen Sie Wein-Fälschungen

    Bei Weinfälschungen ist es wie bei einem Katz-und-Maus-Spiel: Ist der eine Betrüger aufgeflogen, geht das finstere Treiben andernorts weiter. Im Fokus...

    News

    Reife Rieslinge

    Immer nur den jüngsten Riesling-Jahrgang im Glas? Geht gar nicht, finden Deutschlands Winzer wie etwa Hajo Becker. Und demonstrieren mit ihren Weinen...

    News

    Schwieriges Erntejahr für Mendoza-Region

    Die Winzer im Mendoza-Gebiet haben ein mühevolles Jahr hinter sich. Laura Catena, Alejandro Vigil und Luis Reginato vom Weingut »Bodega Cantena...

    News

    Mallorca: Reif für die Insel

    Viele Sonnenstunden und ein mildes, mediterranes Klima schaffen für den Weinbau in Mallorca die besten Bedingungen. Diese lassen zahlreiche neue...

    News

    Weine für den Sommer von ALDI SÜD

    Sommer, Sonne, Sonnenschein: Bei ALDI SÜD finden Genießer jetzt die besten Weine für heiße Tage und laue Abende.

    Advertorial
    News

    World Champions: Lafleur

    Vor fast 150 Jahren bepflanzte Herr Greloud seinen Hausgarten mit Weinreben und nannte ihn Jardin Vignoble. Dessen schönstes Gewächs trägt den Namen...

    News

    So war der VDP.Ball des Weines 2017

    1.700 Weinliebhaber genossen in der Gala-Nacht im Wiesbadener Kurhaus bei 81 verschiedenen Weinen die Qualitäten aus Deutschland und dem Gastland...

    News

    Lena Endesfelder zu Gast in Franken

    Die deutsche Weinkönigin begibt sich mit ihren Prinzessinnen Mara Waltz und Christina Scheider auf DeutschlandTour nach Franken.

    News

    Perrier-Jouët lanciert neue Cuvée

    Erstmals nach fast 20 Jahren erweitert das Champagnerhaus aus Épernay wieder sein Portfolio – mit einem Non Vintage Blanc de Blancs.