Falstaff Produkttest: Öl mit Pfeffer

© Michael Wilfing

© Michael Wilfing

Es ist nicht weiter schwer, ein »Natives Olivenöl extra« für wenig Geld in deutsche Supermarktregale zu stellen. Die Standards für Nativ-extra--Olivenöl wurden in der EU nämlich so weit gesenkt, dass im Supermarkt kaum noch eine andere Qualitätsstufe zu finden ist. Die Qualitäten »Natives Olivenöl« oder einfaches »Olivenöl« sind praktisch vom Markt verschwunden. Für Großproduzenten ist es so ein Leichtes, aus Olivenölen unterschiedlichster Qualitäten etwas zusammenzumischen, das die vorgeschriebenen Grenzwerte einhält. Der Geschmack spielt dabei keine wichtige Rolle.

Die Frische ist das A und O für ein gutes Olivenöl. Spätestens ab dem Moment der Abfüllung beginnt der geschmackliche Verfall, die herben und pfeffrigen Noten, die beim Verkosten im Hals beißen, die aber richtig eingesetzt für einzigartigen Genuss sorgen, verschwinden. Das Öl oxidiert und wird im Geschmack banal, im schlimmsten Fall buttrig-ölig. Auch deshalb sollte man als Verbraucher häufiger, dafür kleinere Mengen Olivenöl kaufen und möglichst frische Ware bevorzugen. 

Die Jury

v. l. n. r.: Harald Scholl (Autor und Food-Journalist), Astrid Zieglmeier (Fachbereichsleiterin IHK Akademie München), Ulrike Palmer (Film- und Online Redakteurin), Cornelia Ganß (Studienmanagerin Gastronomie, Genuss & Touristik IHK München), Martin Zieglmeier (Sommelier Geisels Vinothek, München)

© Michael Wilfing

Verkostet wurde in unserem Produkttest blind, die Olivenöle wurden pur probiert. Es ging in unserem Test ausschließlich um sensorische Eindrücke, eine Untersuchung der Inhaltsstoffe wurde nicht vorgenommen. Die einzelnen Flights umfassten jeweils drei Proben. Gewertet wurde in vier Kategorien: 

  • Aussehen und Farbe
  • Geruch
  • Geschmack
  • Komplexität und Mundgefühl

Klarer Sieger wurde das spanische »Nuñez de Prado Natives Olivenöl extra« mit 94 Punkten. Es duftet nach frisch gemähtem Gras und verbindet perfekt Frucht mit Schärfe. Dahinter zwei Öle aus Italien: »Natives Olivenöl extra Dauno -Gargano DOP« und »Olivenöl extra Natives Dauno Gargano« präsentierten sich saftig grün und angenehm herb. Beides eher Öle für kräftige Speisen. Das französische »Huile d’Olive Fruité--douce« von Alziari konnte mit seiner ausgeglichenen Art überzeugen. 

Ulrike Palmer bei der Verkostung.

© Michel Wilfing

Hier sind die Sieger aus unserem Produkttest:

* Bei der Reihung wurden die Nachkommastellen beachtet.

Aus falstaff Magazin 08/2016.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Kürbiskernöl im Falstaff Produkttest

Aus der bäuerlichen Küche der Steiermark auf die Tische der europäischen Gourmets – ein Siegeszug.

News

Falstaff Produkttest: Balsamico

Sauer statt lustig. Falstaff nimmt 15 Balsamessige unter die Lupe mit verblüffenden Ergebnissen.

News

Schmackhafte Rauchzeichen: Schinken im Test

Kein Stück vom Schwein ist so beliebt wie der Schinken. Falstaff hat deutsche Produkte auf den Prüfstand gestellt.

News

Süsse Früchtchen: Konfitüren im Test

Die Erdbeerkonfitüre ist der unangefochtene Star am deutschen Frühstückstisch. Die süße Versuchung im Falstaff-Test.

News

Produkttest Tonic: Das beste Tonic zum Gin

Der Gin-Boom brachte eine wahre Flut an Tonic Water mit sich. Die Falstaff-Experten geben Orientierung.

News

Produkttest: Schwarze Würze

Ein Reinheitsgebot gibt es für sie nicht, dabei werden japanische Sojasaucen traditionell gebraut. Kann das Supermarkt-Angebot mithalten?

News

Produkttest: Naturjoghurt im Falstaff-Check

Trotz aller Vielfalt im Joghurt-Regal erfreut sich vor allem Naturjoghurt wachsender Beliebtheit.

News

Produkttest: Scharfmacher Senf

Senf fristet in vielen Kühlschränken ein wenig beachtetes Dasein. Dabei steht und fällt die geschmackliche Qualität mit seiner Frische.

News

Goldrichtig: Toaster im Falstaff-Check

Ob Bagel-Taste oder »Peek & view« – heute versprechen Toaster, viel zu können. Aber ausgerechnet goldbraun toas­ten können nicht alle.

News

Produkttest: Bittere Schokoladen-Versuchung

Dunkle Schokoladen führen längst kein Nischendasein mehr. Mit Herkunftsangabe, reinsortig oder als Cuvée – das Angebot wird immer größer. Falstaff hat...

News

Smoke and Sugar: BBQ-Saucen im Produkttest

An den aufsteigenden Rauchschwaden ist zu erkennen: Die Grillsaison hat begonnen! Daher im Test: Barbecue-Saucen.

News

On the rocks: Eiswürfelmaschinen im Falstaff-Check

Ice, ice baby – zu jeder Zeit und für jeden Drink. Mit ­diesem Versprechen locken Eiswürfelmaschinen. Falstaff hat fünf von ihnen getestet.

News

Ganz schön saftig: Zitruspressen im Falstaff-Check

Sie pressen den letzten Tropfen Saft aus den Früchten – und ersparen uns den Muskelkater im Arm. Elektrische Zitruspressen im Test.

News

Bozen: Zwischen den Welten

Bozen ist der pulsierende Mittelpunkt Südtirols und zeugt von all seiner Vielfalt – zwei Sprachen schallen durch die Gassen, die Weinstraße schlängelt...

News

Der Garten Eden im Vinschgau

Der sonnenverwöhnte Vinschgau ist der Obstgarten Südtirols. Nirgendwo sonst wächst eine solche Frucht-Vielfalt wie hier. Ein Streifzug.

News

Restaurant der Woche: Schlosshotel Münchhausen

Nicht nur das Ambiente rund um das Schloss in Aerzen bei Hameln hat Wörter der Superlative verdient, sondern auch die Küche, in der Sternekoch Achim...

News

Restaurant der Woche: Phoenix

Mit solider Küche und elegantem Interieur überzeugt das »Phoenix«, das in einem stadtbekannten Düsseldorfer Bürohochhaus ansässig ist.

News

Restaurant der Woche: Burg Schwarzenstein

Nils Henkel kocht seit Februar in Geisenheim und setzt in seinem neuen Refugium auf »Natur Pur« und bodenständige Weine.

News

Restaurant der Woche: Fine Dining im Boettners

Alfons Schubeck eröffnet mit dem »Fine Dining im Boettners« ein Restaurant in München, das die Gaumen der Feinschmecker in jeder Hinsicht überzeugt.

News

Um Schimmels Willen!

Es gibt Schimmel zum Ekeln, und es gibt Schimmelarten, die Feinschmecker verzücken. Doch wo liegt der Unterschied?