Falstaff Produkttest: Öl mit Pfeffer

© Michael Wilfing

© Michael Wilfing

Es ist nicht weiter schwer, ein »Natives Olivenöl extra« für wenig Geld in deutsche Supermarktregale zu stellen. Die Standards für Nativ-extra--Olivenöl wurden in der EU nämlich so weit gesenkt, dass im Supermarkt kaum noch eine andere Qualitätsstufe zu finden ist. Die Qualitäten »Natives Olivenöl« oder einfaches »Olivenöl« sind praktisch vom Markt verschwunden. Für Großproduzenten ist es so ein Leichtes, aus Olivenölen unterschiedlichster Qualitäten etwas zusammenzumischen, das die vorgeschriebenen Grenzwerte einhält. Der Geschmack spielt dabei keine wichtige Rolle.

Die Frische ist das A und O für ein gutes Olivenöl. Spätestens ab dem Moment der Abfüllung beginnt der geschmackliche Verfall, die herben und pfeffrigen Noten, die beim Verkosten im Hals beißen, die aber richtig eingesetzt für einzigartigen Genuss sorgen, verschwinden. Das Öl oxidiert und wird im Geschmack banal, im schlimmsten Fall buttrig-ölig. Auch deshalb sollte man als Verbraucher häufiger, dafür kleinere Mengen Olivenöl kaufen und möglichst frische Ware bevorzugen. 

Die Jury

v. l. n. r.: Harald Scholl (Autor und Food-Journalist), Astrid Zieglmeier (Fachbereichsleiterin IHK Akademie München), Ulrike Palmer (Film- und Online Redakteurin), Cornelia Ganß (Studienmanagerin Gastronomie, Genuss & Touristik IHK München), Martin Zieglmeier (Sommelier Geisels Vinothek, München)

© Michael Wilfing

Verkostet wurde in unserem Produkttest blind, die Olivenöle wurden pur probiert. Es ging in unserem Test ausschließlich um sensorische Eindrücke, eine Untersuchung der Inhaltsstoffe wurde nicht vorgenommen. Die einzelnen Flights umfassten jeweils drei Proben. Gewertet wurde in vier Kategorien: 

  • Aussehen und Farbe
  • Geruch
  • Geschmack
  • Komplexität und Mundgefühl

Klarer Sieger wurde das spanische »Nuñez de Prado Natives Olivenöl extra« mit 94 Punkten. Es duftet nach frisch gemähtem Gras und verbindet perfekt Frucht mit Schärfe. Dahinter zwei Öle aus Italien: »Natives Olivenöl extra Dauno -Gargano DOP« und »Olivenöl extra Natives Dauno Gargano« präsentierten sich saftig grün und angenehm herb. Beides eher Öle für kräftige Speisen. Das französische »Huile d’Olive Fruité--douce« von Alziari konnte mit seiner ausgeglichenen Art überzeugen. 

Ulrike Palmer bei der Verkostung.

© Michel Wilfing

Hier sind die Sieger aus unserem Produkttest:

* Bei der Reihung wurden die Nachkommastellen beachtet.

Aus falstaff Magazin 08/2016.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Kürbiskernöl im Falstaff Produkttest

Aus der bäuerlichen Küche der Steiermark auf die Tische der europäischen Gourmets – ein Siegeszug.

News

Falstaff Produkttest: Balsamico

Sauer statt lustig. Falstaff nimmt 15 Balsamessige unter die Lupe mit verblüffenden Ergebnissen.

News

Schmackhafte Rauchzeichen: Schinken im Test

Kein Stück vom Schwein ist so beliebt wie der Schinken. Falstaff hat deutsche Produkte auf den Prüfstand gestellt.

News

Süsse Früchtchen: Konfitüren im Test

Die Erdbeerkonfitüre ist der unangefochtene Star am deutschen Frühstückstisch. Die süße Versuchung im Falstaff-Test.

News

Produkttest Tonic: Das beste Tonic zum Gin

Der Gin-Boom brachte eine wahre Flut an Tonic Water mit sich. Die Falstaff-Experten geben Orientierung.

News

Produkttest: Schwarze Würze

Ein Reinheitsgebot gibt es für sie nicht, dabei werden japanische Sojasaucen traditionell gebraut. Kann das Supermarkt-Angebot mithalten?

News

Produkttest: Naturjoghurt im Falstaff-Check

Trotz aller Vielfalt im Joghurt-Regal erfreut sich vor allem Naturjoghurt wachsender Beliebtheit.

News

Produkttest: Scharfmacher Senf

Senf fristet in vielen Kühlschränken ein wenig beachtetes Dasein. Dabei steht und fällt die geschmackliche Qualität mit seiner Frische.

News

Goldrichtig: Toaster im Falstaff-Check

Ob Bagel-Taste oder »Peek & view« – heute versprechen Toaster, viel zu können. Aber ausgerechnet goldbraun toas­ten können nicht alle.

News

Ei, Ei – Resteverwertung nach Ostern

Rezepte: Haben Sie Ostereier oder -schinken übrig? Wir sagen Ihnen, was Sie daraus machen können.

News

Restaurant der Woche: Roy & Pris

Im Berliner Restaurant tauchen Gäste in eine andere Welt ein, in der die chinesischen Gerichte eine ausgezeichnete Symbiose aus Tradition und Moderne...

News

Restaurant der Woche: Hanse Stube

Tobias Koch präsentiert seinen Gästen in Köln eine solide Küche, die besonders mit der Vorspeise punkten konnte.

News

Restaurant der Woche: Sosein

Frische Zutaten und handgemachte Spezialitäten erwarten die Gäste im »Sosein« in Heroldsberg unweit von Nürnberg.

News

Welches Wasser passt zu welchem Wein?

Im besten Fall harmoniert das Wasser mit dem Wein. Woran man das erkennen kann, ist hier nachzulesen.

News

Südtiroler Apfelkraft

Südtirol ist eines der wichtigsten Apfelanbaugebiete Europas. Aber auch Steinobst und Beeren werden im »Obstgarten Südtirol« angebaut.

News

Südtiroler Ähren-Sache

Südtiroler Bäcker geben darauf acht, dass Brot bekommt, was es braucht, um aus der Masse herauszustechen: beste Grundzutaten und Zeit. Wie das geht...

News

»Tisch&Tafel« – Die Messe für Genuss und Wohnkultur

Hochwertige regionale Produkte werden durch nachhaltigen Konsum mit Lebensfreude & Lifestyle verbunden, wir verlosen 5x2 Tickets!

Advertorial
News

Bitte für uns Knödel

Der Knödel ist in Südtirol kulinarisches Kulturgut. Er vereint ­Widersprüchliches und schafft dabei Frieden am Teller. Eine kleine Hommage an die...

News

Superbowl: Essen aus Schüsseln

Flache Teller werden jetzt im Schrank hinten angeordnet - denn Schüsseln sind die neue Tableware du jour! LIVING nimmt den Trend rund um die Bowl mit...

News

Krustentiere im Überblick

Der Falstaff verrät alle wissenswerten Fakten zu den schmackhaften Meeresbewohnern.