Exklusive und besondere Weine in der ALDI Nord Weinwelt

© Shutterstock

© Shutterstock

Im Auftrag der Qualität sind die Weinexperten von ALDI Nord jahrein, jahraus auf der Suche nach ausgefallenen Weinen aus aller Welt. Ihre besten Funde speziell für die Winter- und Frühjahrszeit kommen jetzt in die Regale. Nichts wie hin! Die Bestände der Weinedition sind limitiert. Das Angebot der aktuellen Edition ist eine Mischung aus Geheimtipps, Entdeckungen und großen Namen. Die Familie Rothschild beispielsweise muss man nicht vorstellen. In Bordeaux erzeugt sie Weine, die für mehrere hundert Euro pro Flasche gehandelt werden. Aber die Winzer und Weinmacher im Auftrag der weinkundigen Barone verstehen es auch, Noblesse zum fairen Preis zu liefern. Für die aktuelle Edition haben wir einen winterlichen Cabernet Sauvignon und einen frühlingshaften Rosé ausgewählt.

Prüm und Lergenmüller

Was die Rothschilds für den französischen Wein sind, sind in Deutschland Winzerfamilien wie die Prüms von der Mosel oder die Lergenmüllers aus der Pfalz. Der trockene Prüm Riesling aus dem gerade abgefüllten Jahrgang 2020 wird selbst Riesling-Skeptiker bekehren: Frucht, Würze, Eleganz! Die ganze Glorie des Moselweins, ins Glas gebracht mit bezaubernder Leichtigkeit.

Unter dem Namen Tausendfarben hat die junge Julia Lergenmüller eine Pfälzer Rotwein-Cuvée voll jugendlichem Pep gekeltert. Wir garantieren: Dieser Rote schmeckt in jedem Lebensalter!

Neue Genüsse entdecken

Haben Sie schon mal Wein aus der Gas­cogne getrunken? Vermutlich nein. Nur selten verirren sich die Weine dieser Region im Südwesten Frankreichs auf den deutschen Markt. Die ALDI-Nord-Edition bringt Ihnen nun die Kostprobe eines weißen Gascogners auf den Tisch. Und ebenso die eines Primitivo aus dem tiefen Süden Italiens oder eines Craft-Wine-Graubur­gunders aus Rheinhessen.

Viña Real und Fritz Keller

Zwei Klassiker möchten wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen: den Rioja aus dem Hause Viña Real und den Weißburgunder aus der Edition Fritz Keller​​​​​​​. Viña Real ist eine Bodega, die seit Jahrzehnten für ihre eleganten Rotweine berühmt ist.

Fritz Keller ist nicht nur Präsident des DFB, er führt auch eines der namhaftesten Weingüter in Baden am Kaiserstuhl nahe Freiburg. Gemeinsam mit zahlreichen Vertragswinzern kreiert dieser Wirbelwind der deutschen Weinszene seit nahezu 15 Jahren Weine für ALDI. Der neue Jahrgang seines Weißburgunders ist wieder herrlich geworden, duftig, saftig, animierend. Wir wünschen viel Spaß beim Probieren!

Die Weine exklusiv in Ihrer ALDI Nord Filiale

Info

Weitere Infos zum exklusiven Weinsortiment von ALDI Nord gibt es online auf aldi-nord.de/weinwelt

Mehr zum Thema

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Kulinarische Zeitreise im Gewölbekeller

Speisen wie vor über 100 Jahren. Aber ohne auf die Annehmlichkeiten der heutigen Zeit zu verzichten. Diesen Spagat will ein neu eröffneter...

News

»Veloce«: Riedel bringt maschinelle Gläser auf den Markt

Traditionshersteller Riedel setzt mit seiner neuen Serie auf Leichtigkeit aus maschineller Herstellung in großer Stückzahl.

News

»Wine Photographer of the Year 2022«: Die Siegerfotos

Der britische Fotograf Jon Wyand hat den Preis »Errazuriz Wine Photographer of the Year« gewonnen. Hier sehen Sie seine Fotos und die der anderen...

News

Welcher Wein zum Spargel?

Ob grün oder weiß, ob gebraten oder gekocht – die Weinbegleitung zum Spargel braucht etwas Fingerspitzengefühl. Falstaff hilft Ihnen, die richtige...

News

Quinta do Noval und Taylor's präsentieren neuen Portwein

Die beiden Weingüter Quinta do Noval und Taylor's Quinta de Vargellas stellen ihren neuen Jahrgang des Vintage Ports 2020 vor.

News

Château TrotteVieille weiht neues Kellergebäude ein

Ein Neubau im Retro-Look, aber voller ausgeklügelter Kellertechnik.

News

Falstaff WeinTrophy 2022: Das sind die Sieger

Zum zwölften Mal bat Falstaff eine hochkarätig besetzte Jury, in geheimen Voting über die Titel der Weintrophy zu entscheiden: Wir porträtieren die...

News

Spitzen Soave

Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

News

Richard Geoffroy: Von Champagner zu Sake

Der frühere Kellermeister vom »Dom Pérignon«, Richard Geoffroy, hat seinen eigenen Sake kreiert – eine Methode aus der Champagne macht seinen Reiswein...

News

VDP adelt deutschen Sekt

Mit dem »VDP Sekt Prestige« schafft der Verband Deutscher Prädikatsweingüter eine eigene Kategorie für hervorragende Sektqualitäten. Auch für...

News

Moët Hennessy goes Rosé

Zwei komplett unterschiedliche Weingüter, zwei diametral verschiedene Herangehensweisen. Und doch verbindet die provenzalischen Rosé-Produzenten...

News

Moët Hennessy lanciert Rosé aus der PET-Flasche

FOTOS: Die Moët Hennessy-Gruppe präsentiert den ersten Roséwein der Provence in einer extraflachen Plastikflasche aus 100 Prozent rezykliertem...

News

Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022

Der Sieg in der Kategorie Amarone geht an »La Mattonara« (Zýmē) während beim Recioto »La Roggia« (Speri) am meisten überzeugt.

News

Burgunder-Kauf: Das müssen Sie beachten

Burgunder zu verkaufen heißt für Winzer und Händler sehr oft, Burgunder zu verteilen. Denn die besten Flaschen sind so rar und begehrt, dass zuweilen...

News

Soll man Burgunder dekantieren?

Durch das Dekantieren bringt man den Wein zum Atmen, sagt man. Bei einem edlen Burgunder könnte das allerdings auch dazu führen, dass der Wein rasch...