http://www.falstaff.de/nd/exklusiv-fuer-newsletter-abonnenten-tickets-fuer-die-falstaff-champagner-galas-2015-gewinnen/ Exklusiv für Newsletter-Abonnenten: Tickets für die Falstaff Champagner-Galas 2015 gewinnen! Falstaff verlost je zwei Tickets für die exklusiven Champagner-Degustationen in Stuttgart, Düsseldorf und Berlin!

Auch in diesem Jahr kann Falstaff Champagnerfreunden je einen Termin in Stuttgart, Düsseldorf und Berlin anbieten. Über 70 verschiedene Champagner, präsentiert von 25 traditionsreichen Champagnerhäusern, werden zur Verkostung gereicht.

Mit dabei sind große Namen wie Pommery, Piper-Heidsieck oder Laurenti, aber auch interessante Neuentdeckungen aus kleineren Champagnerhäusern. In den exklusiven Räumlichkeiten der Staatsgalerie Stuttgart, im Berlin Capital Club und im Wirtschaftsclub Düsseldorf ist auch für die Kulinarik gesorgt – zum Champagner werden entsprechend edle Häppchen serviert. Erleben Sie während der Veranstaltung in Kurzseminaren die Vielfalt der perlenden Champagnerwelt mit der bekannten Sommelière und Champagner Botschafterin 2012 Gerhild Burkard.

GEWINNSPIEL
An allen drei Veranstaltungen können sich Falstaff-Leser und Champagner-Liebhaber von 18.30 bis ca. 21 Uhr durch das Angebot der Champagner-Häuser kosten. Registrierte Fachbesucher sind bereits ab 17 Uhr zugelassen. Gewinnen Sie jetzt zwei Tickets für die Galas in Stuttgart, Düsseldorf oder Berlin! Frage beantworten und eine Email mit dem Betreff »Gewinnspiel Champagner-Gala in Stuttgart/Düsseldorf/Berlin« (entsprechende Stadt auswählen) an champagner@falstaff.de.

Frage:
Aus welchen Rebsorten besteht die klassische Champagner-Cuvee?

INFO

STUTTGART:
Der älteste Bauteil der Staatsgalerie Stuttgart wurde bereits 1843 als Museum der bildenden Künste eröffnet. 1984 kam dann die »Neue Staatsgalerie«, der Erweiterungsbau von dem Briten James Stirling, einer der international bedeutendsten Architekten, dazu. Seit dem Erweiterungsbau 2002 hat die Staatsgalerie genug Ausstellungsfläche für ihre ständige Sammlung, die ca. 800 Kunstwerke umfasst sowie 400.000 Blätter umfassende Graphische Sammlung. Jährlich finden zudem sieben bis acht Ausstellungen statt. Seit Christiane Lange 2013 die Direktion übernommen hat erstrahlt die Staatsgalerie in neuem Glanz - der perfekte Rahmen für den Auftakt der erste Champagnergala 2015! Am 19. Oktober können Sie dort, wo Werke alter Meister auf Stücke aktueller Künstler treffen, die edlen Tropfen der Champagnerhäuser verkosten und einen stilvollen Abend in entsprechendem Ambiente genießen.

19. 10. 2015, 18.30 Uhr (für Fachbesucher ab 17 Uhr)
Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 30-32
70173 Stuttgart
Dresscode: Business Attire (Herren bitte im Anzug/Sakko – keine Krawattenpflicht. Auf das Tragen von Kombinationen von Jeans, T-Shirt und Turnschuhen bitte zu verzichten.)

DÜSSELDORF:
In Zeiten des Mailens, Surfens und Skypens ist es dem Wirtschaftsclub Düsseldorf ein besonderes Anliegen, Menschen persönlich zusammen zu bringen. Im Jahr 2003 wurde der Club im Herzen der Düsseldorfer Königsallee gegründet und bietet Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik eine stilvolle Platform für Vorträge, Diskussionsrunden, Fest- und Kulturveranstaltungen. Für geschäftliche sowie private Anlässe nutzen die Mitglieder die diversen Konferenz- und Tagungsräume, das Restaurant, die Member-Bar sowie die Bibliothek. Außerdem genießen sie Zugang zu nationalen und internationalen Netzwerken mit über 250 Partnerclubs weltweit. Am 20. Oktober können Sie mit Falstaff in diesem exklusiven Rahmen feiern und die besten Champagnersorten verkosten – schnell Tickets sichern!

20. 10. 2015, 18.30 Uhr (für Fachbesucher ab 17 Uhr)
Wirtschaftsclub Düsseldorf
Blumenstraße 14
40212 Düsseldorf
Dresscode: Business Attire (Herren bitte im Anzug/Sakko – keine Krawattenpflicht. Auf das Tragen von Kombinationen von Jeans, T-Shirt und Turnschuhen bitte zu verzichten.)


BERLIN:
Am 21. Oktober macht die Falstaff Champagner Gala in der Hauptstadt Station – im Berlin Capital Club, dem ersten privaten Businessclub Berlins. Mit seiner zentralen Lage über den Dächern des Gendarmenmarkts gehört er zu den besten Adressen der Hauptstadt. Die luxuriöse Ausstattung schafft ein elegantes Ambiente auf über 1300 Quadratmetern. Seinen Mitgliedern bietet der Berlin Capital Club exzellente regionale, bundesweite und internationale Geschäftskontakte. Diese Vernetzung und die Förderung seiner Partner steht im Vordergrund der Geschäftsphilosophie des Clubs: Mitglieder haben Zugang zu fast 250 weiteren Clubs weltweit, zum Beispiel in Metropolen wie New York, London oder Shanghai.

21. 10. 2015, 18.30 Uhr (für Fachbesucher ab 17 Uhr)
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30
10117 Berlin
Dresscode: Business Attire (Herren bitte im Anzug/Sakko – keine Krawattenpflicht. Auf das Tragen von Kombinationen von Jeans, T-Shirt und Turnschuhen bitte zu verzichten.)

 
Diese Champagnerhäuser haben bereits ihre Teilnahme zugesagt:

  • Champagne Barbichon
  • Champagne Barrat-Masson
  • Champagne Billecart-Salmon
  • Champagne Bourgeois-Diaz
  • Champagne Calsac
  • Champagne Cattier
  • Champagne Corbon
  • Champagne Deutz
  • Champagne Devaux
  • Champagne Drappier
  • Champagne Duval-Leroy
  • Champagne Alfred Gratien
  • Champagne Huré Frères
  • Champagne Lallier
  • Champagne Lanson
  • Champagne Laurenti
  • Champagne Leclerc Briant
  • Champagne AR Lenoble
  • Champagne Nicolas Maillart
  • Champagne Monopol
  • Champagne Moutard Père & Fils
  • Champagne Nowack
  • Champagne Bruno Paillard
  • Champagne Palmer
  • Champagne Penet
  • Champagne Piper-Heidsieck
  • Champagne Pommery
  • Champagne Louis Roederer
  • Champagne André Roger
  • Champagne Pol Roger
  • Champagne Alexandre Salmon
  • Champagne J-M Sélèque
  • Champagne Stroebel
  • Champagne Taittinger
  • Champagne Vadin-Plateau
  • Champagne Vranken

 

 

 

 

______________________________________________________________

Hinweis: Nicht alle Champagnerhäuser werden an allen Galas teilnehmen.