Evolution 2023: Neues von »Champagne Ayala«

Foto beigestellt

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/evolution-2023-neues-von-champagne-ayala/ Evolution 2023: Neues von »Champagne Ayala« Das berühmte Champagnerhaus launcht pünktlich zum neuen Jahr neue Flaschen und schreitet damit in der eigenen Evolution voran. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/a/d/csm_PRODUKTRANGE-1_5462280bb4.jpg

Bei »Champagne Ayala« sieht man sich – ganz französisch – in der Tradition des Revolutionären und Evolutionären gleichermaßen. Der historische Familienname klingt noch nach, sagt aber nichts mehr über die Wirkweisen der Kellerei aus. Stattdessen organisiert sich »Ayala«, das dem Hause »Bollinger« gehört, als Marke ganz autonom und befreit von alten Wurzeln. 2023 stehen daher alle Zeichen auf Veränderungen jeder Form. Passend zur Jahreszahl werden mit dem Launch der neuen Flaschen gleich drei Neuerungen etabliert.

Alle guten Dinge sind drei

Zunächst möchte man sich dem sich wandelnden Klima anpassen und den Chardonnay-Anteil auf satte 55 Prozent erhöhen, was bis vor dreißig Jahren, mit wenigen Blanc-de-Blanc-Ausnahmen, noch als ein Ding der Unmöglichkeit schien. Zusätzlich soll ein Großteil des Leseguts von den siebzig exquisiten Cru-Lagen eingebracht werden, um die Entwicklung in Richtung singulärer Cuvées zu treiben. Außerdem sollen ab 2023 Cuvées mit bis zu 43 Prozent Reservewein-Anteil entstehen, die maximal 6g Dosage zugeteilt bekommen, heißt es in einer Mitteilung des exklusiven Importeurs »Kate & Kon«.


Die neuen »Ayalas« sind in Österreich exklusiv über »Kate & Kon« erhätlich. 


Bio-Wein im neuen Design

Abgerundet werden diese (r)evolutionären Vorhaben noch von der Umstellung auf biologische Landwirtschaft und einem frischen, subtilen Flaschendesign. 

Falstaff Weinchefredakteur Peter Moser durfte die neuen Champagner bereits verkosten. Hier geht es zum Tasting: 

ZUM TASTING


Mehr zum Thema

News

Wein aus Skandinavien: Das Gute liegt so nördlich

Wein aus Dänemark, Schweden und sogar Norwegen? Das ist auch wegen des Klimawandels keine Utopie und es gibt immer mehr davon. Ein Ausflug zu...

News

Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Moët Hennessy Deutschland hat neuen Geschäftsführer

Christophe Guinier folgt auf Petra Nagel, die nach Paris wechselt.

News

Verkostung: Krug – doppelte Premiere

Die Grande Cuvée ist einer der besten Non Vintage-Champagner und die Visitenkarte des 1843 in Reims gegründeten, längst legendären Hauses Krug. Die...

News

Der Gentleman, der den Amerikanern den Champagner brachte

Selten ist die Geschichte einer einzelnen Person so eng verwoben mit der Geschichte eines Landes. Und selten prägt eine einzelne Person die Geschichte...

Advertorial
News

Reich an Reserven: Krug stellte »170ème Édition« bei Andreas Döllerer vor

Weder ein Jahrgangschampagner, noch eine simple Brut-Cuvée – so hat man in Reims die »Grande Cuvée« mit ihrer fortlaufenden Nummerierung angelegt. Die...

News

Pop-Up: Moët Hennessy eröffnete Rosé-Bar in Selfridges in London

Das Wein- und Champagnerunternehmen hat sich ein Pop-Up zum Thema Kino ausgedacht, um die Kunden zum Trinken von Rosé zu verführen — und zwar von...

News

322 Millionen Flaschen: Rekordumsatz in der Champagne

Im Vergleich zu 2020 wuchs der Absatz um mehr als 30 Prozent. Pandemie-bedingt dürfte der Champagnergenuss zu Hause gestiegen sein.

News

Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

News

Champagner mit Tradition & Leidenschaft

Das Champagnerhaus Gosset ist seit Jahrhunderten Garant für ausgezeichnete Champagner mit höchster Genuss-Qualität.

Advertorial
News

Ein Rosé, der im Weinschrank nicht fehlen darf

Der Billecart-Salmon Cuvée Elisabeth Salmon Rosé Millésimé 2008 ist zweifelsohne einer der eindrucksvollsten Champagner der letzten Jahre. Hier...

Advertorial
Cocktail-Rezept

Impérial 1869

Die Cocktail-Kreation «Impérial 1869» unterstreicht mit Grapefruitbitter und Orangenblütenwasser die frischen Aromen des Moët Impérial.

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...