Zum elften Mal sucht der Champagne-Gesamtverband, Comité Champagne, 2015 die besten Champagne-Ausbilder in Europa. Der Wettbewerb findet in neun europäischen Ländern statt. Interessierte Teilnehmer aus Deutschland und Österreich können sich noch bis zum 30. Juni 2015 bewerben.  

 

Thema: Reserveweine in der Kunst der Assemblage                                     Die Aufgabe der Wettbewerbsteilnehmer ist, Champagne-Wissen in einer Schulungssituation zu vermitteln. In diesem Jahr erschließen die Teilnehmer die Einzigartigkeit der Reserveweine der Champagne pädagogisch. Die Aufgabe, die Bewerbungsunterlagen sowie die Wettbewerbsbedingungen finden Sie hier!
Weitere Informationen in Englisch sind auf der Seite des Wettbewerbs dargestellt: http://www.lesambassadeursduchampagne.com/en

Teilnehmer
Der Wettbewerb richtet sich an Weinausbilder, die beruflich oder ehrenamtlich ihre Leidenschaft für Champagne vermitteln: Fachlehrer, Sommeliers, Weinhändler, Önologen und Champagne-Liebhaber.  

Beobachtung des deutschen und österreichischen Finales
Erstmals sind in diesem Jahr Interessenten dazu eingeladen, das deutsche und österreichische Finale am Dienstag, dem 22. September 2015, im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn als Beobachter zu begleiten. Dies ermöglicht Interessenten, einen unmittelbaren Eindruck von Anforderungen, Ablauf und Rahmenbedingungen des Wettbewerbs zu erhalten. Bei Interesse bittet das Bureau du Champagne für Deutschland & Österreich um eine verbindliche Anmeldung an info@champagne.de.  

Termine und Preise
Die drei jeweils besten deutschen und österreichischen Bewerber werden nach einer schriftlichen Vorauswahl zum nationalen Finale eingeladen, das vom 21. bis 23. September 2015 in Baiersbronn stattfinden wird. Alle Finalisten erhalten Champagne-Verkostungsgläser des Comité Champagne sowie Champagne-Weine. Die beiden nationalen Preisträger gewinnen zusätzlich eine einwöchige Einladung in die Champagne zu einem hochkarätigen Fachbesuchsprogramm im Rahmen des europäischen Finales. Die neun europäischen Finalisten reisen vom 25. bis zum 30. Oktober 2015 in die Champagne. Der europäische Preisträger erhält zusätzlich zur Ernennung zum „Lauréat du Concours des Ambassadeurs du Champagne 2016“ eine Künstler-Trophäe im Wert von rund 2.000 Euro und ausgewählte Champagne-Weine.

Europäisches Champagne-Netzwerk
Durch den europäischen Wettbewerb des Comité Champagne entstand in den letzten elf Jahren ein Netzwerk, das den Champagne-Botschaftern einen persönlichen Austausch und intensive berufliche Verbindung auf internationaler Ebene ermöglicht.

Vorabinformation und Bewerbung: 
Bureau du Champagne für Deutschland & Österreich   
Tonia Heyckendorf  
Eugensplatz 1   
70184 Stuttgart   
Tel.: +49 711 664 75 97 20   
E-Mail: info@champagne.de  
www.champagne.de  / www.champagne.at

Mehr zum Thema

News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

OnlineSeminar zum Weinbaugebiet Rheingau

Jeden 1. Donnerstag im Monat eine der 13 Weinbauregionen ganz gemütlich von zu Hause aus entdecken und deren Weine verkosten – die »OnlineSeminare –...

Advertorial
News

Fürstlicher Premiumsekt mit Geschichte

Als im Jahre 1816 der damalige Diplomat Fürst von Metternich von Kaiser Franz I. den Johannisberg samt Schloss geschenkt bekam, begann die Geschichte...

Advertorial
News

Montefalco: das Land des Weines

In Umbrien, mitten im Herzen Italiens, liegt Montefalco – auch genannt das Land des Weines.

Advertorial
News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Lugana und Valpolicella

Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

Advertorial
News

Falstaff sucht den beliebtesten Nachwuchs-Winzer Deutschlands 2021

Wer sind Ihrer Meinung nach aktuell die vielversprechendsten Winzer-Talente in Deutschland? Verraten Sie es uns und nominieren Sie Ihren Favoriten!

News

Côtes du Rhône – würzige Vielfalt

Seit Menschengedenken ist das Land am Rhône-Fluss in Frankreich Wiege großer Weine. Von Vienne im Norden bis nach Avignon im Süden breiten sich die...

Advertorial
News

So rüsten Sie sich für die Virtuelle WeinTour

Seit über einem Jahr sind wir es gewohnt und wissen, dass es funktioniert: Virtuell Wein verkosten. Lesen Sie unsere Tipps, wie Sie sich für die 3....

Advertorial
News

Historische Siepi-Vertikale: 2004-2019

Wenn Sangiovese und Merlot miteinander tanzen: Der Supertuscan von Castello di Fonterutoli im Jahrgangsvergleich - drei Mal 98 Punkte!

News

Fürst von Metternich Chardonnay – elegante Leichtigkeit für den perfekten Genuss

Der Fürst von Metternich Chardonnay zeichnet sich durch seine leichten und fruchtigen Nuancen aus und unterstreicht diese mit seiner edlen weißen...

Advertorial
News

Prominent im Regal bei ALDI Nord

ALDI Nord führt zahlreiche Spitzenprodukte in seinem Sortiment. Und mit den Weinen von Günther Jauch hat der Discounter sogar zwei echte Promi-Weine...

Advertorial
News

Indian Summer bei ALDI Süd

Mit Freunden und Familie die letzten warmen Sonnenstrahlen des Spätsommers genießen und in den Erinnerungen der letzten Monate schwelgen. Begleitet...

Advertorial
News

Die Sieger der Sizilien Trophy 2021

Sizilien, die zweitgröße Weinbauregion Italiens, hat einiges zu bieten wenn es um qualitative Weine geht. Die Gewinner der Falstaff-Trophy im...

News

Deutsche Winzer: Vorsichtiger Optimismus zur Lese

Wie sieht es mit der Weinlese in Deutschlands Regionen aus? Falstaff hat nachgefragt und mit einigen Winzern sprechen können.

News

Château Quintus erwirbt Château Grand-Pontet

Mit der Übernahme des Château Grand-Pontet und somit einigen der besten Lagen der Region entwickelt sich das Château Quintus zu einem der größten...

News

Top 10: Weinwanderungen in der Schweiz

Was gibt es Schöneres als ein Glas Wein in der Natur zu genießen? Wir haben die schönsten Weinwanderwege in der Schweiz gesammelt.

News

Österreichs Wein-Export zieht stark an

Dank der positiven Corona-Entwicklungen wurden Wertsteigerungen von über einem Viertel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnet.