Das Kronenschlösschen wird die charmante Location darstellen / Foto: beigestellt
Das Kronenschlösschen wird die charmante Location darstellen / Foto: beigestellt

Das Rheingau Gourmet & Wein Festival wird volljährig. Schon zum 18. Mal wird es in Bälde zeigen, warum es zu den wichtigsten Gourmetfestivals weltweit zählt. Zahlreiche hochdekorierte Spitzenköche kommen vom 4. März bis zum 19. März 2014 in Eltville zusammen. Seinen besonderen Charme verdankt das Festival zweifelsohne der Location des Hotels Kronenschlösschen, welches vom heutigen Besitzer, Hans B. Ullrich, Anfang der 90er-Jahre aus einem langem Dornröschenschlaf erweckt und liebevoll restauriert wurde.

Gourmets dürfen sich freuen
Für Feinschmecker aus ganz Deutschland bietet sich während des Festivals die Gelegenheit, internationale Kochstars live zu erleben. »Wir werden den jüngsten Drei-Sterne-Koch Deutschlands, Kevin Fehling, erstmals dabei haben. International können die Festivalgäste gespannt sein auf den besten Koch Südafrikas, Peter Tempelhoff aus Kapstadt und auf Cal Stamenov aus Kalifornien, der zu den besten Köchen Amerikas zählt. Auch freuen wir uns besonders auf Joachim Wissler, der gerade in der Weltrangliste der Köche unter die ersten 10 gewählt wurde und damit zu den Top 10 Köchen weltweit zählt«, so Ullrich, Veranstalter des Festivals und Geschäftsführer des Kronenschlösschens.

Ihre Kochkünste zeigen außerdem Gerhard Wieser aus Südtirol, Franck Putelat aus Frankreich, Reto Mathis aus der Schweiz, Bernd H. Knöller aus Spanien, Andreas Antona aus England, Enrico & Roberto Cerea aus Italien, Jean-George Klein aus dem Elsass sowie aus Deutschland Christian Bau, Thomas Bühner, Klaus Erfort, Harald Wohlfahrt, Jean Claude Bourgueil, Johannes King, Carmelo Greco, Yoshizumi Nagaya, Christoph Rainer, Hans Stefan Steinheuer und Sebastian Lühr.

Unschätzbare Rieslinge
Da kulinarische Freuden zweifelsohne durch die Begleitung spektakulärer Weine abgerundet werden, präsentieren sich auch in diesem Jahr die besten Winzer auf dem Rheingau Gourmet & Wein Festival. Ein besonderes Highlight wird die Verkostung der unschätzbaren Steinberger-Rieslinge aus den Jahrhundert-Jahrgängen 1920, 1921, 1937, 1945, 1953 und 1959 sein. Workshops, Tastings und eine rauschende Abschlussparty ergänzen das Angebot.

In den Eintrittspreisen der verschiedenen Veranstaltungen sind der Empfang mit Apéritif und Amuse-Bouche, das Menü, alle Weine, Wasser und Cellini-Kaffee eingeschlossen.

Anmeldungen unter +49 (0)6723 640 oder per E-Mail an info@kronenschlösschen.de.

<media 18100 - - "TEXT, Programm 2014, Programm_2014.pdf, 2.7 MB">Das komplette Programm des Rheingau Gourmet & Wein Festivals als .pdf (4 MB)</media>

(sb)

Mehr zum Thema

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Leopold Restaurant

Im Pfälzer Weinort Deidesheim verwöhnt das VDP-Weingut von Winning mit einer erstklassigen Weinkarte und regionalen, hochwertigen Speisen.

Advertorial
News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Winelive

Ein herzliches Team und tolle Öffnungszeiten der Weinhandlung raten zu einem Besuch in Meerbusch.

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Witwenball

Aus dem Tanzlokal der 1920er Jahre machten Julia und Axel Bode ein gastronomisches Allround-Talent.

Advertorial
News

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

Menger-Krug Sekt: Keiner von »der Stange«

Vier Premium-Cuvées in »Brut« – charaktervoll, ausdrucksstark und gegen den Mainstream.

Advertorial
News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

Loire: Der Garten Frankreichs

Der »Jardin de la France« wird seinem Namen gerecht. Entlang der Loire harmonisieren die Weine mit jeder noch so facettenreichen Speisekarte.

Advertorial
News

Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Weihnachten fürstlich feiern mit ALDI SÜD

Zu keiner Zeit des Jahres dürfen wir derart schlemmen wie zu Weihnachten – das Fest der Liebe ist auch eines der Gaumenfreuden. Genießen Sie einen...

Advertorial
News

Weingut Franz Keller hat Kollektion des Jahres

Im angesehenen Kaiserstühler Weingut vollzieht sich der Generationenwechsel – Friedrich Keller jr. spitzt die Stilistik, für die das Weingut seit...

News

Voller Genuss: Champagnergläser im Falstaff-Test

Schaumwein- und Champagnergläser gibt es in Hülle und Fülle. Angeboten werden für die sprudelnden Weine Schalen, Flöten, Kelche, aber auch...

News

Gelungene Premiere der WEINSELIG Weinmesse

Liebhaber italienischer Weine kamen bei der ersten Weinmesse von Di Gennaro in Stuttgart voll auf ihre Kosten.

Advertorial
News

Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

News

König Brunello bei Tisch

Wein und Region sind fast nirgendwo so verflochten wie der »Brunello« mit Montalcino in der Toskana. Auf über 2.000 Hektar in der Gegend wird jedoch...

Advertorial
News

Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

Advertorial
News

Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem »Nére 2016« gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die »Penfolds Collection 2018«. Falstaff hat die Topweine...