Seit Anfang März verantwortet Enrico Ungermann, als stellvertretender Direktor F&B den gastronomischen Bereich des Grand Hotels und seit Anfang April ist Jens Bartholomäus, als stellvertretender Direktor Logis für alle Service Bereiche rund um den Aufenthalt im Grand Hotel, insbesondere Empfang, Gästebetreuung, Qualitätsmanagement und Housekeeping zuständig.

Beide stehen Hoteldirektor Thomas Peruzzo in der operativen Führung des Ostsee-Luxushotels mit 181 Zimmern und Suiten zur Seite. Ungermann und Bartholomäus waren zuletzt gemeinsam im Ostseebad Kühlungsborn, in der dort ansässigen Upstalsboom Hotelresidenz & SPA tätig.

Enrico Ungermann bringt 22 Jahre Branchenerfahrung mit nach Heiligendamm. Seine Ausbildung startete der gelernte Koch in Friedrichshafen. Bereits mit 24 Jahren wurde er Küchenmeister und hat wenig später den Abschluss zum Hotelbetriebswirt in Heidelberg absolviert. Berufserfahrung sammelte er unter anderem in Steigenberger Hotels, auf einem Kreuzfahrschiff der Cunard Line und  wieder zurück an Land – in unterschiedlichen Destinationen der 4- und 5- Sterne Hotellerie in London, Zürich, Düsseldorf und zuletzt dem Badrutt's Palace sowie Carlton Hotel in St. Moritz, bevor der 38-Jährige im Jahr 2013 die Ostseeküste für sich entdeckte.

Jens Bartholomäus sah schon in jungen Jahren den Reiz darin, einmal in der Küstenregion zu arbeiten. „Direkt am Wasser, dort wo, wie man so schön sagt, andere Urlaub machen, ist durchaus eine Erfahrung wert“, sagt der 31 -Jährige, der direkt aus Berlin an die Ostsee kam. In Heiligendamm lenkt er seine inzwischen 15-jährige Hotel-Laufbahn zurück zum Ursprung - in die Luxushotellerie, die mit einem Volontariat als Page im Hotel Palace in Berlin begann. Das Praktikum überzeugte und Bartholomäus blieb zunächst im Palace und ließ sich dort zum Hotelfachmann ausbilden wo er dann zuletzt als Convention Service Coordinator tätig war. Danach arbeitete er im Berliner Hotel Alsterhof als Concierge, Front Office Manager und zum Schluss als Reservation Manager, bevor er den Alsterhof verließ, um in der Position des stellvertretenden Direktors für die Unternehmensgruppe Upstalsboom zu arbeiten.

 »Ich freue mich, die beiden Kollegen für diese spannende Aufgabe gewonnen zu haben. Bereits während unserer gemeinsamen Zeit in Kühlungsborn konnte ich ihre strukturierte und effiziente Arbeitsweise kennen und schätzen lernen«, lässt der Geschäftsführende Direktor Thomas Peruzzo wissen.

Thomas Peruzzo war Anfang Januar 2015 an die Spitze des Grand Hotel Heiligendamm gewechselt. Gemeinsam mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Patrick G. Weber bildet er die Geschäftsleitung des Unternehmens und verantwortet die operative Leitung des Grand Hotels.

Mehr zum Thema

News

Digitalisierung: Kontaktlos und doch nah am Gast

Automatisierter Check-in, digitalisierte Speisekarte und Serviceleistungen ohne direkten Gästekontakt: Die Pandemie hat in der Hotellerie und...

News

Serviceroboter – die Zukunft der Gastronomie?

Durch die Digitalisierung zeichnen sich hinsichtlich des aktuellen Gastro-Fachkräftemangels Lösungsvorschläge ab – führt all das zu einer Revolution...

News

Geimpft oder genesen: Startschuss für 2-G-Regelung in Hamburg

Betreiber von Restaurants und Hotels in Hamburg können entscheiden, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene einlassen und das kontrollieren. Im Gegenzug...

News

YTC: Die Finalisten 2021 der »Gastgeber« stehen fest!

Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich sieben Talente in der Kategorie »Gastgeber« qualifiziert.

News

Gin: »Inge« und der »Honigbär«

Die beiden bringen den Geschmack von Mutter Erde in die Flasche: von exotisch über mediterran, immer mit Verbindung zur Heimat. Insgesamt gibt es...

Advertorial
News

YTC: Die Finalisten 2021 der »Küche« stehen fest!

Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich acht Talente in der Kategorie »Küche« qualifiziert.

News

Kunst aus der Dose: Street Art in Hotels

Street Art erobert sich Hospitality-Terrain – nur stimmig in einer Zeit, in der Hoteliers gerne Bezug zur Nachbarschaft nehmen. Über Graffiti und Tape...

News

Spültechnik: »Es dürfen keine Engpässe entstehen«

Adrian Penner, Vertriebsleiter Smeg Foodservice, Deutschland und Österreich, über den Neustart nach Corona, technologische Innovationen und leichte...

News

Outdoor: Tipps für ein No-Waste-Picknick

Bei einem Picknick wird die Natur, im besten Fall der Herkunftsort der Produkte, zum »Speisesaal«. Das schafft lockere, authentische Gemütlichkeit –...

News

Thomas Dörr Küchensysteme sind Hygieneprofis

Thomas Dörr steht für qualitativ hochwertige Küchensysteme, die durch immense Zeitersparnis eine schnelle Amortisation garantieren.

Advertorial
News

Schlaf unser: Das muss ein Hotelbett können

Wenn Hoteliers keine passenden Betten für ihre Häuser finden, designen sie diese eben selbst – zumindest wenn sie gleichzeitig auch die Kreativen...

News

»Tom's«: The Langham, Jakarta stellt neues Restaurant vor

Durch die Kooperation zwischen dem Luxushotel und dem britischen Küchenchef eröffnet Tom Aikens ab September sein erstes Restaurant in Südostasien.

News

Geächtet oder geschätzt? Die Nutzpflanze Hanf

Einigkeit herrscht ­darüber, dass das Potenzial der Nutzpflanze noch nicht ausgeschöpft ist. Ein Crashkurs für die Gastronomie.

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Glasklar: Spültechnik für die Gastronomie

Sauberes Geschirr ist Grundlage für eine hochwertige Gastronomie. Bei der Spültechnik kommt es neben passenden Geräten aber auch auf die richtige...

News

»Grape Dudes«: Get wine social

Seit Juni 2020 sind fünf passionierte Tiroler Sommeliers gemeinsam auf dem Weg, zur größten deutschsprachigen Wein-Community zu werden.

News

München: Neuer Küchenchef im Mandarin Oriental heißt Lommatzsch

Mit seinen mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Hotellerie und Gastronomie bringt Lucas Thomas Lommatzsch einen großen Erfahrungsschatz in Sachen...

News

Unter Strom: Vom E-Bike bis zum E-Auto

Elektromobilität liegt in der internationalen Hotellerie und Gastronomie weiterhin auf der Überholspur. Und die Prognose lautet: Wer hier in Zukunft...

News

Letzte freie Tickets sichern: »Taste Kitchen« am Donaukanal

Am 29. Juli 2021 serviert Juan Amador ein Drei-Gänge-Menü als Street-Food beim »taste! Food Market« am Donaukanal – Restplätze sind noch verfügbar....

News

»Turtleneck Straw«: Der erste biegsame Trinkhalm aus Edelstahl

Nachhaltigkeit bedeutet Flexibilität: Die HalmBrüder haben den ersten plastikfreien Trinkhalm zum Biegen entwickelt, der sich perfekt für die...

Advertorial