Erster Auftritt der Koch und Patissier des Jahres-Finalisten

Die süßen und salzigen Creative Stages lockten viele in die Scheck-In Kochfabrik in Achern.

© Julian Redondo Bueno

Die süßen und salzigen Creative Stages lockten viele in die Scheck-In Kochfabrik in Achern.

© Julian Redondo Bueno

Das Best-Of der Wettbewerbe ging vor kurzem in der Scheck-In Kochfabrik in Achern über die Bühne. Die Finalisten von Patissier und Koch des Jahres boten der Presse und den Sponsoren den Tag über mit ihren Signature Dishes ein kulinarisches Programm, durch die Creative Stage hatten die Titelanwärter die Möglichkeit, sich und ihre Kreationen ins Rampenlicht zu stellen. Den Abschluss des Tages brachte eine »Küchenparty-Deluxe«.

Creative Stage Patissier des Jahres

Beinahe hundert Bewerbungen gingen beim Wettbewerb ein, daraus wurden – nach der Beurteilung der Jury – die sechs besten herausgefiltert. Folgende Patissiers dürfen sich im Finale auf der Anuga, der weltweit größten Ernährungsmesse in Köln, für den Titel beweisen:

  1. Matthias Fehr – Stellvertretender Produktionsleiter, »Swiss Pastry Design« (Bern)
  2. Myriam Isler – Demi Chef de Partie Patisserie, Restaurant »Lakeside« (Hamburg)
  3. 
Christian Kramer – Patissier, Gusto, »Villa Kennedy a Rocco Forte« Hotel (Frankfurt)
  4. Sebastian Kraus – Chef Patissier, »Purs« (Andernach)
  5. Marcel Meining – Souschef, »Brückenbaron/Baronesse« (Bolzhausen)
  6. Roman Schäfer – Chef Patissier, »Speisemeisterei Bayer & Scholz GmbH« (Stuttgart)

Bevor sie aber in Köln am 6. Oktober 2019 ihr Können im Finale beweisen, starteten die Patissiers mit einer Creative Stage. Laut Veranstaltern waren »die Presse und Sponsoren begeistert von den Signature Dishes um Schafsmilch, Getreideeis und Zitronenmelisse-Ganache«.

Creative Stage Koch des Jahres

An diesem Tag im badischen Achern stellten die sechs Titelanwärter der Presse je ein Gericht vor, das ihre Handschrift und Philosophie am besten zur Geltung bringt. In entspannter, aber durchaus gespannter, Atmosphäre zeigten sie ihr Können mit geschabten Ochsen, Schwarzwald-Miso oder auch vegan um Spargel und Oxalis. Als Resümee ist in der Pressemitteilung zu lesen: »Klassiker wurden ausgefallen und modern interpretiert. Kräuter durften ihre ganze Kraft entfalten. Die Teller sahen alle aus wie gemalt«. Die Gerichte stammten von folgenden Finalisten:

  1. Marvin Böhm – Souschef, »Aqua« (Wolfsburg) 

  2. Holger Mootz – Küchenchef, »Weinhaus Uhle« (Schwerin) 

  3. Marco Raudenbusch – Lebensmittelkontrolleur (Wiesloch) 

  4. Dominik Sato – Souschef, »Kongresshotel Seepark« (Thun) 

  5. Alexander Gläsel – Küchenchef, »Brückenbaron/Baronesse« (Bolzhausen) 

  6. Dominik Holl – Chef de Partie, »Meiers ZweiSinn« (Nürnberg)

Der Wettbewerb

Veranstalter beider Wettbewerbe ist die spanische Unternehmensgruppe Grupo Caterdata S.L. mit Sitzen in Barcelona und im deutschen Freiburg. Der Koch des Jahres-Bewerb richtet sich an Profi-Köche aus der D-A-CH Region und Südtirol. In drei Vorfinalen kürten Jurys aus Gastronomen je zwei Finalisten. Die Teilnehmer mussten innerhalb von acht Stunden ein Drei-Gänge-Menü für sechs Personen mit einem Warenwert von maximal Euro 16,- pro Person präsentieren. Der Live-Cooking-Wettbewerb Patissier des Jahres ist hingegen »das Sprungbrett für die süßen Talente der D-A-CH Region«. Die Finale finden am 6. und 7. Oktober in Köln auf der Anuga statt.

www.patissierdesjahres.com
www.kochdesjahres.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die »Made in GSA Competition« geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsphase der »Made in GSA Competition« 2018 hat begonnen. In der Jury: Branchengrößen wie Charles Schumann, Gerhard Kozbach-Tsai und...

News

Yana Rodriguez ist Gastrokönigin 2018

Die Veranstaltungskoordinatorin konnte das Rennen um die Krone der Gastrokönigin für sich entscheiden. Juror Nelson Müller zeigte sich begeistert.

News

Simon Trinkler: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im ­Interview. Simon Trinkler über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Matthias Birnbach: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im ­Interview. Matthias Birnbach über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Matthias Birnbach vertritt Österreich beim »Les Chefs en Or« von Transgourmet Frankreich. Das Unternehmen unterstützt zusätzlich Programme zur...

News

Die Falstaff Young Talents 2017 sind gekürt

Falstaff Karriere kürte zum dritten Mal die Young Talents: Matthias Birnbach gewinnt in der Küche, Simon Trinkler im Service. Zudem wurde Eckart...

News

André Zauner serviert den perfekten Nikka Whisky Drink

Der Bartender aus der Provocateur Bar in Berlin konnte den Wettbewerb »Nikka Perfect Serve« für sich entscheiden.

News

Die ersten Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Thomas Bissegger ist SCC Kitchen-Party-Gewinner 2017

Am 28. September 2017 fand der Swiss Culinary Cup, einer der renommiertesten Kochwettbewerbe der Schweiz, statt.

News

DBU kürt Cocktail Meister 2017

25 Teilnehmer kämpften um den Titel »Deutscher Cocktail Meister 2017«, den Wettbewerb entschied schließlich Paul Thompson für sich.

News

Biersommelier WM: Deutschland ist Weltmeister

Der Bonner Stephan Hilbrandt holte sich Gold bei der Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, Vize-Weltmeister wird der Österreicher Felix Schiffner.

News

Sebastian Frank ist Berliner Meisterkoch 2017

Neben dem Spitzenkoch aus dem Restaurant »Horvath« wurde unter anderem Christopher Kümper als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Meisterkoch der...

News

Copa Jerez 2017: Deutsches Team holt 3. Platz

Martina Schierer und Brigitte Berghammer-Hunger konnten sich beim internationalen Foodpairing-Wettbewerb einen Platz auf dem Siegertreppchen sichern.

News

»Koch des Jahres«: Del Fabro und Kettner im Finale

Beim letzten Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

News

#hafenedition: Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Jury des »Patissier des Jahres« kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

News

Belgier gewinnt Bacardí Legacy Finale 2017

Ran van Ingevalle konnte sich mit seinem Cocktail »Clarita« gegen die starke internationale Konkurrenz bei der Global Cocktail Competition...

News

Chloé Merz gewinnt den Mixology-Wettbewerb »Made in GSA«

Die Schweizerin gewann das Finale einer der anerkanntesten Cocktail-Competitions im deutschsprachigen Raum.

News

Gewinnspiel: Mit Karriere zur #hafenedition

Das Vorfinale des Patissier und Koch des Jahres 2017 geht in die letzte Runde. Wir verlosen 5x2 VIP-Kombi-Tickets für den Wettbewerb am 11. und 12....

News

»Preis für Große Gastlichkeit 2017« sucht Kandidaten

Die Bewerbungsphase für den Service-Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Juli 2017 und richtet sich an ausgebildete Hotel- und Restaurantfachleute.

News

Berliner Meisterköche 2017 – die Nominierten

Die Kandidaten in den fünf Kategorien Meisterkoch, Meisterkoch der Region, Aufsteiger, Gastgeber und Szenerestaurant stehen fest.