Corona-Öffnung: Engländer stürmen Pubs

Symbolfoto

© Shutterstock

Pub England Menschen Bier

Symbolfoto

© Shutterstock

Nach vielen Monaten im Lockdown durften in England am 12. April erstmals wieder Geschäfte, körpernahe Dienstleister und die Außengastronomie öffnen. Letzteres hat seit den Lockerungen besondere Erfolge zu verzeichnen: Bereits in der früh am Tag der Öffnungen war in den Gaststätten Hochbetrieb – freie Plätze gab es kaum. Und das, obwohl das Wetter mit Regen, Kälte und sogar Schnee wenig ermutigend war. Laut dem Branchenverband »British Beer and Pub Association« verfügen jedoch nur rund 40 Prozent der Betriebe über ausreichend Plätze im Freien, um unter den geltenden Maßnahmen öffnen zu können.

Vorreiter im Kampf gegen Corona

Obwohl vor wenigen Monaten noch eine äußerst angespannte Stimmung herrschte, hat sich England aufgrund des raschen Impffortschritts mittlerweile zum Vorreiter im Kampf gegen Corona entwickelt. Die Sieben-Tages-Inzidenz lag zuletzt bei knapp 20 pro 100.000 Einwohnern und mehr als 32 Millionen Menschen haben bereits die erste Impfdosis erhalten – das ist mehr als die Hälfte aller Erwachsenen.

Dennoch bleiben nach wie vor Kontaktbeschränkungen in Kraft und Auslandsreisen sowie Treffen in geschlossenen Räumen sind verboten. Die nächsten Lockerungsschritte – etwa das Aufheben vom Homeschooling und das Öffnen der Gastro-Innenbereiche – sind für den 17. Mai geplant.

Schweiz öffnet Restaurantterrassen

In der Schweiz dürfen ab Montag, 19. April, Restaurants und Bars ihre Terrassen und Gastgärten wieder öffnen – allerdings unter Einhaltung gewisser Sicherheitsmaßnahmen, wie dem Tragen einer Maske (außer während der Konsumation) sowie Abstandsregeln zwischen den Tischen. Wann auch die Innenräume von Lokalen wieder aufsperren dürfen ist ungewiss – anders als in Österreich oder Deutschland durften in der Schweiz hingegen Hotels und somit auch Hotelrestaurants während des Lockdowns für die Gastronomie weiterhin geöffnet haben.

Mehr zum Thema

News

Corona: Öffnung der Außengastronomie theoretisch ab 22. März möglich

Dennoch scheinen geöffnete Biergärten zu diesem Termin aufgrund vieler Hindernisse eher unwahrscheinlich. Für Hotels, Bars und Kneipen gibt es...

News

Corona: Mallorca öffnet Gastronomie

Sieben Wochen lang waren auf Mallorca Restaurants, Cafés und Bars geschlossen – aufgrund der verbesserten Pandemie-Lage dürfen die Wirte erstmals...

News

Corona: Falstaff Herausgeber Rosam setzt sich auf Wiener Öffnungsgipfel für Gastro ein

In Österreich fanden sich einflussreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie, Hotellerie und Kultur zusammen um bei der Politik eine schrittweise Öffnung...

News

»Intergastra digital« – Impulsgeber und Netzwerk

Aufbruchstimmung und Erfolgsrezepte: Die Besucher entdecken vom 8. bis 10. März 2021 live und interaktiv neue Produkte und Ideen, präsentiert von...

Advertorial
News

Corona-Frust: Dehoga fordert Öffnung der Gastronomie

Der Branchenverband Dehoga wehrt sich gegen eine frühzeitige Absage des Osterurlaubs durch die Politik. Es gebe Alternativen.

News

Lockdown geht erneut in die Verlängerung

Auf dem jüngsten Corona-Gipfel beschlossen Ministerpräsidenten und Bundeskanzlerin eine Verlängerung der Maßnahmen bis mindestens 7. März. Auch die...

News

Corona-Update für Deutschland: Lockdown bis 14. März?

Während sich einige Bundesländer für eine Fortsetzung des Lockdowns aussprechen, legt die »DEHOGA« einen Stufenplan für die Öffnung von Hotels und...

News

Corona: Italiener stürmen Gastronomie

Seit die Corona-Maßnahmen in großen Teilen Italiens gelockert wurden, herrscht großer Gäste-Andrang bei Restaurants, Bars und Co.

News

Steuersenkung für Gastronomie bis 2022 verlängert

Die große Koalition einigte sich auf die Fortsetzung der Mehrwertsteuer-Senkung für Restaurants und Cafés bis Ende 2022.

News

Das sind die beliebtesten Abhol-/Lieferservices Deutschlands

Die Falstaff-Community hat gewählt: Diese Liefer- und Take-Away-Services von Speisen sind die Gewinner unseres Online-Votings.

News

Corona-Krise: Nothing can stop us

Mit dem Blick über den Tellerrand und noch viel weiter: Witzigmann, Antoniewicz und Maurer über Produktqualität, Social Distancing und die...

News

Insolvenz: »Maredo« entlässt 450 Mitarbeiter

Die deutsche Steakhaus-Kette bricht unter der Corona-Krise zusammen. Rund 50 weitere Gastronomen rufen um Hilfe.

News

Lockdown bis Mitte Februar: Corona-Maßnahmen erneut verschärft

Von weiteren Hilfen für das von starken Umsatzausfällen betroffene Gastgewerbe war diesmal keine Rede mehr.

News

Corona-Impfung: Alkohol als Risiko?

Häufiger Alkoholkonsum könnte das Immunsystem und somit auch die Effektivität der Corona-Impfung schwächen, warnen Experten.

News

Corona: Italien öffnet Gastronomie

Nach den Schließungen von Restaurants, Cafés, Bars & Co können in vielen Regionen Italiens die Gäste wieder am Tisch bedient werden. Voraussetzung...

News

Falstaff sucht die beliebtesten Restaurant-Lieferdienste Deutschlands

Aufgrund des erneuten Lockdowns bieten viele Restaurants ihre Speisen auch für zu Hause an. In welchem Lokal bestellen Sie am liebsten? Nominieren Sie...

News

Umfrage: Corona-Impfpflicht für Restaurantbesuche?

In den kommenden Wochen entscheidet sich, ob der Zutritt zu Restaurants, Hotels oder Konzerten bald ein Privileg werden könnte. Ein kurzer Überblick...

News

Corona-Gipfel: Gastronomie bleibt geschlossen

Restaurants, Bars und weitere Gastronomiebetriebe dürfen weiterhin nur to-go Betrieb und Lieferdienste anbieten. Staatshilfen sollen auf Dezember...

News

Corona: Gastro-Kollaps in New York City

Mehr als 25.000 Lokale buhlen in New York City um Gäste. Doch seit dem Corona-Lockdown wird die Liste jener Lokale, die nicht wieder aufsperren...

News

Online-Shops mit ausgesuchten Lebensmitteln

Wir haben weitere Empfehlungen für Online-Shops gesammelt, die Lebensmittel und Delikatessen aus der Region und der ganzen Welt kontaktlos zu Ihnen...