Erlesene Auswahl an Champagner begleitend zu einem abgestimmten Gourmetmenu – das gibt es ab 19. Mai im Restaurant 181 first zu genießen / Foto: 181 First (Thomas Kienwing - www.epic-moments.de)
Erlesene Auswahl an Champagner begleitend zu einem abgestimmten Gourmetmenu – das gibt es ab 19. Mai im Restaurant 181 first zu genießen / Foto: 181 First (Thomas Kienwing - www.epic-moments.de)

»Wer einmal oben war, will immer oben sein« hat Otto Koch als Motto für sein »Restaurant 181« ausgerufen. Der 65-Jährige, der schon 1976 seinen ersten Michelin-Stern erkochte, ist der Patron eines der spektakulärsten Gourmettempel Münchens. In 181 Metern Höhe, auf dem Wahrzeichen der Isar-Metropole, dem Olympiaturm, haben Koch und sein Team nur ein Ziel: »Mit Ihrem Gaumen, Ihrer Nase, Ihren Augen – mit all Ihren Sinnen sollen Sie bei uns genießen«.

Gaumenfreude und edle Tropfen
Besonderen Genuss bieten die zahlreichen exklusiven Aktionen, mit denen Koch seine Gäste immer wieder überrascht und verwöhnt. Ab dem 19. Mai 2014 wartet ein ganz besonderes »Schmankerl«: Zu einem extra dafür abgestimmten Gourmetmenu wird eine erlesene Auswahl an Champagner gereicht.

Darunter sind etwa die edlen und ausdrucksvollen Jahrgangs-Champagner des Jahres 2004 aus den weltberühmten Häusern Veuve Clicquot, Moet & Chandon sowie Dom Pérignon. »Davon sollte man sich einiges für die Zukunft weglegen«, meinte Falstaff-Chefredakteur Peter Moser etwa über letzteren begeistert und vergab 96 Punkte.

Freuen kann man sich auch auf den »Blanc de Blancs 2002« aus dem Hause Ruinart. Der »ungemein jugendliche Champagner mit großer Zukunft«, wie Moser ihn beschriebt, wird mit einem herrlichen Lachsgericht gewinnbringend zusammen gespannt.

Zum Poltinger Milchlamm wird schließlich die »Grande Cuvée« von Ruinart gereicht, ehe das exklusive Dinner mit dem »Vintage 2002« von Ruinart sein würdiges Finale erreicht.

Als kleinen Vorgeschmack können Sie hier die besten Bilder des Champagner-Menus genießen

Champagner-Dinner bei Otto Koch
19. bis 30. Mai 2014
Restaurant 181
Spiridon-Louis-Ring 7
80809 München
www.restaurant181.com

€ 280,00 pro Person inkl. Menu, Champagnerbegleitung, Mineralwasser und Liftauffahrt.

Reservierungen unter +49 (89) 350 948 515 oder info@restaurant181.com


Das Champagner-Menu:

Zum Apéritif: Moet & Chandon Impérial

Gänselebereis im Hörnchen

~~~

Veuve Cliquot Vintage 2004

dazu Langustinen- und Kalbstatar, Paprika-Kichererbse
Rote Bete mit Boskoop Apfel
Sardine mit Rettich

~~

Ruinart Blanc de Blancs

Weißer Lachs mit Gurke, Limette und »Kaviar« Perlen

~~

Moet & Chandon Grand Vintage 2004 rosé

Tischlein deck dich – Hummer »bretonische Art«

~~

Dom Pérignon Vintage 2004

Mein Stein(e)butt

~~

Krug Grande Cuvée

Variation vom Poltinger Milchlamm mit Rücken, geschmorte Schulter, Bries und Zunge

~~

Dom Ruinart Vintage 2002

Honeymoon mit marinierten Himbeeren

~~

Petit fours