Fair schmeckt's am besten – das legt jedenfalls das Ergebnis unseres Schokoladentests nahe. Sechzehn dunkle Schokoladen mit mindestens siebzig Prozent Kakaoanteil hat die Falstaff-Jury probiert, eine Dosis, die auch hartnäckigste Schoko-Aficionados für den Rest des Tages satt macht.

Unter den verkosteten Produkten war einfache Supermarktware ebenso vertreten wie feinste Luxusschokolade. Mit weitem Abstand am teuersten: die Täfelchen des italienischen Premium-Chocolatiers Domori. Für eine zierliche 25-Gramm-Packung berechnen schicke Innenstadt-Läden an die sechs Euro, übers Internet sind die exklusiven Teilchen, vergleichsweise günstig, für knapp unter fünf Euro zu haben. Macht hochgerechnet immer noch fast zwanzig Euro für hundert Gramm. Dafür muss die Schokolade schon was können – und das tut sie auch.

>>> BILDERGALERIE: Die Top 11 der dunklen Schokoladen


Teuer – und gut
Der Hersteller legt Wert darauf, die Sortentypizität der unterschiedlichen Kakobohnen herauszuarbeiten, nicht anders als ein guter Winzer, der Rebsorte und Lage zur Geltung bringt. Die »Javablond« von Domori begeistert denn auch mit eleganten rauchigen Noten, mit Komplexität, zarter Fruchtigkeit und schönem Mundgefühl, die »Porcelana« mit feinem Schmelz und Noten von Tabak, Kräutern und Wacholder. Die zwei teuren Teilchen belegen entsprechend gute Plätze in der Wertung: Sie landeten auf Platz zwei und drei.

Stimmiges Preis-Genuss Verhältnis beim Sieger
Ganz vorn aufs Siegertreppchen aber schaffte es die unscheinbar daherkommende »Feine Bitter« von Gepa, fair gehandelt und mit Naturland-Siegel. Als ätherisch und zartfruchtig, sehr rein im Geschmack, intensiv und mundfüllend beschrieben sie die Juroren und kamen zum Schluss: Das ist die idealtypische hochprozentige Schokolade – einfach zurücklehnen und genießen. Sie ist in 40-Gramm-Tafeln im Handel, für sage und schreibe 99 Cent – das perfekte Preis-Genuss-Verhältnis! Nur zu beneiden war die Jury dennoch nicht. Neben den feinen Produkten waren auch weniger erfreuliche zu verkosten, denen muffige Aromen, aufdringliche Süße, derbe oder gar käsige Noten attestiert werden mussten. Und anders als bei einer Weinprobe standen keine Spucknäpfe bereit.

In der Jury saßen:

  • Toni Wallner, Weinhändler, Sommelier, Dozent Weinakademie
  • Pascal Wirth, Chocolatier
  • Stephanie Bräuer, Dozentin IHK-Akademie
  • Luna Gasthaus, angehende Patissière
  • Martin Zieglmeier, Dozent IHK-Akademie
  • Annick Seiz, Dozentin IHK-Akademie
  • Cornelia Ganß, Dozentin IHK-Akademie
  • Rozsika Farkas, Falstaff
  • Astrid Zieglmeier, Leiterin Gastro & Genuss IHK-Akademie


(Von Rozsika Farkas)

Mehr zum Thema

  • 09.01.2016
    Kleine Fische: Die Ölsardine im Test
    Die Dosenkonserve hat in den letzten 100 Jahren eine erstaunliche kulinarische Entwicklung hingelegt.
  • Foto: Michael Wilfling
    31.07.2015
    Produkttest: Salz im Falstaff-Check
    Für den vierten und letzten Teil unseres Salz-Specials nehmen wir verschiedene pure Salze unter die Lupe. Das Ergebnis überrascht auch die...
  • Müssen Naschkatzen jetzt um ihre Schokolade fürchten? / © www.pixelio.de, GG Berlin
    29.08.2014
    Gibt es bald keine Schokolade mehr?
    In seiner aktuellen Ausgabe berichtet der »Konsument« von schrumpfenden Lagerbeständen, drohenden Preiserhöhungen und mangelnden...
  • Mehr zum Thema

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    »The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

    Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

    Advertorial
    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Restaurant der Woche: Nova

    Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

    News

    Rote Bete: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Bete gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Eine wahrlich royale Weihnachtsgans

    Geflügel der Gressingham Farm wird auch zu besonderen Anlässen des britischen Königshauses serviert.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

    News

    Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

    In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...