Dom Pérignon: Vintage 2009

Schon Mitte des 17. Jahrhunderts arbeitete man im Kloster von Hautvillers daran »den besten Wein der Welt« zu kreieren. 

Foto beigestellt

Schon Mitte des 17. Jahrhunderts arbeitete man im Kloster von Hautvillers daran »den besten Wein der Welt« zu kreieren. 

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Die neueste Kreation aus dem Hause Dom Pérignon setzt einen weiteren Meilenstein der Champagnerproduktion im Kloster von Hautville in der Champagne. Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist der Erfolg zweier zeitgleicher Bewegungen: zum einen geprägt von der Natur, zum anderen durch die Kreativität des Kellermeisters. Diese Synergie ermöglicht einen Geschmack von reifen und reichhaltigen Früchten, Trauben im perfekten Reifezustand, und dem Versprechen eines Weines voller Energie und Frische.

Am Weg hin zur Perfektion

Das Jahr 2009 war ein unerwartet sonniger und wetterbedingt großzügiger Jahrgang. Die exzellenten klimatischen Verhältnisse ermöglichten es, neue Grenzen für den Reifegrad der Trauben zu entdecken und im weiteren Verlauf die Einzigartigkeit des Vintage 2009 hervorzuholen. 2003 war das erste Jahr eines sehr günstigen Jahrzehnts mit vielen Herausforderungen. »Wir brauchten die Erfahrung der vorangegangenen Vintages, um uns an den Jahrgang 2009 zu wagen«, sagt Richard Geoffroy, Kellermeister von Dom Pérignon. Die Einzigartigkeit dieses Dom Pérignon Vintage 2009 liegt im Dialog zwischen allen Dom Pérignon Vintages. Die Jahrgänge 2003, 1990 und 1996, sowie viele andere, sind die definierenden Bestandteile auf einem nicht immer geradlinigen Weg.

Das Erlebnis von Frucht

Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist von einem exotischen Geschmacksbild geprägt. Die fühlbare Struktur, seine Vollmundigkeit und seine einzigartige Tiefe im Geschmack. Die Frucht bestimmt den herausragenden Charakter des Vintage 2009. 

Der Körper ist fleischig und ausdrucksstark, aber nicht zu intensiv. Er erinnert an den außergewöhnlichen Geschmack von den Chardonnay Trauben in Cramant und den Pinot Noir Trauben in Ay kurz nach der Ernte: verheißungsvolle Reichhaltigkeit, exotische Noten und unglaublich aromatische Ausdauer.

Am Gaumen: Eine Energie, eine Spannung im Mund, die die Sämigkeit des Weines zum Leben erweckt.

Der Abgang: Überrascht am meisten. Das Andauern der Sensation und ein Zusammenspiel von Spritzigkeit, Tanninen und Salzigkeit. Die aktive Reifung im Keller verstärkt die Reife der Frucht des Vintage 2009.

Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist ab Oktober 2017 für ca. 185 Euro (UVP) über www.clos19.com erhältlich.

www.domperignon.com

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Champagne Dom Pérignon
    51200 Épernay, Grand-Est, Frankreich
    5 Sterne
  • 04.07.2017
    Dom Pérignon Pop-Up in München
    Im bekannten Kaufhaus Oberpollinger kann noch bis zum 15. Juli vor, während oder nach dem Shoppen Champagner degustiert werden.
  • 24.03.2017
    Dom Pérignon präsentiert neuen Vintage Rosé 2005
    Moët & Chandon stellt nach zehnjähriger Reifezeit den neuen Jahrgang vor, der ab Mai erhältlich sein wird.
  • Punkte
    97
  • Punkte
    98
  • Wein
    2004 Dom Pérignon Brut
    Frankreich
    Punkte
    96
  • Punkte
    98

Mehr zum Thema

News

Magic Mountain: Rüdesheimer Berg

Der Rüdesheimer Berg Schlossberg ist in mehrfacher Hinsicht die exponierteste Lage des Rheingaus: Er ist der steilste, der gesteinsreichste und der...

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Geldermann Juleps: Genuss zwischen Tradition und Moderne

Perlende Harmonie mit Minztwist: Genießen Sie den Julep Blanche von Geldermann auch zu Hause. Wir verlosen drei Julep Blanche-Sets!

Advertorial
News

Große Namen der Weinwelt im Erlebniskaufhaus Müller

Müller-Kunden sind schon seit eh und je ein umfangreiches Sortiment gewöhnt, dazu besonderen Service und dauerhaft günstige Preise. Nun greift Müller...

Advertorial
News

Dom Pérignon 2008 und ein Generationenwechsel

Ein neues Gesicht an der Spitze: 15 Dom Pérignon Jahrgänge prägte Chef de Cave Richard Geoffroy – nun übernimmt Vincent Chaperon.

News

Falstaff-Tipps zum Tag des Champagners

Am 4. August wird der Schaumwein gefeiert – wir verraten aus welchem Jahr der älteste Champagner stammt und wo man in diesem Jahr exklusiv an der Lese...

News

»Eden by Perrier-Jouët« kommt nach München

Perrier-Jouët und Sternekoch Bobby Bräuer begeistern ab dem 19. Juli temporär mit einzigartigem Dinner-Konzept und Champagner-Bar in der...

Advertorial
News

Henriquez ist neue Präsidentin der LVMH Wine Division

Seit ersten Jänner ist Margareth Henriquez die neue Präsidentin von LVMH Estates & Wines.

News

Lui Bolin inszeniert Ruinart

Das Champagnerhaus arbeitete mit dem chinesischen Künstler zusammen, die Galerie Deschler in Berlin zeigt die neue Bilder-Serie von 26. bis 29. April.

News

Bollinger R.D. 2004 ab sofort erhältlich

Das Champagnerhaus bringt seinen neuesten Jahrgangschampagner nach 13 Jahre Reife in den Handel.

News

Taittinger tritt bei Fußball-WM an

Taittinger ist als Familie mit einer Leidenschaft für den Fußball stolz, erneut den offiziellen Champagner für die FIFA-Fußballweltmeisterschaften zu...

News

Champagner über ein Jahrhundert verschüttet

Pol Roger hat den verloren geglaubten Schatz aus den Trümmern eines eingestürzten Kellers geborgen: Der gerettete Champagner soll einwandfrei sein.

News

Veuve Clicquot feiert 200 Jahre Rosé-Champagner

1818 hat Madame Clicquot erstmals einen Rosé-Champagner ohne die Zugabe von Holunderbeeren hergestellt, zum Geburtstag gibt es eine besondere Torte.

News

Die teuersten Champagner der Welt

Ob mit einem Diamanten versetzt, oder ein fast schon historisches Relikt - Champagner-Preisen sind heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt. Falstaff hat...

News

Moët & Chandon mit neuer Capsule Collection

Als Hommage an Madame de Pompadour, das »It-Girl« des 18. Jahrhunderts umhüllt das Champagnerhaus seine Rosé Imperial mit glamourösen Figuren.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

News

Top 10: Brut Non-Vintage Best-Seller

Welcher Champagner verkauft sich am besten? Wir haben uns auf die Suche gemacht und präsentieren Ihnen die zehn meistverkauften Marken.

News

Duval-Leroy: »Femme« goes Non-Vintage

Seit 1990 produziert das Haus Duval-Leroy seine Prestige-Cuvée »Femme« als Jahrgangs-Champagner. Seit Neustem gibt es zusätzlich eine Version ohne...

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...