Dom Pérignon: Vintage 2009

Schon Mitte des 17. Jahrhunderts arbeitete man im Kloster von Hautvillers daran »den besten Wein der Welt« zu kreieren. 

Foto beigestellt

Schon Mitte des 17. Jahrhunderts arbeitete man im Kloster von Hautvillersdaran »den besten Wein der Welt« zu kreieren.

Schon Mitte des 17. Jahrhunderts arbeitete man im Kloster von Hautvillers daran »den besten Wein der Welt« zu kreieren. 

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Die neueste Kreation aus dem Hause Dom Pérignon setzt einen weiteren Meilenstein der Champagnerproduktion im Kloster von Hautville in der Champagne. Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist der Erfolg zweier zeitgleicher Bewegungen: zum einen geprägt von der Natur, zum anderen durch die Kreativität des Kellermeisters. Diese Synergie ermöglicht einen Geschmack von reifen und reichhaltigen Früchten, Trauben im perfekten Reifezustand, und dem Versprechen eines Weines voller Energie und Frische.

Am Weg hin zur Perfektion

Das Jahr 2009 war ein unerwartet sonniger und wetterbedingt großzügiger Jahrgang. Die exzellenten klimatischen Verhältnisse ermöglichten es, neue Grenzen für den Reifegrad der Trauben zu entdecken und im weiteren Verlauf die Einzigartigkeit des Vintage 2009 hervorzuholen. 2003 war das erste Jahr eines sehr günstigen Jahrzehnts mit vielen Herausforderungen. »Wir brauchten die Erfahrung der vorangegangenen Vintages, um uns an den Jahrgang 2009 zu wagen«, sagt Richard Geoffroy, Kellermeister von Dom Pérignon. Die Einzigartigkeit dieses Dom Pérignon Vintage 2009 liegt im Dialog zwischen allen Dom Pérignon Vintages. Die Jahrgänge 2003, 1990 und 1996, sowie viele andere, sind die definierenden Bestandteile auf einem nicht immer geradlinigen Weg.

Das Erlebnis von Frucht

Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist von einem exotischen Geschmacksbild geprägt. Die fühlbare Struktur, seine Vollmundigkeit und seine einzigartige Tiefe im Geschmack. Die Frucht bestimmt den herausragenden Charakter des Vintage 2009. 

Der Körper ist fleischig und ausdrucksstark, aber nicht zu intensiv. Er erinnert an den außergewöhnlichen Geschmack von den Chardonnay Trauben in Cramant und den Pinot Noir Trauben in Ay kurz nach der Ernte: verheißungsvolle Reichhaltigkeit, exotische Noten und unglaublich aromatische Ausdauer.

Am Gaumen: Eine Energie, eine Spannung im Mund, die die Sämigkeit des Weines zum Leben erweckt.

Der Abgang: Überrascht am meisten. Das Andauern der Sensation und ein Zusammenspiel von Spritzigkeit, Tanninen und Salzigkeit. Die aktive Reifung im Keller verstärkt die Reife der Frucht des Vintage 2009.

Der Dom Pérignon Vintage 2009 ist ab Oktober 2017 für ca. 185 Euro (UVP) über www.clos19.com erhältlich.

www.domperignon.com

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Champagne Dom Pérignon
    51200 Épernay, Grand-Est, Frankreich
    5 Sterne
  • 04.07.2017
    Dom Pérignon Pop-Up in München
    Im bekannten Kaufhaus Oberpollinger kann noch bis zum 15. Juli vor, während oder nach dem Shoppen Champagner degustiert werden.
  • 24.03.2017
    Dom Pérignon präsentiert neuen Vintage Rosé 2005
    Moët & Chandon stellt nach zehnjähriger Reifezeit den neuen Jahrgang vor, der ab Mai erhältlich sein wird.
  • Wein
    1998 Dom Pérignon »P2« Plénitude 2 Vintage Brut
    Champagne, Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    97
  • Wein
    2006 Dom Pérignon Vintage Brut
    Vallée de la Marne, Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    98
  • Wein
    2004 Dom Pérignon Brut
    Champagne, Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    96
  • Wein
    1988 Dom Pérignon Vintage Brut Magnum
    Champagne, Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    98

Mehr zum Thema

News

Erraten und gewinnen Sie Wein im Wert von 300 Euro

Dom Pérignon ist ein Champagner, der Geschichte geschrieben hat und bis heute begehrt ist. Das hanseatische Weinkontor Carl Tesdorpf verlost...

Advertorial
News

Size matters: Champagner von Louis Roederer gewinnen!

Gewinnen Sie eine 6,0l Flasche Louis Roederer Brut Premier, dem großen Klassiker mit moderner Seele.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Champagne: Stabübergabe bei Perrier-Jouët

Nach 27 Jahren an der Spitze von Perrier-Jouët übergibt Chef de Cave Hervé Deschamps an seine Nachfolgerin Séverine Frerson.

News

Bollinger PN VZ 15 im Falstaff-Check

94 Punkte für den jüngsten Bollinger-Release, der aus 100 Prozent Pinot Noir kreiert wurde und überwiegend aus dem Jahr 2015 stammt.

News

Ruinart: Verpackungen mit nachhaltigem Design

Mit einer bahnbrechenden Verpackungsidee kommt die jüngste Edition des Champagne Ruinart Blanc de Blancs am Jahresende auf den Markt.

News

Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

News

Champagne: Produzenten und Winzer im Clinch

Deutlich geringere Absätze sorgen für Einbußen bei den führenden Champagner-Marken. Dadurch wächst auch der Druck auf die Traubenlieferanten.

News

95 Punkte für Dom Pérignon 2010

Der mit Spannung erwartete Champagner-Release im Falstaff-Check. Dom Pérignon 2010, das Beste aus einem kontrastreichen Jahrgang.

News

98 Punkte für Bollinger La Grande Année Rosé 2012

Von Champagnerfreunden wurde diese Arrivage bereits voll Vorfreude erwartet. Die hohen Erwartungen werden wohl voll erfüllt, auch der Blanc erntet...

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...