Diese Weine empfiehlt Désirée Steinheuer für den Sommer

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

© Falstaff/Alois Müller

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

© Falstaff/Alois Müller

http://www.falstaff.de/nd/diese-weine-empfiehlt-desiree-steinheuer-fuer-den-sommer/ Diese Weine empfiehlt Désirée Steinheuer für den Sommer Die Falstaff Sommelière des Jahres 2020 setzt im Sommer auf Spätburgunder Rosé und Blanc de Noir sowie einen Muskateller. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/4/3/csm_WeinTrophy-2020-Sommelier-Sieger-Deisiree-Steinheuer-Roel-Annega-214-c-Falstaff-Alois-Mueller-2640_8d8731fc6c.jpg

Bei der letzten großen Falstaff-Gala vor Corona wurde Désirée Steinheuer zur Sommelière des Jahres 2020 gewählt. Ihre kulinarische Begabung stand schon im frühen Kindesalter fest, heute sind ihr feiner Gaumen und ihr Einfühlungsvermögen ihre Visitenkarte. Obwohl Steinheuer viel rumgekommen ist, empfiehlt sie auf die Frage nach ihren favorisierten Weinen für den Sommer drei Tropfen aus Deutschland, darunter ihren liebsten Speisenbegleiter im Sommer:

  • 2019 Spätburgunder Rosé, QbA trocken, Weingut Meyer-Näkel, Dernau/Ahr
    Ein wunderbarer Rosé für warme Sommerabende. Blumiger Duft und fruchtige Aromen von Walderdbeeren, Aprikose und Weinbergspfirsich. Die spritzige Säure erfrischt an warmen Tagen. Die Reben sind auf Schiefer und Grauwacke gewachsen und werden im Mikroklima des Ahrtals mit Sonnenwärme versorgt.

    Passt zu Fisch, zart gewürztem Geflügel und Salaten. Die beste Trinktemperatur ist bei kühlen 6 bis 8 Grad.
    Bezugsquelle: meyer-naekel.de, € 9,90
     
  • 2019 Spätburgunder Blanc de Noir (Abfüllung Steinheuer), QbA trocken, Weingut Jean Stodden, Rech/Ahr
    Einer meiner liebsten Essensbegleiter im Sommer. Der Blanc de Noirs des Weingut Jean Stodden ist ein weißer Spätburgunder. Alexander Stodden hat diesen Blanc de Noir für uns extra durchgegoren, weil wir als Essensbegleiter die wirklich »trockenen« Weine lieben. Die handgelesenen Trauben aus seinen großen Lagen werden nach der schoneneden Pressung nicht auf der Maische, also der roten Haut der Traube, liegen gelassen. So bleibt der Wein fast ganz weiß und den hauchzarten rosa Farbton erkennt man nur, wenn man ein weißes Blatt hinter das Glas hält.

    Die Spätburgunder Trauben für diesen Wein wachsen auf leichtem Sand-Kies-Boden in flachen und Hang-Lagen. Der Wein wird im Edelstahltank kühl vergärt und behält so seine Fruchtigkeit und frischen Aromen nach Stachelbeere und Erdbeere. Weiter sind eine würzige Note und feinherbe Akzente schmeckbar. Besonders gut passt dieser weiße Spätburgunder zu Salaten oder Schweinfleisch. Ideale Trinktemperatur liegt bei 6 bis 8 Grad.
    Bezugsquelle: stodden.de, € 17
     
  • 2018 Muskateller, QbA trocken, Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen/Pfalz
    Zur Einstimmung auf einen weinseligen Abend. Bergamotte, grüner Apfel, Mandarine und frische Kräuter sorgen bei diesem Muskateller für einen angenehmen und nicht zu aufdringlichen Eindruck. Im Mund hat man eine unendliche Länge und eine herrliche Würzigkeit.

    Der für das Hause Rebholz typische trockene Ausbau macht ihn auch zum perfekten Begleiter für die mediterrane und asiatische Küche oder als Aperitif. Die feine Säure und das nicht zu überladenen Bukett sorgen für Leichtigkeit, Freude und Spaß beim Trinken. Ideale Trinktemperatur liegt bei 7 bis 9 Grad.
    Bezugsquelle: oekonomierat-rebholz.com, € 14,80

Mehr zum Thema

News

Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Anthony Sarpong ist neuer Culinary Director auf der Stromburg

Nachhaltiges Fine Dining auf 280 Metern Höhe: Sternekoch Anthony Sarpong bietet Gästen im »Das Kilger« Spitzenküche mit regionalen Zutaten.

News

»Die Schnösel verhalten sich bei uns nicht so«

Wolfgang »Woife« Hingerl ist Sommelier, Geschäftsführer und Gastro-Denker hinter der Mural-Familie, die im Sommer mit dem »Farmhouse« ihren vierten...

News

Farbenspiele: Roséwein Trophy Deutschland 2022

Die Farbpalette deutscher Rosé- und Blanc-de-Noir-Weine reicht von Cremefarben über Pastellrosa bis Ziegelrot. Ebenso vielfältig ist auch der Stil...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Friaul: Hotspot für Weißweine

Das Friaul – korrekt Friaul-Julisch Venetien – zählt zu den führenden Weißweinregionen Italiens. Neben Pinot Grigio und Sauvignon Blanc spielen die...

News

Rosé – Gekommen um zu bleiben

Während in Sachen Rosé international schon lange die Post abging, lag das Thema in Österreich noch im Dornröschenschlaf. Aber inzwischen ist...

News

Das »Grapes« groovt weiter

»Director of Wine« Justin Leone und sein Team haben die Leitung in Münchens Szene-Weinbar übernommen. Und setzen auf klassische Küche und gereifte...

News

Reisetipp: »Summer Wine School« in Porto

Von Juli bis September können Reisende ihren Wissensdurst in der »Summer Wine School« von World of Wine im malerischen Porto stillen.

News

Malta in einem hervorragenden Glas Wein

Ta' Betta und seine erlesenen Weine setzen Malta auf die Weinkarte.

Advertorial
News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Rheinland-Pfalz von Weinskandal erschüttert

Neun Beschuldigte sollen erhebliche Mengen Wein gepanscht und einen Teil auch als Biowein verkauft haben.

News

So war das GenussDuell in Rheinland-Pfalz

Man nehme hochwertige Zutaten aus der Region, Spitzenweine, kreative Hobbyköche und erfahrene Profis – fertig ist der Kochwettbewerb GenussDuell.

Advertorial
Rezept

Lachsforelle auf Schwarzwurzeln

Der Hobbykoch und Foodblogger Christian Lersch hat für das GenussDuell 2018 in Rheinland-Pfalz die Vorspeise vorgegeben.

News

Mit Alexander Kohnen durch das GenussDuell

Der Sommelier, Ausbilder und Moderator führt durch den kulinarischen Wettbewerb am 5. November und gibt jetzt schon Tipps zur Weinauswahl.

Advertorial
News

»Rheinhessen genießen« schafft Bewusstsein für die Region

Ab 14. September rückt Rheinhessen die Köstlichkeiten der Region in den Fokus und kombiniert sechs Wochen Kulinarik und Wein in 26 teilnehmenden...

News

»Gut Leben am Morstein« – Ein Ort für anspruchsvollen Genuss

Am 5. November 2018 findet das zweite GenussDuell Rheinland-Pfalz im »Gut Leben am Morstein« in Westhofen statt.

Advertorial
News

Machen Sie beim GenussDuell mit!

Jetzt Rezept mit Rheinland-Pfalz Bezug einsenden und beim GenussDuell 2018 an der Seite eines Spitzenkochs der Region kochen. Als Hauptpreis winkt...

Advertorial
News

360° – die Weinregionen Rheinland-Pfalz in einer neuen Dimension

Entdecken Sie schon jetzt erste 360° Videos aus den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz.

Advertorial