Die zehn besten Champagnerbars der Welt

Im »Balthazar« in Kopenhagen gehört die Bühne den Champagnerflaschen.

Foto beigestellt

Balthazar

Im »Balthazar« in Kopenhagen gehört die Bühne den Champagnerflaschen.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/die-zehn-besten-champagnerbars-der-welt/ Die zehn besten Champagnerbars der Welt Das Leben feiern: Es ist ein besonderes Gefühl. Es ist ein bisschen Luxus. Champagner sollte man im richtigen Ambiente genießen – am besten in einer Champagnerbar. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/5/9/csm_d_Angleterre.detaljer_C0A4592_eeaee1497f.jpg

1. Balthazar

Kopenhagen

»Balthazar« ist der Name einer 12-Liter-Champagnerflasche. Daher lag es nahe, die erste Champagnerbar im Herzen Kopenhagens und Dänemarks genauso zu nennen. In der »Balthazar« Champagnerbar im »Hotel d’Angleterre« geht es in erster Linie um Champagner – von mehr als 42 verschiedenen Herstellern.

Balthazar Kopenhagen

Foto beigestellt


2. The Bar Vendôme

Paris

Wo lässt sich Champagner besser genießen als in einem intimen Rahmen, umgeben von rotem Samt. Eine belebte, elegante und zugleich entspannte Atmosphäre im Herzen des »Hôtel Ritz«. Ein sehenswerter Klassiker ist das  berühmte Belle-Époque-Glasdach der »Bar Vendôme«.

Vendome Paris

© Vincent Leroux


3. Flûte Bar

New York City

»Flûte Midtown« ist NYCs erste Adresse für Champagner und das Original-Champagne-Speakeasy. Hier trifft französische Lebensart auf das Nachtleben von New York City. »Flûte Bar & Lounge« heißt Champagnerliebhaber ebenso willkommen wie diejenigen, die einfach nur den idealen Ort für einen Drink mit Freunden suchen.

Flute New York

Foto beigestellt


4. Le Bar at the Plaza Athénée

Paris

Hier werden Cocktails kreiert und Champagner genossen. Jeder Aspekt des Designs überrascht und begeistert. Eine Bar mit Stil und moderner Raffinesse, die sich von anderen abhebt. Ein
außergewöhnlicher Ort für Pariser Momente.

Plaza Athanee

© Tina Hillier


5. New York Bar

Tokio

Hoch über dem Himmel von Tokio spiegelt die New York Bar mühelos den Geist ihres Namensgebers wider: die Stadt, die niemals schläft. Die kosmopolitische Atmosphäre wird ergänzt durch eine Getränkekarte, die Kenner und Geniesser begeistert und zu langen Nächten einlädt.

New York Bar Tokyo

Foto beigestellt


6. St. Pancras By Searcys

London

Die »Searcys Champagne Bar« ist von der vergangenen goldenen Ära des Bahnreisens inspiriert. Die Bar punktet mit plüschigem Samt, Messingdetails, tiefen Blautönen und den typischen geometrischen Mustern von »Searcys«. Hier lässt sich Champagner aus der umfangreichen Kollektion vortrefflich genießen.

Searcys

Foto beigestellt


7. Café du Palais

Reims

Unter einem von Jacques Simon entworfenen Art-Déco-Glasdach lässt sich die große Champagnerkarte stilvoll entdecken. Das Art Déco passt sehr gut zum sonst bunt zusammengewürfelten Interieur. Das »Café du Palais« wird bereits in der fünften Generation von der Familie Vogt geführt.

Cafe du Palais

© Fred Laures


8. Bar Le Dokhan’s

Chicago

Die Zeit scheint stillzustehen, wenn man in den plüschigen grünen Samtsesseln Platz nimmt. Nach Einbruch der Dunkelheit wird die intime Atmosphäre nur von Kerzenlicht erhellt. Auf der Karte finden sich 240 Champagner: bekannte Namen, aber auch Familienbetriebe.

Bar le Dokhans

Foto beigestellt


9. Bar Hemingway

Paris

In einem der bequemen, charaktervollen Ledersessel versinken und einen legendären Champagnercocktail bestellen. Mit nur 25 Plätzen und ohne störende Musik fühlt es sich an wie ein exklusiver Mitgliederclub – und ein Wallfahrtsort. Jeder Besucher versteht sofort warum.

Bar Hemingway

© Vincent Leroux


10. Champagnerbar

Sydney

Vielversprechende Aussichten auf den Hafen und ungezügelte Lebensfreude in Australiens größter Stadt – dies ist der Ort um Down Under einige der besten Champagner der Welt zu genießen. Genießen Sie einige Lounge-Melodien und einen Teller Austern, während Sie dort sind. Wenn Ihnen Sprudel zu langweilig wird, probieren Sie den charakteristischen Cocktail »The Mistress of Marseille«.


ERSCHIENEN IN

Falstaff Sparkling Spezial 2022
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit. Das Falstaff-Team wünscht alles Gute im neuen Jahr!

News

Giftiges Arsen in Reiswaffeln: Öko-Test mit vernichtendem Urteil

Als kleiner Snack für zwischendurch oder für Babys und Kleinkinder stehen Reiswaffeln hoch im Kurs. Das Magazin Öko-Test kritisiert seit Jahren, dass...

News

Das sind die drei neuen Kulturhauptstädte Europas 2023

Das Kulturhauptstadtjahr wird 2023 mit drei Kulturhauptstädten bestritten, die so mancher Kulturfreund nicht sofort auf der Europakarte zuordnen...

News

Moët Hennessy Deutschland hat neuen Geschäftsführer

Christophe Guinier folgt auf Petra Nagel, die nach Paris wechselt.

News

Verkostung: Krug – doppelte Premiere

Die Grande Cuvée ist einer der besten Non Vintage-Champagner und die Visitenkarte des 1843 in Reims gegründeten, längst legendären Hauses Krug. Die...

News

Der Gentleman, der den Amerikanern den Champagner brachte

Selten ist die Geschichte einer einzelnen Person so eng verwoben mit der Geschichte eines Landes. Und selten prägt eine einzelne Person die Geschichte...

Advertorial
News

Reich an Reserven: Krug stellte »170ème Édition« bei Andreas Döllerer vor

Weder ein Jahrgangschampagner, noch eine simple Brut-Cuvée – so hat man in Reims die »Grande Cuvée« mit ihrer fortlaufenden Nummerierung angelegt. Die...

News

Pop-Up: Moët Hennessy eröffnete Rosé-Bar in Selfridges in London

Das Wein- und Champagnerunternehmen hat sich ein Pop-Up zum Thema Kino ausgedacht, um die Kunden zum Trinken von Rosé zu verführen — und zwar von...

News

322 Millionen Flaschen: Rekordumsatz in der Champagne

Im Vergleich zu 2020 wuchs der Absatz um mehr als 30 Prozent. Pandemie-bedingt dürfte der Champagnergenuss zu Hause gestiegen sein.

News

Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

News

Champagner mit Tradition & Leidenschaft

Das Champagnerhaus Gosset ist seit Jahrhunderten Garant für ausgezeichnete Champagner mit höchster Genuss-Qualität.

Advertorial
News

Ein Rosé, der im Weinschrank nicht fehlen darf

Der Billecart-Salmon Cuvée Elisabeth Salmon Rosé Millésimé 2008 ist zweifelsohne einer der eindrucksvollsten Champagner der letzten Jahre. Hier...

Advertorial
Cocktail-Rezept

Impérial 1869

Die Cocktail-Kreation «Impérial 1869» unterstreicht mit Grapefruitbitter und Orangenblütenwasser die frischen Aromen des Moët Impérial.

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...