Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Conrad Maldives Rangali Island Muraka Ithaa Undersea Restaurant.

© Hilton 2019

Conrad Maldives Rangali Island Muraka Ithaa Undersea Restaurant.

© Hilton 2019

Fisch zum Essen, klar. Fische, die beim Essen zuschauen, das gibt’s auf den Malediven. Fünf Meter unter der Wasseroberfläche sitzen die Gäste im exklusiven »Ithaa Undersea Restaurant« im noblen »Conrad Maldives Rangali Island Muraka«, einem Hotel der Hilton-Gruppe.

Die von der »New York Daily News» zum »schönsten Restaurant der Welt« gewählte Location gehört mit ihrem 180 Grad Rundblick auf Korallen und die Unterwasserwelt damit definitiv zu den spektakulärsten Restaurants unseres Planeten.

Die »tiefste Bar der Welt«

Wenn Sie denken, Sie wären bereits in der »tiefsten Bar der Welt« gewesen, irren Sie höchstwahrscheinlich gewaltig. Die befindet sich exakt 420 Meter unter dem Meeresspiegel, am Kalia Beach am Toten Meer, mitten im Westjordanland in Israel. Zu Essen gibt es eher Kleinigkeiten wie Falaffel, dafür sind die Preise wie das Tote Meer selbst: sehr gesalzen!

420 Meter unter dem Meeresspiegel speist man am Toten Meer.
420 Meter unter dem Meeresspiegel speist man am Toten Meer.

© Kalia Beach

Die höchste Berghütte Europas

Wer das Gegenteil davon sucht, dem sei die höchste Berghütte Europas empfohlen. Im ewigen Eis auf unglaublichen 4.554 Metern thront die Capanna Regina Margherita auf dem Gipfel der Signalkuppe in den Walliser Alpen (Grenze Italien/Schweiz). Klar, dass man hier etwas Warmes zu Essen braucht! Serviert wird ein 3-gängiges Abendmenü zum Preis von 100 Euro. Nach dem Essen kommt bestimmt kein Taxi, eine Übernachtung ist sozusagen verpflichtend. Der Abstieg würde Stunden dauern, ist im Dunkeln selbstverständlich nicht machbar. Speziell sind auch die Öffnungszeiten: von Mitte Juni bis Juni September.

www.rifugimonterosa.it

Die Speise-Höhle mit Meerblick

Hoch über dem Meer befindet sich das Hotel Grotta Palazzese mit dem gleichnamigen Restaurant in der Grotta! Und als ob das historische Zentrum von Polignano a Mare nahe Bare in Apulien (Italien) nicht schon Attraktion genug wäre, gilt das »Grotta Palazzese« als eines der zehn weltweit exklusivsten Restaurants im Freien. 150 Personen blicken allabendlich beim Dinner aufs Meer und die herrliche Küstenlandschaft.

www.grottapalazzese.it

Dinner in the Sky

Hoch hinaus geht’s bei Dinner in the Sky – und das mitten in der City. Das internationale Konzept wirbt mit »feiner Gourmetküche in der Luft bei exklusiver Atmosphäre, einem atemberaubenden Ausblick auf die Stadt und einer Küche von Spitzenköchen«. Neben Brüssel (Foto unten) finden die Dinners 2019 auch noch in Wien statt!

www.dinnerinthesky.com/

The World's most instagrammable Rooftop Bar

Von oben herabschauen – auf Bangkok - kann man von der LeBua Rooftop Bar im exklusiven »lebua Hotels & Resorts Bangkok«. Die Bar mit angeschlossenem Restaurant wurde 2019 von der Reisewebsite www.travelagentcentral.com zur »Most Instagrammable Rooftop Bar« der Welt gekürt. Das gesamte Luxus-Hotel räumt immer wieder Preise ab: Nummer eins Hotel in Bangkok, fünfter Platz der weltbesten Stadthotels und unter den Top 100 Hotels der Welt.

www.lebua.com

The Rock Zanzibar

Haben Sie schon einmal IM Meer gegessen? Nein, dann nichts wie hin ins »The Rock Zanzibar«. Auf dem malerischen Felsen im Indischen Ozean wird zwei Mal täglich serviert, mittags von 12 bis 14 und nachmittags von 16 bis 18 Uhr. Die Starts beginnen schon ab 19 Dollar, für einen Hauptgang bezahlt man zwischen 23 und 62 Dollar. Eine Reservierung ist in diesem außergewöhnlichen Restaurant Pflicht! Um dorthin zu kommen rät das Team: »Ziehen Sie die Schuhe aus und laufen Sie mit hochgekrempelten langen Hosen problemlos über die Sandbank.« Bei ausreichendem Wasserstand verkehren auch Boote.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

Advertorial
News

Cortis Küchenzettel: Eislutscher

Wer nicht an Emulgatoren, künstlichen Aromastoffen und anderem Kunst-Zeugs schlecken will, der macht sich seine Eislutscher selber. Schmeckt auch viel...

News

Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Dinieren im Unterwasser-Restaurant, ein 3-Gänge Menü im Ewigen Eis oder doch ein Drink hoch über Felsklippen. Diese Locations faszinieren ganz...

News

Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

News

Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Palma is the Place to Be

Stylishe Boutiquehotels, feine, neue Gourmet-Tempel, coole Shops: Mallorcas Hauptstadt Palma ist hip wie schon lange nicht mehr. Ein intensiver...

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Luxemburgs Weinregion: Ein Fest für die Sinne

Lernen Sie das Großherzogtum bei einem der zahlreichen Weinfeste kennen und lieben.

Advertorial
News

Ahoi: Ritz-Carlton sticht mit Luxusschiff in See

Ritz-Carlton steigt mit mehreren Schiffen in die Kreuzfahrtbranche ein. Kulinarisch umsorgt Sternekoch Sven Elverfeld die Gäste.

News

Reise durch zehn Welterbe-Weinregionen

Die Bezeichnung UNESCO Welterbe beschränkt sich nicht nur auf historische Stätten, sondern zeichnet auch Weinregionen aus. Der Falstaff stellt zehn...

News

Luxemburg: Wein aus dem Moseltal

Auf 42 Kilometern schlängelt sich die Route du Vin durch das Land, der »Crémant de Luxembourg« gilt als Shootingstar der Region.

Advertorial
News

Rent a boat: Traumschiffe in der Karibik

Das Wiener Start-Up »Zizoo« lockt zum Herbst- und Wintersegeln in die Karibik und gibt Kulinarik-Tipps.

News

Das Essen von Fluglinien im Test

Blogger Nikos Loukas bewertet seit Jahren das Essen in Flugzeugen – »Air Berlin« schneidet gut ab.

News

Im Luxuszug durch Lateinamerika

Ab Mai 2017 lässt sich das malerische Peru mit viel Luxus von den Gleisen aus erleben.

News

Die Luxemburger Gastronomie setzt auf Qualität und Vielfalt

Traditionelle Gerichte und internationale Spezialitäten: In Luxemburg lässt es sich vorzüglich Schlemmen.

Advertorial
News

Luxemburg: Lebensqualität und kulturelle Vielfalt

In Luxemburg-Stadt kann man flanieren, shoppen oder eine Reise in die Vergangenheit antreten.

Advertorial
News

Marrakesch: Labyrinth der Genüsse

Eden-gleiche Gärten, 1001 dampfende Tajines und ein Bukett, an dem man sich nur berauschen kann - Marrakesch hält an jeder Ecke etwas Betörendes...

News

The Fritz: Neuer Hotspot in Düsseldorf

Das Hotel-Restaurant-Bar-Projekt eröffnet im Frühjahr mit Volker Drkosch in der Küche.

News

Tel Aviv: Die Lässige Stadt am Meer

In Tel Aviv leben die Leute nach dem Motto: Genieße das Leben ­– und zwar besser heute als morgen. Das hat auch die Restaurant- und Lokalszene...