Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Eisgekühlter Rosé bringt uns den Sommer und Italien ein Stückchen näher.

© Shutterstock

Eisgekühlter Rosé bringt uns den Sommer und Italien ein Stückchen näher.

© Shutterstock

Rosé liegt im Trend! Die einen genießen ihn, weil er kräftiger ist als ein Weißwein, aber eben doch kein richtiger Roter. Die anderen lieben ihn, weil sie als überzeugte Rotweintrinker den Wein auch gekühlt gut trinken können. In den letzten Jahren gibt es in Italien kaum einen Betrieb, der nicht auch Rosé erzeugt.

Im Salento, dem Stiefelabsatz Italiens, wurde bereits Mitte der 1940er-Jahre der erste Rosé erzeugt. Im Norden Apuliens, im Gebiet um Castel del Monte, hat die Bom­bino-Nero-Traube als Rosé eine eigene DOCG-Ursprungsbezeichnung. Tradition hat der Rosé auch in der Toskana und am Ufer des Gardasees, wo er als Bardolino Chiaretto im Sommer viele begeisterte Anhänger findet. Großer Beliebtheit erfreut sich der Rosé weiters in den Abruzzen, wo ­ er nach kurzer Maischestandzeit auf den Montepulciano-Trauben als Cerasuolo in den Handel kommt. Und schließlich wird Rosé auch bei den Schaumweinen immer beliebter.

(v. l. n. r.) Platz 1: Villa Gemma Cerasuolo 2019 – Masciarelli: Kirsche, Waldbeeren und Blutorange, sehr gut abgestimmt.
Platz 2: Pungirosa 2019 – Rivera: Rote Johannisbeeren und weiße Blüten, zarter Schmelz.
Platz 3: Keya – Guerrieri Rizzardi: Pfirsich, Erdbeere und zarte Bourbon-Vanille.

© Othmar Kiem

Gianni Masciarelli war ein Visionär, der die Abruzzen und seine Weine in der Welt bekannt gemacht hat. Seit seinem frühen Tod führen seine Frau Marina Cvetic und seine Tochter den Betrieb weiter.

Cerasuolo, der Kirschfarbene, nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. Masciarellis Cerasuolo Villa Gemma hat uns begeistert; er ist etwas dunkler und kraftvoller, zugleich aber auch sehr geschliffen – ein würdiger Sie­ger unserer Trophy.

Das achteckige Castel del Monte in Apulien, einst Sitz von Friedrich II., ist weltbekannt. Ringsum in den Weingärten wächst die lokale Bombino-Nero-Traube. Das Weingut Rivera keltert daraus den formidablen Pungirosa; an ihn geht der zweite Platz. Mit dem drittplatzierten Wein machen wir einen Sprung in den Norden. Am Südost­ufer des Garda­sees liegt die Kleinstadt Bardolino, bekannt auch für den gleichnamigen Wein, der ­aus den Sorten Corvina, Rondinella und Mo­linara erzeugt wird.

Die Rosé-Varian­te nennt sich Chiaretto und erlebt in den ­letzten Jahren einen regelrechten Boom. Der Keya von Guerrieri Rizzardi hat uns begeistert. Guerrieri Rizzardi ist ein traditionsreicher Top-Erzeuger, der auch im Valpolicella hervorragende Weine macht. Genießen Sie Summer-Feeling mit unseren prämierten Rosés aus Italien!

Zum »Rosé Trophy 2020« Tasting

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Trophy Rosé Italien
    Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, sind im Trend wie nie zu vor. Moderate Alkoholwerte sowie ein frischer und fruchtiger Geschmack sind beste Vorrausetzungen uns in Stay-at-home-Zeiten den Sommer und Italien ein Stückchen näher zu bringen. Notizen von Othmar Kiem, Simon Staffler
  • Weingut
    Masciarelli
    66010 San Martino sulla Marrucina (CH), Abruzzo, Italien
    4 Sterne
  • Weingut
    Rivera
    76123 Andria (BT), Puglia, Italien
  • Weingut
    Guerrieri Rizzardi
    37011 Bardolino, Veneto, Italien
    3 Sterne
  • 13.07.2017
    Die Rosé-Kavaliere Südfrankreichs
    Die feinfruchtigen Roséweine boomen. Falstaff präsentiert die berühmtesten aus der Provence und Tavel in Frankreich. Eine Übersicht in...
  • 10.06.2020
    Top 10 Rosés aus der Schweiz
    Auf der Suche nach dem perfekten Rosé für den Sommer? Dann aufgepasst: Falstaff hat für Sie zehn außergewöhnliche Tipps. Die besten zehn...
  • 02.06.2020
    Top 9: Rosé 2019 unter 10 Euro
    Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés unter 10 Euro recherchiert.
  • 10.08.2018
    Die besten Rosé-Weine in Italien
    Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde...
  • 09.07.2020
    Glossar: Alles, was Sie über Roséweine wissen müssen
    Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

Mehr zum Thema

News

Schilcher & Co.: Die steirische Weinvielfalt

Wer die Fülle des steirischen Weinschaffens kennenlernen möchte, trifft auf recht unterschiedliche Wein-Charaktere. Falstaff präsentiert vier ganz...

News

Weinbau in Luxemburg

Selbst viele Weinkenner können es kaum glauben, dass das Großherzogtum am Oberlauf der Mosel ein Weinbauland ist. Der jüngste Spitzenjahrgang 2018...

News

Die jungen Wilden Winzer der Steiermark

Die einen setzen den Weg ihrer Eltern fort, die anderen wagen mit neuen Produkten den Sprung ins eiskalte Wasser: Steirische Jungunternehmer – nicht...

News

Magic Mountain: Rüdesheimer Berg

Der Rüdesheimer Berg Schlossberg ist in mehrfacher Hinsicht die exponierteste Lage des Rheingaus: Er ist der steilste, der gesteinsreichste und der...

News

Weinguide Österreich: Zwei Mal 98 Punkte für 2017 rot

M1 2017 von Gerhard Markowitsch und Leithaberg DAC Ried Joiser Jungenberg von John Nittnaus bekommen sensationelle 98 Falstaff-Punkte.

News

Ornellaia veranstaltet Benefiz Online-Auktion

Zwölf edle Flaschen des Ornellaia Vendemmia d'Artista 2017 »Solare« mit speziellen Designeretiketten werden zum Charity-Los für das Programm Mind's...

News

Best of Bio: Weißweine aus Südtirol

Im aktuellen Falstaff Weinguide 2020/2021 wurden elf Bio-Weißweine und fünf weiße Bio-Cuvées mit 90 Falstaff-Punkten oder mehr bewertet.

News

Wörthersee-Insider: Drei spannende Sommer-Weine

Andreas Katona, der Sommelier des »See Restaurant Saag«, hat sommerliche Tipps: Vom Cider bis zu erfrischenden Naturweinen.

News

Das Wein-Webinar live aus Australien

Experten berichten am 6. August live über aktuelle Entwicklungen der spannenden Weinregion. Außerdem werden traditionelle Werte und neue Trends...

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Deutschland unter den World's Best Vineyards

Eine internationale Jury ermittelt jedes Jahr die Top 50 der Welt, darunter sind 2020 zwei deutsche Weingüter. Alle Platzierungen hier im Überblick.

News

Geldermann Juleps: Genuss zwischen Tradition und Moderne

Perlende Harmonie mit Minztwist: Genießen Sie den Julep Blanche von Geldermann auch zu Hause. Wir verlosen drei Julep Blanche-Sets!

Advertorial
News

Große Namen der Weinwelt im Erlebniskaufhaus Müller

Müller-Kunden sind schon seit eh und je ein umfangreiches Sortiment gewöhnt, dazu besonderen Service und dauerhaft günstige Preise. Nun greift Müller...

Advertorial
News

Mamoiada: Rotwein-Tradition auf Sardinien

Eine Jahrgangspräsentation im Zeichen von Covid-19 macht neugierig auf die kleine sardische Rotweinhochburg.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Deutschland 2020

Rosé-Weine stacheln den Ehrgeiz der Winzer immer stärker an. Wir gratulieren den Weingütern Adams Wein, Shelter Winery und Aldinger – die Gewinner der...

News

Leben in Rosé: Die faszinierende Geschichte von Mirabeau

Lesen Sie die Geschichte von Jeany und Stephen Cronk, den Gründern von Mirabeau, deren Rosés die Welt im Sturm erobert haben und gewinnen Sie eines...

Advertorial
News

La Vie en Rose: Der Sommer steht vor der Tür

Sommerzeit ist Rosé-Zeit. Ob zu saisonaler Frischeküche oder zur abendlichen Entspannung mit Freunden und Familie – nichts passt jetzt besser als ein...

Advertorial
News

Neuer Vertriebsleiter bei Mirabeau

Udo Koschinksi soll die Präsenz des Rosé-Weinguts vor allem auf dem deutschsprachigen Markt vorantreiben.

Cocktail-Rezept

Lillet Berry

Fruchtiger Sommer-Drink von Memo Uysal aus dem Café Frida in Wien.