Die schönsten Biergärten Deutschlands

Idyllisch und gemütlich im Tiergarten in Berlin: »Café am Neuen See«.

© Café am Neuen See

Idyllisch und gemütlich im Tiergarten in Berlin: »Café am Neuen See«.

Idyllisch und gemütlich im Tiergarten in Berlin: »Café am Neuen See«.

© Café am Neuen See

Der Sommer naht und mit ihm der Drang den Tag draussen zu verbringen. Die Restaurants, Cafés und Kneipen haben die Bürgersteige und Innenhöfe vom Winterstaub befreit, Tische und Bänke aufgestellt und sind gewappnet für all die (sonnen)hungrigen und durstigen Gäste der kommenen Sommermonate. Noch dazu steht die Europameisterschaft und damit einhergehend das Public Viewing bevor.

Wir möchten von Ihnen wissen, in welchem Bier- oder Weingarten Sie am liebsten Ihren Feierabenddrink einnehmen – mit oder ohne Fußball-Europameisterschaft! Als kleine Starthilfe haben wir uns in der Redaktion umgehört und erste Tipps gesammelt – in München, Berlin, Düsseldorf und Köln:

Falstaff Deutschland Herausgeberin Ursula Haslauer empfiehlt das »Stadtwaldhaus Krefeld«. Hier sitzt man inmitten eines riesigen Stadtwald fern vom Alltagsstress an einem kleinen Teich mit Booten.

Hüttenallee 108, 47800 Krefeld
www.stadtwaldhaus.de

In Düsseldorf, wo Falstaff Deutschland seinen Sitz hat ist außerdem der »Biergarten der Galerie Burghof« zu empfehlen. Wer von der anderen Seite auf den Rhein blicken möchte, der ist im »Biergarten an den Rheinterrassen« in Köln an der richtigen Stelle.

»Biergarten der Galerie Burghof«, Burgallee 1, 40489 Düsseldorf
www.galerie-burghof.de

»Biergarten an den Rheinterrassen«, Rheinparkweg 1, 50679 Köln
www.rhein-terrassen.de


Sophia Schillik von www.cucinapiccina.de versorgt uns immer wieder mit News aus Köln – im Sommer trifft man sie oft im Biergarten am Aachener Weiher »auf einer der hölzernen Hollywoodschaukeln mit einem Glas Wein in der Hand – ich mag es, dem bunten Treiben zuzusehen und hier mit Freunden den Sonnenuntergang zu genießen. Gelegentlich finden hier auch Livemusik- und Kleinkunst-Events statt.«

Richard-Wagner-Straße, 50647 Köln
www.biergarten-aachenerweiher.de

Unsere Korrespondentin aus München, Annette Sandner, schöpft was Biergärten betrifft aus dem Vollen, kann aber ohne lang nachzudenken ihren Liebling ausmachen: den »Taxisgarten«:
»Der ›Taxisgarten‹ ist ein Kleinod im Münchner Stadtteil Gern – einen Katzensprung vom Rotkreuzplatz und dem Nymphenburger Kanal entfernt. Mit nur 1500 Plätzen ist er überschaubar von der Größe, zugewachsen mit Kastanien und liebevoll mit Lichterketten dekoriert. Hier kann man also bestens die lauen Sommernächte verbringen. Die Spareribs sind stadtbekannt und auch sonst ist das Essen hier eine gute Ergänzung zur selbst mitgebrachten Brotzeit.«

Taxisstraße 12, 80637 München
www.taxisgarten.de


Unsere Quelle in Berlin empfiehlt im Westen das »Café am Neuen See«, das mitten im Tiergarten fast schon vergessen lässt, dass man sich in der Hauptstadt befindet. Im Osten, direkt am Checkpoint Charlie gelegen ist das »Charlie's Beach« einen Besuch wert.

»Café am Neuen See«, Lichtensteinallee 2, 10787 Berlin
www.cafeamneuensee.de


»Charlie's Beach«, Schützenstraße 2, 10117 Berlin
www.charlies-beach.de


Jetzt sind Sie dran! Welche Biergärten sind ein Muss für diesen Sommer? Kommentieren Sie einfach unseren Facebook-Post!

Mehr zum Thema

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

News

Restaurant der Woche: Neobiota

Bis 15 Uhr wird Frühstück serviert. Danach verwandelt sich das Kölner Lokal und die Haute Cuisine hält Einzug. Perfekte Kombination mit einem...

News

Rezepte: Wein muss rein

Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Restaurant der Woche: Richter's Fine Dining

Ein wenig Sylt-Feeling soll das »Richter’s Fine Dining« nach Stuttgart bringen. Mit schickem Dekor und Spezialitäten von Chefkoch Ben Bensar will es...

News

Cortis Küchenzettel: Kichern über Cicero

Kichererbsen sind nicht lustig. Das eine oder andere G’schichtl – etwa über den berühmten römischen Politiker, der ihr seinen Namen verdankt – geht...

News

Schwarztee de Luxe: Les Domaines du Thé

Aus Indien stammt einer der edelsten Tees überhaupt: Darjeeling. Wer es noch differenzierter mag, wählt die Pflanzen aus Einzelgärten, den Single...

News

Waadt: Das Beste aus der Terroirküche

Lokale Produkte und ­traditionelle Rezepte ­bietet der Kanton Waadt zuhauf. Nicht nur im Sterne­segment, auch in der bodenständigen ­Gastro­­nomie ist...

News

Restaurant der Woche: Kokenstube

Ingo Bocklers eher kleine Karte wird von einer umfassenden Weinkarte ergänzt, die jedoch eine Auffrischung vertragen könnte.

News

Rezeptstrecke: Genuss aus dem Fluss

Die Donau ist Lebensraum für Fisch und Co. Drei namhafte Spitzenköche aus der Region zeigen uns, wie die kulinarischen Schätze am besten zubereitet...

News

International Hotspot: »Miha Tofuten«, Bangkok

Große Oper für Bohnenkäse: In seinem Restaurant in Bangkok schuf der Inder Gaggan Anand eine Bühne für Tofu feinster Art.

News

Die Quelle des Genusses – Best of Produzenten

Fruchtbare Becken, klimatisch außergewöhnliche Steinterrassen und innovative Bauern verwandeln die Regionen entlang der Donau in einen Garten Eden des...

News

Exotisches Salz im Falstaff-Check

Geräuchertes Fleur de Sel aus Wales, Hawaii-Salz in diversen Farben: Exotische Salzarten nehmen mittlerweile überhand. Ein Ausflug in die Welt der...

News

Wie klingt Geschmack?

Diese Frage will »Ox&Klee«-Chef Daniel Gottschlich klären. Dafür steht er demnächst mit den WDR-Sinfonikern auf einer Konzertbühne in Köln.

News

Juan Amador: Erfolgsgeschichte mit Sternstunden

Mit dem »Guide Michelin Main Cities of Europe 2019« werden erstmals drei Sterne an ein österreichsiches Restaurant vergeben.

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

News

Waadtland: Alpenterroir auf dem Teller

Der Alpenraum rückt mehr und mehr auf den Radar der Gourmetwelt: Ob Käse, Wurstspezialitäten oder ­uriges Gebäck – diese fünf Spezialitäten muss jeder...

News

Top 3: Neue Lokale in Wien

Klassische Küche, neu interpretiert. Ob französisch, chinesisch oder italienisch – die ganz großen Küchen dieser Welt sind modern und kreativ. LIVING...

News

Ungarn, Tschechien, Slowakei: Insider-Tipps gesucht!

Nennen Sie uns Ihre Restauranttipps und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Urlaubs-Package für das Four Seasons Hotel in Budapest. Jetzt Restaurant...

News

Kostproben der Life Ball Solidarity Gala

FOTOS: Falstaff unterstützt mit Karl und Rudi Obauer, Walter Grüll, Hubert Wallner und Max Stiegl das Gala Dinner am Life Ball 2019.