Die Kochbuchtrends der Frankfurter Buchmesse 2016

© Frankfurter Buchmesse/Alexander Heimann

© Frankfurter Buchmesse/Alexander Heimann

Es wirkte, als hätten sich die Kochbuchverlage kollektiv zweier Grundtugenden der deutschen Küchentradition erinnert: bei der Sichtung des Kochbuchangebotes der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vom 19. bis 23.Okotober, sowie aller in diesem Jahr von der Gastronomischen Akademie Deutschlands e.V. prämierten Spitzentiteln, fiel auf: Brotbackbücher und Anleitungen für die heimische Wurstküche bildeten zwei deutliche Schwerpunkte.

48 Silbermedaillen und 12 Goldmedaillen vergab die GAD anlässlich des 50. Literarischen Wettbewerbs, der mit 134 Büchern – eingereicht von 45 europäischen Verlagen – das quantitativ beste Ergebnis seit Gründung des Wettbewerbs erzielte. Bücher zu den Themen Wurst und Brot bildeten dabei nur zwei Schwerpunkte für eine immer stärker umworbene Zielgruppe: den kochenden Mann. Der durfte sich auch in diesem  Jahr über eine Flut an Fleisch-Fibeln, Grillkochbüchern und Anleitungen zum Burger basteln freuen. Wirklich neu und spannend in diesem Segment: die ersten gut gemachten Bücher zum Thema Kochen und Grillen mit offenem Feuer.

Hype um vegan-vegetarische Küche ebbt ab

Vorbei ist hingegen der Mega-Hype um die vegan-vegetarische Küche, in diesem Jahr erschienen deutlich weniger Bücher zum Thema, hier gelang es dem Christian Brandstätter Verlag mit »USA Vegetarisch« ein wirklich überraschendes, spannendes Kochbuch in diesem Themenbereich zu platzieren. Die fleischlose Küche scheint Konsens und weicht als Trendthema zugunsten eines rasant wachsenden Angebotes an allgemeineren Büchern zur gesunden Lifestyle-Ernährung, rund um Clean Eating, Superfoods und Selbstoptimierung. Ruhiger geworden war es in diesem Jahr auch um die Fernsehköche, nur wenige prominente Namen fanden sich im Programm der »Gourmet Gallery« und der zugehörigen Kochshowbühne. Wie Menschenauflauf geht, zeigten aber u.a. Horst Lichter und Tim Mälzer, die geduldigst ihre neuen Bücher signierten.

Sonderpreis: Weinbuch mit integrativem Zugang

Für engagierte Kulinariker und Küchenprofis gabt es eine Vielzahl an gut gemachten Kochbüchern zu den Trends Fermentieren und Sous Vide-Garen zu entdecken, sowie erste Buchbeiträge zu zukünftigen Themen wie Algen- oder Insekten-Küche. Mit einem Sonderpreis zeichnete die GAD das zweisprachige, auch in Braille-Schrift gedruckte Weinbuch »Gemeinsame Weinerlebnisse für Sehende und Blinde« aus, das mit seinem integrativen Zugang zu neuen Weinzielgruppen, eine Besonderheit in der internationalen Weinliteratur dar. Alle von der GAD in diesem Jahr ausgezeichneten Kochbücher, sowie die jeweiligen Begründungen der Jury können hier heruntergeladen werden.

Die Frankfurter Buchmesse Gourmetgallery

Save the date

Frankfurter Buchmesse 2017
11. bis 15. Oktober 2017

www.buchmesse.de/de/fbm/

MEHR ENTDECKEN

  • 17.10.2016
    Buchtipp: Der große Glander
    Stevan Paul – Blogger, Autor, Foodstylist – legt seinen ersten Roman vor und beweist auch auf dem neuen Terrain großes Talent.
  • 11.11.2016
    Wein und viel Genuss am Frankfurt Airport
    Bei der »DESTINATION WINE« tummelten sich 2.000 Gäste im Terminal 1 und ließen sich von einem internationalen Weinangebot und...

Mehr zum Thema

News

Echt steirisch: Die zehn besten Gasthäuser

Hier ist die traditionelle steirische Gasthauskultur daheim: 167 Wirte tragen voller Stolz das »Grüne Herz« des »Kulinarium Steiermark«. Falstaff...

News

Best of: Spitzenküche in der Steiermark

Sehr viel Neues in der steirischen Restaurantlandschaft: Tom Riederer und Harald Irka machen gemeinsame Sache, und Starkoch Joachim Gradwohl hat ein...

News

Best of: Sandwiches aus aller Welt

Das Sandwich vereint einfach zu viele tolle Dinge, um nicht geliebt zu werden. Wir präsentieren sechs Rezepttipps.

News

»FC Bayern Welt« eröffnet in Münchner Innenstadt

FOTOS: Ein riesiger Fanshop, zwei Restaurants und ein Boutiquehotel sollen Ende 2020 eröffnen. Als Gastro-Partner konnte Do & Co gewonnen werden.

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillen macht Spaß, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillabend nichts im Weg!

News

Gemüsekochbuch: Die sechs Jahreszeiten

Beim Essen gibt es viel mehr als nur vier Jahreszeiten – je nach Wetter ist stets ein anderes Gemüse reif. Starkoch Joshua McFadden hat seinem...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

News

Buchtipp: Der Jaga und der Koch

Im Koch-Revier von Spitzenkoch Rudi Obauer aus Werfen. Der Jaga und der Koch. Eine besondere Beziehung.

News

Buchtipp: »Heute kocht mein Ofen«

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit dem Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Der europäische Geschmack von Weihnachten

Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.

News

Frankfurter Buchmesse kulinarisch: Die Trends 2017

Kochbuchautor Stevan Paul hat sich in der Gourmet Gallery der Buchmesse umgesehen und die Trends von Ramen bis »Ofen-Kochen« aufgespürt.

News

Die besten k.u.k.-Rezepte der Konditorei Zauner

Zum Kaffee mit Guglhupf bei Katharina Schratt. Buchtipp mit beispielhaften Rezepten: Guglhupf, Sisi-Parfait, Original Ischler Törtchen.

News

Als Koch zum Autor werden: Andi Schweiger gibt Tipps

Renommierte Foodfotografen und Köche werden engagiert, um ein Hochglanzprodukt tausendfach zu verkaufen. KARRIERE hat die Tricks für ein gelungenes...

News

Andi Schweiger: Vom Koch zum Autor in zwei Jahren

Der Kochbuchmarkt ist ein heiß umkämpfter. KARRIERE schaute Andi Schweiger bei der Produktion von »Regional mit Leidenschaft« über die Schulter.

News

»My Way«: Tim Raue gibt Einblicke in Kochkunst und Leben

In Hamburg luden der Callwey Verlag und Tim Raue zur kulinarischen Buchpremiere in vier Gängen, Erscheinungstermin ist der 9. Februar.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Falstaff Kochbuch bei Grazer Kochbuchmesse ausgezeichnet

Das Falstaff Kochbuch »Four Seasons« belegt den 5. Platz des österreichischen Kochbuchpreises Katharina Prato in der Kategorie »Themenkochbuch«.