Die Höhepunkte der eat! berlin 2019

Sebastian Frank und Andreas Rieger kreieren ein »Verkehrt-Hands-Dinner«.

© Pia Negri

Sebastian Frank und Andreas Rieger kreieren ein »Verkehrt-Hands-Dinner«.

© Pia Negri

Wenn das Feinschmecker-Festival »eat! berlin« in die deutsche Hauptstadt lädt heißt es schnell sein. Denn die Programm-Punkte mit international bekannten Gastköchen sind im Nu ausgebucht. So auch in diesem Jahr, wenn sich vom 21. Februar bis 3. März Köche wie Christian Bau, Tristan Brandt, Ana Roš oder Heinz Reitbauer zu kulinarischen Höhenflügen in Berlin einfinden.

Bei dem spannenden Programm an den insgesamt elf Festival-Tagen fällt es ohnehin schwer, sich zu entscheiden. Erstmals widmet sich die »eat! berlin« in diesem Jahr umfangreich dem vegetarischen und veganen Genuss. An acht »Vevolution«-Abenden rücken Köche wie Bobby Bräuer, Thomas Kellermann oder Andreas Krolik den fleischlosen Genuss in den Fokus der Aufmerksamkeit. Stephanie Bräuer hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Frauen der Spitzenküche eine angemessene Plattform zu bieten. Der erste Abend dieses Projekts findet am 24. Februar statt. Es kommen »Culinary Ladies« wie Julia Komp, die dafür sogar ihre Reise durch den Orient unterbricht, und die Konditor- und Bäckermeisterin Marie Simon nach Berlin.

Bei »Cook my dish« am 28. Februar treffen Sebastian Frank und Andreas Rieger in einem »Verkehrt-Hands-Dinner« aufeinander – das ist »Sing meinen Song« auf Kulinarisch. Frank kocht Rieger und Rieger kocht Frank, wie das schmeckt, darauf darf man gespannt sein.

Aber auch Wein spielt bei dem Festival eine große Rolle, insgesamt verteilen sich die Weine von über 50 Winzern auf die verschiedenen Events. Bei »Rieslingduft & Meeresluft« (1. März) etwa bringt Stefan Lergenmüller vom Weingut Schloss Reinhartshausen Weine von seiner Rheininsel Mariannenaue und Raritäten aus dem Weinkeller nach Potsdam ins »kochZIMMER« von Claudia und Jörg Frankenhäuser und Küchenchef David Schuber. Bei »Nothing Tulus« (27. Februar) treffen die Weine des Weinguts Comte de Thun unweit von Toulouse nach dem Motto »Es Comte wie es Comte« auf die Speisen des »Tulus Lotrek«.

Das ganze Programm gibt es unter www.eat-berlin.de/category/programm-2019/!

Info

eat! Berlin
Donnerstag, 21. Februar bis Sonntag, 3. März 2019
www.eat-berlin.de

Mehr zum Thema

News

SaarRieslingSommer mit Van Volxem und Léa Linster

Nach einem kulinarischen Auftakt mit Spitzen- und Sterneköchen öffnen am 24. und 25. August zwölf Saarweingüter ihre Keller und präsentieren sich und...

News

Premiere für die Fine Food Days Cologne

Das Fest für gutes Essen findet erstmals vom 31. August bis 8. September in Restaurants, einer Rooftop-Bar, einem Schrebergarten und auf den Straßen...

News

Crown Clubbing: Party im Erlebnis-Supermarkt

Der Düsseldorfer Flagship-Store des »Zurheide Feine Kost« lädt am 5. Juli zum Erlebnisshopping mit Prosecco und Dancefloor.

News

Georgisches Feeling im »Raskolnikoff«

Am 24. Juli lockt ein georgisches Supra von Maximilian Hühnergarth und Anna Hernández Götz ins »Wohnzimmer« des Dresdner Szene-Restaurants.

News

Gewinnspiel: Küchenparty im »Excelsior Hotel Ernst«

Küchenchef Maximilian Specht lädt gemeinsam mit Gastköchen in das Herz der Kölner »Hanse Stube«, wir verlosen 2x2 Tickets!

Advertorial
News

»véritable« 2019 im Weingut Aloisiushof

Die Winzerfamilie Kiefer und Sommelier Uwe Warnecke laden am 1. Juli zur Weinmesse nach St. Martin in der Pfalz – mit Gastvortrag von Fritz Keller!

News

Eventtipp: »Gastro macht Karriere«

Im Rahmen einer Fallstudie der Tourismusfakultät der Hochschule München organisieren 20 Studenten den »Gastro macht Karriere« Tag.

News

Eventtipp: Falstaff Young Talents Cup – Pâtisserie

Der Falstaff Young Talents Cup geht in die fünfte Runde und startet zusätzlich zu den Kategorien Küche und Gastgeber nun auch die Pâtisserie.

News

»Wine Paris« und »Vinexpo Paris« 2020 vereint

Ein neuer Fixtermin in der Weinwelt: Die beiden bekannten Fachmessen werden im Februar 2020 gemeinsam in Paris stattfinden.

News

Gewinnspiel: Tickets für das Sparkling Festival 2019

Am 3. Juni 2019 ist Frankfurt Europas Hauptstadt des Schaumweins. Spitzenwinzer präsentieren ihre exklusiven Produkte, wir verlosen 3x2 Tickets!

News

Designnews: Die wichtigsten Termine im Mai

Von Mailand bis Paris: Welche Termine sollten im Mai notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in den...

News

Gala-Dinner mit Rothschild-Weinen und Sterneküche

Das Weinhaus Carl Tesdorpf lädt am 7. Juni zu einem exklusiven Genussabend auf den Hamburger Süllberg.

News

Meilensteine im »Weinhaus Tante Anna«

Das Düsseldorfer Restaurant lädt am 29. März zu Weinprobe und Dinner mit dem Weingut Dr. Bürklin-Wolf.

News

Schlossberg trifft Spielberg

Zum zweiten Mal markiert der Schlossbergball am 29. Juni den Sommerbeginn. Dieses Mal steht er ganz im Zeichen der Formel-1.

News

Erste Fête du Champagne in Dresden

Am 10. Mai schenken im Dresdner Stadtmuseum fünf Champagnerhäuser ihre Cuvées aus Magnumflaschen aus, dazu gibt's exquisite Kulinarik.

News

Gewinnspiel: Winemakers Dinner mit Castello di Fonterutoli

Mit dem Weingut besucht die Crème de la Crème der Winzer am 4. April das »IL Calice« in Berlin und stellt seine wunderbaren Produkte vor. Wir verlosen...

Advertorial
News

ChefAlps: Ein Blick in die Zukunft

Der Ticketverkauf zum 8. Internationalen Cooking Summit hat begonnen. Mit dabei auch Drei-Hauben-Koch Phillip Rachinger.

News

Das »Löwen Hotel« Montafon lädt zu einer kulinarischen Reise durch Frankreich

Exklusive Kulinarik im kleinen Kreis versprechen die Gourmet-Dinner des 2-Hauben-Restaurants Löwen Stube. Küchenchef Thomas Carvalho de Sousa lädt zu...

Advertorial
News

Erste »Blackout Dinner« Edition Berlin

Am 27. März laden fünf Berliner Gastronomen zu einem gemeinsamen Dinner-Abend ganz ohne Strom in den Schlackekeller des ehemaligen Heizkraftwerkes.

News

Scharzhofberg zu Gast im »Emma 2«

Die Weinbar in Essen lädt am 9. März zu einem Winzerabend mit Weinen der renommierten Lage an der Saar. Die Weingüter: Egon Müller und Van Volxem.