Ravinder Bhogal: Von der leidenschaftlichen Hobby-Köchin zum gefeierten Küchen-Star. / Foto: Ravinder Bhogal, »Love to Cook - Kochen mit Ravinder Bhogal«, Christian Verlag

Sie gilt als eine der aufstrebenden Küchenstars Großbritanniens. Als die »indische Nigella Lawson« wurde Ravinder Bhogal von den Medien gefeiert und zeitgleich in einem Atemzug mit Jamie Oliver genannt, wenn es um ihr kreatives Kochtalent geht. Bei uns noch kaum bekannt, ist die in Kenia geborene Tochter zweier Inder in England bereits das, was man als Star durchgehen lassen könnte. Im Alter von sieben Jahren kam sie nach Großbritannien wo sie bald begann, selbst zu kochen und eigene Rezepte zu entwickeln, wobei sie immer das Beste aus der britischen und indischen Küche zu vereinen versuchte.

Am Anfang war die Kochshow
Als sie dann im Jahr 2007 in Gordon Ramsay's TV-Kochwettbewerb »The F Word« unter 8000 Teilnehmern als Siegerin hervorging, war das nur der Anfang ihrer »Shootingstar-Karriere«. Die Herzen der TV-Zuseher sowie jene von Gourmets und

Ravinder Bhogal / Foto: Ravinder Bhogal, »Love to Cook - Kochen mit Ravinder Bhogal«, Christian Verlag
Ravinder Bhogal / Foto: Ravinder Bhogal, »Love to Cook - Kochen mit Ravinder Bhogal«, Christian Verlag
Feinschmeckern eroberte die sympathische junge Frau, die übrigens Koch-Autodidakten ist, im Sturm. Seit ihrem Erfolg bei Ramsay arbeitet Bhogal bei der BBC als Moderatorin und TV-Köchin. Außerdem gab sie ihr lange erwartetes erstes Kochbuch heraus, das bei den Gourmand World Cookbook Awards 2010 prompt als bestes Erstlingswerk ausgezeichnet wurde.

 

Charmant und köstlich
»Frauen sollten ihren Sehnsüchten nachgehen - besonders, wenn es um Kohlenhydrate, Schokolade und Schuhe geht.« Mit diesem Statement im Klappentext macht Ravinder Bhogal von vorne herein klar, worum es ihrer Meinung nach beim Kochen geht. Ihr Motto lautet: Kochen nach Lust und Laune. Das Resultat: Ein Kochbuch gefüllt mit innovativer und junger Crossover-Küche, bei der die Frische und Qualität der Zutaten eine große Rolle spielen. In ihrem kulinarischen Erstlingswerk serviert Bhogal insgesamt 150 ihrer Lieblingsrezepte, ein bunter Mix an Gerichten aus aller Welt und für jeden Anlass. Die Kapitelbezeichnungen mit Witz wie »Seelenfutter: Wenn niemand da ist, um uns zu trösten, brauchen wir Trost auf einem Teller«, »Kochen auf Sparflamme: Wenn Sie Ihren gesamten Schotter in die neuen Louboutins gesteckt haben« oder »Food-Reha - Genuss auf Rezept: Der Geist ist willig, aber da ist ja noch das Fleisch« verleihen dem Buch eine ganz besondere Note. Neben den außergewöhnlichen Rezepten - drei davon finden Sie im Anschluss zum Nachkochen - ist es sicherlich auch der persönliche Touch, der das Buch binnen kurzer Zeit zum Bestseller machte. Übrigens: Ravinder Bhogal arbeitet bereits am Nachfolgewerk, das noch 2011 erscheinen soll.

Thunfisch-Kichererbsen-Salat mit eingelegter Zitrone & Harissa-Dressing

Pollack mit Chorizo, Cannellini-Bohnen & Mangold

Margarita-Sirup-Kuchen

Buchcover / Foto: Ravinder Bhogal, »Love to Cook - Kochen mit Ravinder Bhogal«, Christian Verlag
Buchcover / Foto: Ravinder Bhogal, »Love to Cook - Kochen mit Ravinder Bhogal«, Christian Verlag
Ravinder BhogalLove to Cook - Kochen mit Ravinder BhogalChristian Verlag304 Seiten, 30,80 Euro

 







(von Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

News

Büffelmozzarella: Das müssen Sie wissen

Büffelmozzarella verdankt seinen delikaten Geschmack der Milch von Wasserbüffeln und gilt unter Gourmets als der einzig wahre Mozzarella. Falstaff...

News

Top-Gastronom Rainer Becker verrät sein Erfolgsrezept

19 Restaurants in elf Ländern, über 200 Millionen Euro Umsatz pro Jahr, mehr als 2100 Angestellte weltweit: die sagenhafte Erfolgsgeschichte des...

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Clos Gethseman: Von Wien über Georgien in die Provence

In seinem Wein-Roman widmet sich Walter Hönigsberger einer fiktiven Weinlage und dem »Weltkuddelmuddel«, das sie auslöst.

Advertorial
News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

News

Buchtipp: Asien trifft Alpen

Wenn die Tradition der Sushi-Zubereitung auf regionale und saisonale Zutaten der Alpenregion trifft, dann ist das »AlpenZushi«. Rezepttipps aus dem...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

News

Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...