Die besten Edel-Japaner im Überblick

Wiens Top-Adresse für japanische Küche – das SHIKI. shiki.at

© Bruno Klomfar

Wiens Top-Adresse für japanische Küche – das SHIKI. shiki.at

© Bruno Klomfar

SAKE NO HANA, London

Der unscheinbare Eingang des »Sake no Hana« im St.-James-Viertel lässt nicht sofort darauf schließen, dass es sich hier um eines der besten japanischen Restaurants der Stadt handelt. Fährt man mit der Rolltreppe hinauf in den ersten Stock, sind die ersten Eindrücke schon etwas anders: Das von dem japanischen Architekten Kengo Kuma entworfene Restaurant besticht durch aufwendige und komplexe Bambus- und Holzkonstruktionen einschließlich der Decke. Nicht minder anspruchsvoll die Küche: Die besten und teuersten Rohprodukte werden perfekt zubereitet. Und dazu eine grandiose Auswahl an Sake.

23 St James’s Street, St. James’s, London sakenohana.com

23 St James’s Street, St. James’s, London
sakenohana.com

Foto beigestellt

Narisawa Yoshihiro, Tokio

Yoshihiro Narisawa verließ Japan mit 19 Jahren, um sich die Techniken der europäischen Küche anzueignen. Er lernte unter anderem bei Paul Bocuse in Frankreich. Heute ist er Inhaber und Küchenchef der Nummer eins in Japan und der Nummer 18 in der Liste der besten 50 Restaurants der Welt. Das Interieur ist schlicht in Schwarz-Weiß gehalten, mit ein paar Grautönen dazwischen. Nichts soll hier vom Essen ablenken, das der Hausherr in seinem Omakase-Menü (Chef’s Choice) vorgibt. Da finden sich Gerichte wie etwa eine Suppe von der Seeschlange mit etwas Gemüse aus Okinawa. Und natürlich feinstes Kobe-Beef.

Minami Aoyama 2–6–15, Minato-ku  Tokio 107–0062 narisawa-yoshihiro.com

Minami Aoyama 2–6–15, Minato-ku

Tokio 107–0062
narisawa-yoshihiro.com

Foto beigestellt

SHIKI, Wien

Wenn ein japanisches Luxusrestaurant »Shiki« heißt, ist die Gefahr groß, dass es zu Wortspielen wie »Shiki-Micki« kommt. Davon wollen wir Abstand nehmen, noch dazu, da Shiki im Japanischen sowohl »vier Jahreszeiten« als auch »dirigieren« bedeutet. Damit sind wir schon beim Inhaber des Edellokals hinter der Wiener Staatsoper. Der Austro-Japaner Joji Hattori ist ein gefeierter Dirigent und Geiger, der sich ein eigenes Lokal leisten wollte. Das »Shiki« besteht aus zwei Bereichen, einer Brasserie und einem Fine-Dining-Part mit Küchenchef Alois Traint, der heuer erstmals einen Michelin-Stern bekommen hat.

Krugerstraße 3, 1010 Wien shiki.at

Krugerstraße 3, 1010 Wien
shiki.at

© www.shiki.at

Mehr zum Thema

News

Innovativ und einzigartig – Maserati

Eleganz, Kraft und Nachhaltigkeit vereint in perfekter Symbiose – das sind die neuen Modelle der FuoriSerie und der neue Levante Hybrid von Maserati.

Advertorial
News

LIVING Gewinnspiel: Naturholzmöbel aus Österreich

Die alpin inspirierten Naturholzmöbel von Voglauer aus nachhaltiger Forstwirtschaft vereinen die traditionsreiche Bergwelt mit moderner Urbanität.

Advertorial
News

LIVING Gewinnspiel: Zeitloses von FLEXFORM

Wir verlosen das hochwertige Design-Highlicht Mate von FLEXFORM im Wert von 1.233 Euro. Mate kann als Ablagefläche als auch als Zeitungsständer...

Advertorial
News

Kleine Kunstwerke: Die schönsten Nachttisch-lampen für Ihr Zuhause

Die Nachttischleuchte ist schon lange keine rein funktionale Lichtquelle mehr. Sie ist viel mehr ein kleines Kunstwerk, eine Skulptur, die Licht...

News

»Die Freiheit, nicht perfekt zu sein« – Modemacherin Eva Poleschinski über die perfekte Garderobe

Die heimische Modemacherin Eva Poleschinksi liebt in den eigenen vier Wänden kreative Lösungen, um Vintage-Stücke und Interieur zu präsentieren. Das...

News

6 kleine Interior-Tipps mit großer Wirkung

Es muss nicht immer sofort in neues Mobiliar, etwa ein Sofa oder einen Schrank, investiert werden. Es sind oft die kleinen Dinge, die für schicken...

News

Kultur-Herbst: Welche Ausstellungs-Highlights noch anstehen

Nichts ist fix, aber die Zuversicht groß! Museen, Ausstellungshäuser, Messeveranstalter gehen optimistisch ins letzte Quartal des Jahres. Es warten...

News

Gewinnspiel: LIVING verlost 100 Euro-Gutscheine von WOHNDESIGN MAIERHOFER

Mit etwas Glück und den richtigen Antworten gewinnen Sie einen von drei Einkaufsgutscheinen für das Einrichtungshaus WOHNDESIGN MAIERHOFER im Wert von...

Advertorial
News

Mobile Hausbar: Der Barwagen als Interior-Statement

Ob im Modern- oder Vintage-Look: Der Barwagen ist schon längst zum beliebten Interior-Statement in den eigenen vier Wänden avanciert. LIVING...

News

5 Tipps für mehr Platz

Kleine Räume können schnell beengend wirken. Auch der Stauraum kommt hier oft zu kurz. LIVING verrät Ihnen, wie Sie ein paar Quadratmeter mehr im Raum...

News

Das war die viennacontemporary 2021

So schnell geht's: die alljährliche viennacontemporary ist schon wieder um. LIVING hat für Sie ein Re­sü­mee gezogen.

News

LIVING the weekend: Zeitgenössische Kunst und Stores zum Staunen

Wir führen Sie ab sofort mit unserer neuen Serie »LIVING the weekend« ins Wochenende und geben Tipps für Must Dos und Must Sees. Die LIVING-Hotties...

News

8 Tipps für kleine Badezimmer

Winzige Badezimmer ganz groß: Das Einrichten von Minibädern bedarf geschickter Handgriffe. LIVING verrät Ihnen acht Tipps, wie Ihr kleines Bad groß...

News

Gewinnspiel: LIVING verlost eine Hebe Lamp von Ferm Living

Die Serie bringt mit kühner Form, künstlerischer Note und fließender Silhouette frischen Wind ins klassische Lampendesign.

Advertorial
News

LIVING the weekend: Architektonischer Ausflug und prickelnder Genuss

Wir führen Sie ab sofort mit unserer neuen Serie »LIVING the weekend« ins Wochenende und geben Tipps für Must Dos und Must Sees. Die LIVING-Hotties...

News

Hereinspaziert: 4 Einrichtungs-Tipps für den Flur

Der erste Eindruck ist der wichtigste – das gilt auch in puncto Wohnung. Grund genug also, ein noch so kleines Vorzimmer ganz groß rauskommen zu...

News

Die 3 wichtigsten Interior-Tipps für kleine Wohnungen

Sehen Sie’s mal so: Die kleinsten Räume haben oft auch das größte Potential. LIVING zeigt, wie stilvolle Einrichtung auch auf wenigen Quadratmetern...

News

Spieglein, Spieglein an der Wand: 5 Interior-It-Pieces mit dem gewissen Etwas

Spiegel müssen schon lange nicht mehr nur rein funktional sein. Immer öfter sind sie wahre Deko-Highlights und nicht selten auch Kunstobjekte. Diese...