Die beliebtesten Märkte Deutschlands 2019

Der Viktualienmarkt in München ist der beliebteste Markt Bayerns!

© Shutterstock.com

Der Viktualienmarkt in München ist der beliebteste Markt Bayerns!

© Shutterstock.com

Es ist mit die schönste Beschäftigung, die Freizeit und Pflicht verbindet: Einkaufen auf dem Wochenmarkt. In Zeiten, wo Plastik immer mehr unter Beschuss gerät, erleben die frischen und unverpackten Produkte wieder einen Aufwind. Ganzjährig trotzen die Bauern und Händler dem Wetter und bieten frisches und saisonales Obst und Gemüse feil, dazu kommen vor allem in den warmen Monaten gastronomische Angebote. Man trifft sich längst nicht nur zum Einkaufen sondern auch gerne zum spontanen zweiten Frühstück oder gemütlichen Schoppen.

Doch wo findet man nun die schönsten Märkte Deutschlands? Schon in der Nominierungsphase des Online-Votings wurde klar, dass die Falstaff Community zwar auch auf Frische und Regionalität der Produkte großen Wert legt, das Flair und die Atmosphäre des Marktes jedoch eine zentrale Rolle spielen. Hier die Sieger aus den Regionen Baden-Württenberg, Berlin, Bayern, Niedersachsen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und in Rheinland Pfalz!

Baden-Württemberg: Freiburger Münstermarkt

Am Freiburger Münstermarkt wird Besuchern einiges geboten: Von originellen Keramik- und Holzarbeiten über Obst und Gemüse zu eingelegten Antipasti, Gewürzen und duftenden Blumen – je nach Saison und Wochentag wird variiert. Die Natur gibt vor, was auf den bis zu 65 Ständen verkauft wird – Erdbeeren und Spargel im Frühjahr, Blumen im Sommer und heiße Maroni im Winter beispielsweise. Der kleine Hunger zwischendurch kann an den Imbiss-Buden gestillt werden – vom Wurststand bis zum Käsekuchen bietet der Freiburger Münstermarkt auch einige Gelegenheiten zum Sitzen und Genießen.

muenstermarkt.freiburg.de


Bayern: Viktualienmarkt München

Der dauerhafte Markt in der Münchner Innenstadt gilt als einer der Schönsten in Bayern und das nicht ohne Grund. An rund 140 Ständen wird einem hier einiges geboten: Von der klassischen Brezn, Kosmetika aus Honig oder veganen Suppen – hier wird Jedermann fündig. Wer vom Einkaufen eine Pause braucht, kann in der Mitte des Markts im Biergarten ein wenig entspannen und bei einer kühlen Maß das Flair des Markts so richtig genießen.

www.viktualienmarkt-muenchen.de


Berlin: Wochenmarkt Winterfeldtplatz und Ökomarkt am Kollwitzplatz

In der Hauptstadt konnte sich die Falstaff Community nicht entscheiden und kürte gleich zwei Märkte auf die Stimme genau zum Sieger: Der Wochenmarkt Winterfeldtplatz in Schöneberg und der Ökomarkt am Kollwitzplatz am Prenzlauer Berg teilen sich den Titel des derzeit beliebtesten Markts in Berlin.

Der Wochenmarkt am Winterfeldtplatz ist mittwochs und samstags, bei fast jedem Wetter, in Betrieb. Verkauft werden zum Beispiel Lebensmittel, Delikatessen und Blumen. Wer genau schaut findet im Trubel zwischen den Ständen auch einige ausgefallene Produkte, wie Dinkelkissen, Roaring-Twenties-Hüte oder selbstgemachten Senf.

Nach dem Motto »Morgens geerntet, mittags verkauft« steht der Ökomarkt am Kollwitzplatz, wie der Name schon verrät, ganz im Zeichen der Frische. Bei netter Atmosphäre gibt es jeden Donnerstag eine Auswahl an regionalen und biologischen Lebensmitteln, wie Obst und Gemüse, Brot, Eier, Fleisch, Bio-Wein und vieles mehr.

winterfeldtplatz.winterfeldt-markt.de


Niedersachsen: Wochenmarkt Norden

Einen eindeutigen Sieger gibt es in Niedersachsen: Der Wochenmarkt Norden im Ostfriesland lädt jeden Montag und Samstag zum Schlendern und Genießen ein. Neben Schmuck, Blumen und kleinen Imbissständen, werden vor allem Lebensmittel auf dem Markt verkauft – von Obst und Gemüse, über Fleisch und natürlich Fisch!


Hamburg: Isemarkt

Einer der größten Freiluftmärkte in Europa mit rund 200 Händlern wurde in Hamburg auf Platz eins gewählt: Der Isemarkt zwischen der Haltestelle Hoheluft und Eppendorfter Baum ist ein besonderes Stück der Hansestadt. Unter Stahlbögen findet man von Lebensmittel, wie frischem Gemüse und Obst, exotischen Gewürzen, speziellen Delikatessen wie Oliven, Brot, Käse, Fleisch oder selbstgemachten Süßigkeiten, bis zu einzigartiger Deko für Zuhause alles.

www.isemarkt.com



Hessen: Erzeugermarkt auf der Konstablerwache

Jeden Donnerstag und Samstag trifft man sich in Frankfurt auf der »Konsti«: Am Erzeugermarkt auf der Konstablerwache bieten Bauern, Metzger, Imker, Gärtner, Fischzüchter, Bäcker und viele mehr ihre Produkte an und bringen so regionale Köstlichkeiten in die Stadt. In den Achtziger-Jahren von ein paar Bauern gegründet, wuchs der Markt auf die über 50 Erzeuger aus Frankfurt und Umgebung heute und bildet so den größten Bauernmarkt Hessens.

erzeugermarkt-konstablerwache.de


Nordrhein-Westfalen: Refrather Wochenmarkt

Der Gewinner-Markt aus der Region Nordrhein-Westfalen stammt aus Bergisch Gladbach: Der Refrather Wochenmarkt. Im ältesten Teil der Stadt gelegen, ist es kein Wunder, dass der Markt Einheimischen zufolge schon zum Zeitpunkt der Stadtgründung betrieben wurde. Verkauft werden Lebensmittel, Blumen und Lederwaren.

wochenmarkt-gl.de/refrath


Rheinland-Pfalz: Wochenmarkt Mainz

Drei Tage die Woche wird der Wochenmarkt im Mainz neben dem Dom zu einer besondern Einkaufsmöglichkeit in der Stadt. Bei 85 dauerhaften Ständen und einigen Tagesständen, können Besucher frisches Obst und Gemüse, Blumen, Fleisch etc. erwerben. Ein besonderes Highlight ist das Marktfrühstück, bei dem »Weck, Worscht und Woi« (Brötchen, Wurst und Wein) nicht fehlen dürfen.


Mehr zum Thema

News

Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

News

Restaurant der Woche: eat.share.live

Versteckt am Marktplatz von Plön kann man sehr intim und nur gegen Reservierung oder Ticket bei Robert Stolz zu Hause essen.

News

Wie gesund sind Austern & Co.?

Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

News

Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

News

Fischküche: Best of Zubehör

Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

News

Best of: Frischer Fisch – Händler und Produzenten

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Online-Händler recherchiert, wo Sie diesen in bester...

News

Rezepte: Feinkost aus dem Meer

Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

News

Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

»eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

News

Erste »Blackout Dinner« Edition Berlin

Am 27. März laden fünf Berliner Gastronomen zu einem gemeinsamen Dinner-Abend ganz ohne Strom in den Schlackekeller des ehemaligen Heizkraftwerkes.

News

Top 10 Tipps für das Salzkammergut

FOTOS: Zehn Seen, zehn Einkehrmöglichkeiten. Die herrliche Landschaft am Nordrand der Alpen lockt Spaziergänger, aber auch an der verführerischen...

News

Restaurant der Woche: Fritz & Felix

Küchenchef Sebastian Mattis zaubert in der offenen Küche mit Gemüse, aber auch Fleisch und Fisch wird im neuen Restaurant des Grandhotel in...

News

Essay: Avantgarde Adieu

Wie ein leidenschaftlicher Esser von der Spitzenküche genug bekam. Eine Polemik gegen Turbo-Kulinarismus, Verzichtsdekadenz, Biomöhren-Missionare und...

News

Rezeptstrecke Alpenküche

Und ewig lockt die Alpenküche: Ulli Mair, Andreas Caminada und Martin Real präsentieren kulinarische Klassiker und neue Kombinationen aus den Bergen.

News

Arne Anker verlässt »Pauly Saal«

Nach vier Jahren verlässt der Spitzenkoch auf eigenen Wunsch das Berliner Restaurant. Am 22. April übernimmt Dirk Gieselmann.

News

Nelson Müller wird Joop-Model

Der Starkoch präsentiert die neue Joop-Frühjahrskollektion und zieht mit seinem Restaurant »Schote« um.

News

Michelin: Wir wurden getäuscht

Der Restaurant-Guide reagiert auf den Stern-Fauxpas um die »Alte Vogtei« in Köngen.

News

Michelin vergibt Stern an geschlossenes Restaurant

Die »Alte Vogtei« von Lars Volbrecht wurde mit einem Stern ausgezeichnet. Das Restaurant in Köngen ist aber geschlossen – vorübergehend oder...

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Restaurantguide 2019: Die besten Restaurants Österreichs

Alle Sieger im Überblick sowie die schönsten Impressionen der Falstaff Restaurantguide-Präsentation im Wiener Rathaus!

News

Hotspot »Hobenköök«

Regional einkaufen und schlemmen – das lässt sich in einer neuartigen Mischung aus Markthalle und Restaurant in Hamburg kombinieren.