Das Siegerfoto aus Rheinhessen / Foto: Mario Scheuermann
Das Siegerfoto aus Rheinhessen / Foto: Mario Scheuermann

Im vergangenen Jahr siegte Volker Schmitt mit einer Spätlese des Jahrgangs 2009. In diesem Jahr war es die Edition Sylvain des Jahrgangs 2011, die die Jury überzeugte. Der Wein, der in burgundischen piece des Fassbinders Sylvain ausgebaut wurde, zeichnete sich durch Komplexität und Finesse aus. Dadurch ragte er aus der Spitzengruppe der meist eher weichen und fülligen 90-Punkte-Weine heraus, die die nachfolgenden Plätze belegten.
 
Volker Schmitt, der nach dem Tod seines Vaters im Jahr 2012 die alleinige Leitung des zwölf Hektar großen Familienweingutes übernommen hat, liebt das Experiment und die französischen Sorten wie Chardonnay und Cabernet Sauvignon. Auch die Vorbilder für seinen Pinot noir findet er eher in Burgund als in Rheinhessen. Im Jahr 2008 bestockte er als erster deutscher Winzer einen Morgen mit der spanischen Sorte Albariño. Inzwischen hat er mit großem Erfolg einen halben Hektar davon im Versuchsanbau.
 
Platz 1

2011 Spätburgunder Sylvain Edition   
Weingut Schmitt Herrnsheim, Worms-Herrnsheim          
13,5 % vol. Alkohol. 600 Flaschen. Preis: 19,90 Euro. 
   
Rubinrot. Nase mit schöner roter Frucht, minzig, komplex, etwas Zimt und Pfefferkuchen. Am Gaumen weich, samtig, angenehme seidige Tannine, deutliche Mineralität, filigrane Finesse, aber auch Länge und ein deutlicher Abgang. Hat Zukunft. Braucht Zeit. 91 Punkte

Platz 2

2011 Spätburgunder Kalkstein
Weingut Peth-Wetz, Bermersheim     
13,5 % vol. Alkohol. 3200 Flaschen. Preis 17 Euro 
 
Rubinrot. Schöne Nase: rote Frucht, Würze, Mineralität. Am Gaumen eine dichte, milde Süße, weich und harmonisch, etwas mollig, rundum ausgewogen. Langer Abgang und Nachhall. Bereits jetzt großes Trinkvergnügen. 90

Platz 3

2010 Spätburgunder       
Weingut Keller, Worms   
13,5 % vol. Alkohol. 2000 Flaschen. Preis: 15 Euro
Dichtes Rubinrot. In der Nase eine schöne dunkle Frucht, leicht, rauchig unterlegt. Am Gaumen dichte Fruchtkonzentration, reich und opulent. Etwas Mocca im Abgang. 90

Platz 4

2011 Spätburgunder Rotenstein
Weingut Peth-Wetz, Bermersheim     
13,7 % vol. Alkohol. 1.200 Flaschen. Preis: 25 Euro
Rubinrot. Nase konzentriert, dicht schöne Würze, mineralisch. Das Holz ist sehr gut eingebunden und ergibt ein schönes Tanningerüst. Kraftvoll und dicht. Schöne Süße. 90

Platz 5

2011 Spätburgunder Oppenheim Kreuz
Weingut Martinshof, Oppenheim       
14 % vol. Alkohol. Preis: 12,50 Euro
Rubinrot. In der Nase eine schöne Würze mit Kräuterduft, rote Frucht. Am Gaumen geschmeidig saftig, rund und weich. Schöne rote Frucht, feine Tanninstruktur und -textur. Guter Abgang. 90

Weitere Platzierungen

90 Punkte

2010 Spätburgunder vom Kalkstein
Weingut Beiser, Vendersheim
14 % vol. Alkohol. 2000 Flaschen.Preis: 13,50 Euro
Rubinrot. Sehr schöne Nase, rote Frucht, Cassis, schöne Kräuternoten. Am Gaumen stoffig, samtige Tannine, schöne süße Frucht, cremig, frisch und saftig. Ausgewogen. Guter Abgang mit deutlicher Kakaonote.

2011 Spätburgunder trocken   
Weingut Schmitt - Herrnsheim, Worms
13 % vol. Alkohol. 1500 Flaschen. Preis: 14,90 Euro


89 Punkte

2010 Spätburgunder Geyersberg
Weingut Karl May, Osthofen     
13,5 % vol. Alkohol. 1000 Flaschen. 16,90 Euro

2011 Am Heiligen Häuschen Pinot noir         
Jakob & Jonas Kiefer, Worms    
13 % vol. Alkohol. 1000 Flaschen. Preis: 10,50 Euro      

2010 Spätburgunder Bürgel      
Geil´s, Bermersheim         
14 % vol. Alkohol. 800 Flaschen. Preis: 24 Euro.

2011 Spätburgunder Sonnenberg »privat« 
Weingut Erbeldinger, Bechtheim         
14,7 % vol. Alkohol. 2000 Flaschen. Preis: 18 Euro        

2011 Michelsberg Spätburgunder      
Weingut Sander, Mettenheim
13,5 % vol. Alkohol. Preis: 19,90 Euro

2011 Bockstein Spätburgunder
Weingut Beck, Stadecken-Elsheim      
14,5 % vol. Alkohol. 1500 Flaschen. Preis: 13,80 Euro  

2011 Spätburgunder Goldgeyer          
Weingut Karl May, Osthofen     
13,5 % vol. Alkohol. 2500 Flaschen.  Preis: 12,90 Euro

2011 Nonnenwingert Spätburgunder Auslese trocken    
Weingut Keller, Worms
14 % vol. Alkohol. 1200 Flaschen. Preis: 19,50 Euro

88 Punkte

2011 Pinot noir      
Winzerfamilie Flick, Bechtolsheim       
12,5 % vol. Alkohol. 600 Flaschen. Preis: 12,90 Euro

2011 Herrenberg Pinot noir      
Weingut Gröhl, Weinolsheim    
13,5 % vol. Alkohol. 2500 Flaschen. Preis: 16,90 Euro

2011 Lenchen Spätburgunder
Weingut Posthof Doll & Göth, Stadecken-Elsheim
14,5 % vol. Alkohol. 900 Flaschen. Preis: 14,30 Euro

2011 Bockstein Spätburgunder Auslese trocken    
Weingut Eckhard Weitzel, Ingelheim  
14 % vol. Alkohol.

2011 Petersberg Auslese trocken        
Weingut Bretz, Bechtolsheim    
14 % vol. Alkohol. 1500 Flaschen. Preis: 10,80 Euro

2010 Rosengarten Spätburgunder      
Weingut Weinreich, Bechtheim
13,5 % vol. Alkohol. 1000 Flaschen. Preis: 21,50 Euro

87 Punkte

2011 Spätburgunder Dalsheim Bürgel MDCXXV
Weingut Müller-Dr. Becker, Flörsheim-Dalsheim   
13,5 % vol. Alkohol. 1300 Flaschen. Preis: 16,50 Euro

2011 Spätburgunder       
Weingut Georg Gustav Huff, Nierstein          
13,5 % vol. Alkohol. 2.900 Flaschen. Preis: 8,70 Euro

2010 Spätburgunder Spätlese
Weingut Lamberth, Ludwigshöhe       
13 % vol. Alkohol. 700 Flaschen. Preis: 6,50 Euro

2011 Spätburgunder Geyersberg        
Weingut Karl May, Osthofen     
14 % vol. Alkohol. 1000 Flaschen. Preis: 16,90 Euro

86 Punkte

2011 Spätburgunder Rosengarten
Weingut Scherner-Kleinhanß, Flörsheim-Dalsheim           
12 % vol. Alkohol. 800 Flaschen. Preis: 13,50 Euro

2011 Spätburgunder       
Weingut Karl-Heinz Fogt, Badenheim            
13 % vol. Alkohol. 3000 Flaschen. Preis: 12 Euro



Text von Mario Scheuermann

www.weinreporter.net

Mehr zum Thema

  • Die Top Drei der Franken-Verkostung / Foto beigestellt
    04.10.2013
    Spätburgunder-Preis: Juliusspital gewinnt in Franken
    Regionalsieg vor Graf von Schönborn und dem Weingut zur Schwane.
  • Die besten fünf Spätburgunder Württembergs beim Wettbewerb 2013 / Foto: Mario Scheuermann
    02.11.2013
    Spätburgunder-Preis: Finessenreicher Sieger
    Das Anbaugebiet Württemberg trumpfte in seiner Vorrunde mit starker Mineralität, aber auch mit Sinnlichkeit auf.
  • Die Top 5 von der Mosel / Foto: Scheuermann
    18.10.2013
    Spätburgunder-Preis: Molitor wieder Regionalsieger
    Knappe Entscheidung an der Mosel: Molitor hauchdünn vor Grumbach.
  • Siegerfoto von der Ahr, die besten Drei stehen in der Mitte / Foto: Mario Scheuermann
    02.10.2013
    Spätburgunder-Preis: Neuling siegt an der Ahr
    Auch an der Ahr gab es ähnlich wie an der Nahe in diesem Jahr den Sieg eines »Newcomers«.
  • Siegespodest in Uniform: Bamberger räumt alles ab / Foto: Mario Scheuermann
    30.09.2013
    Spätburgunder-Preis: Paukenschlag an der Nahe
    Christian Bamberger schafft einen »Hattrick« und belegt mit seinen Weinen die Plätze eins, zwei und drei.
  • Zweimal Kesseler, dreimal Staatsweingüter – das sind die Top fünf des Rheingaues / Foto: Mario Scheuermann
    11.10.2013
    Spätburgunder-Preis: Rheingau auf Weltniveau
    Der 2011er Jahrgang aus dem Rheingau muss sich vor keinem Burgunder verstecken.
  • Mehr zum Thema

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Hammers Weinkostbar

    In einer ehemaligen Fleischerei kombinieren »die Hammers« Weinladen, Delikatessengeschäft und Weinbar.

    Advertorial
    News

    Ein Wochenende bei Monteverro

    Zur Lese September 2017 verbrachten die Falstaff-Gewinner ein Wochenende in dem Weingut, das in einem der mineralhaltigsten Anbaugebiete der Welt...

    Advertorial
    News

    Weine aus Luxemburg

    Mosel und Weinbau – das sind zwei Dinge, die oft in einem Atemzug genannt werden. Doch kaum jemand denkt daran, dass die Mosel auf einer Strecke von...

    News

    Top 5 asiatische Restaurants mit Weinkarte

    Wer auch bei der asiatischen Küche nicht auf eine passende Weinbegleitung verzichten möchte, kommt bei diesen Münchner Adressen auf seine Kosten.

    News

    »Perlwerk by Schlumberger«: Pop-Up im Glockenbach

    Der österreichische Schaumweinhersteller eröffnet ein temporäres Tagescafé mit Fizz-Cocktailbar in der ehemaligen Münchner Registratur.

    News

    Waldbrände zerstören Weingüter im Napa Valley

    Von den Waldbränden sind in diesem Jahr auch Winzer berühmter Anbaugebiete nördlich von San Francisco betroffen, die Schäden sind noch nicht...

    News

    Hochkarätiges Wine & Dine im Casino Bregenz

    FOTOS: So gelungen verlief das Gipfeltreffen mit den Weingütern Van Volxem, Fromm und Triebaumer sowie den beiden Köchen Nett und Bischofberger.

    News

    Bocksbeutel PS gewinnt Deutschen Verpackungspreis

    Die Weiterentwicklung der berühmten Flachkugelflasche wurde mit der Auszeichnung in Gold vom Deutschen Verpackungsinstitut gewürdigt.

    News

    Champagner-Gala 2017: Prickelnde Momente in Düsseldorf

    Zum Auftakt der jährlichen Falstaff Champagner-Galas kosteten sich in Düsseldorf 450 Gäste durch neue und bewährte Produkte aus der Champagne.

    News

    Pop-up Bar von Alois Lageder in Bozen

    Die temporäre »Hel Yes! Paradeis« Weinbar im Parkhotel Laurin lädt noch bis 28. Oktober zum Degustieren und Staunen ein.

    News

    Champagner-Gala 2017: Perlende Stunden in Stuttgart

    Stuttgart bot auch in diesem Jahr in neuer Location einen passenden Rahmen für die zweite Station der Falstaff Champagner-Galas.

    News

    Champagner-Gala 2017: Stimmungsvolles Finale in Berlin

    Die letzte der drei Falstaff-Galas lockte zahlreiche Aficionados in den Berlin Capital Club zu einem fulminanten Abschluss.

    News

    Es grünt so grün: Verdejo aus der Rueda

    In der Weißwein-Oase Spaniens wird trinkfreudiger Verdejo gekeltert. Einige Weingärten haben die Reblaus überdauert und sind über 150 Jahre alt.

    News

    Gewinnspiel: Baden-Württemberg Classics in der STATION Berlin

    Weinbaubetriebe und Jungwinzer aus Baden und Württemberg präsentieren am 28. und 29. Oktober 2017 ihre Vielfalt, wir verlosen 3x1 Probierpakete und...

    Advertorial
    News

    Australien: Mythos Barossa

    Die Australische Weinbauregion Barossa besteht aus zwei Teilen: Im extrem heißen Barossa Valley wachsen Power-Rotweine aus der würzig-­fruchtigen...

    News

    Sara Pérez und René Barbier im Falstaff Interview

    Die spanischen Winzer-Stars adelten ein hochkarätiges Menü von Felix Albiez im Wiener Restaurant »Das Schick« und verzauberten die Gäste mit ihrer...

    News

    Weltweite Weinproduktion sinkt

    Die Folgen des Frosts werden vor allem in Westeuropa spürbar, die Weinproduktion rund um den Globus sinkt auf ein historisches Tief.

    News

    Bedrohte Diva: Frühburgunder

    Frühburgunder ist en vogue: Im Moment genießt die frühreife Schwester des Pinot Noir in deutschen Wein­­bergen ein Wohlfühlklima. Doch wie lange noch?

    News

    Destination Wine – Genussvoller Höhenflug

    Der Frankfurt Airport wird mit der inter­nationalen Weinmesse »Destination Wine« am 4. und 5. November wieder zum »Place to be« für Genießer!

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Weinladen Schmidt lädt zur VinTage 2017

    Alle zwei Jahre versammelt die Berliner Weinhandlung namhafte Winzer, wir verlosen 5x2 Tickets für das Event am 12. November in den Bolle Festsälen.

    Advertorial