Deutscher Wein liegt im Trend. Über 50 Prozent am Absatz soll er inzwischen ausmachen. Aber das gilt nicht nur für die Weißweine und den alles überragenden Riesling. Anfang der 2000er Jahre begann auch der deutsche Rotwein bedingt durch die immer besseren klimatischen Bedingungen, die nie höher gewesene Qualifikation und Risikobereitschaft seiner Winzer, und die sich stetig verbessernde Qualität in der Produktion eine wahre Hausse, die bis heute andauert. Neben dem tendenziell leichteren und filigraneren Spätburgunder, der nach wie vor das Flaggschiff im deutschen Rotweinanbau bildet, entwickelte sich vor allem eine Klasse von Weinen ganz besonders erfolgreich in der Gunst der Kunden: die Rede ist von den deutschen Rotwein-Cuvées. Sie bedienen vor allem die immer weiter gestiegene Lust auf dunklere, körperreichere Gewächse mit dezenter Frucht und kräftigerem Tannin.

Eindrucksvolle Geschmackskombinationen
Das Paket »Trockene Rote Cuvée-Lieblinge« ist eine Sinfonie aus zwölf Cuvées, eine feine Kombination, wie ein Mosaik, spannend und schön. Das Zusammenspiel verschiedener Rebsorten in einer gekonnten Mischung lässt Weine entstehen, bei denen die Vorzüge der einzelnen Rebsorten den Nachteilen der anderen Rebsorte schmeicheln. Wie in einem Kaleidoskop, wo sich neue Kombinationen zu neuen wunderbaren Bildern formen, bilden Rebsorten in Rotwein-Cuvées neue Geschmackskombinationen die eindrucksvoll harmonieren, so beispielsweise das rauhe Tannin des Cabernet mit den fruchtigen Kirschnoten des Merlot.

Die Gunst der Rebsorten
Die Winzer wissen um solche Gunst der Rebsorten und bedienen sich alter Traditionen wie auch neuer Geschmäcker um Ihnen einen außergewöhnlichen Genuss zu ermöglichen. Probieren Sie selbst diese ausdrucksstarken wie auch harmonischen Weine und lassen Sie sich verführen von den Gewächsen deutscher Rotweinpioniere wie Markus Schneider, Philipp Kuhn, Werner Näkel, Jean Stodden oder Volker Knipser. Deren Weine wie Ursprung, Black-Print, Blutsbruder, Incognito, Mano Negra, Us de la Meng, Gaudenz oder Drecksau sind auch Kennern ein Begriff.

Weine.de ist ein mittlerweile vier Jahre alter, auf deutsche und italienische Weine spezialisierter Onlineshop aus Wiesbaden. Den Preis erhalten Sie nach der Auslosung zugeschickt, die Gewinner werden zuvor von Falstaff ausgelost.

www.weine.de

(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • 11.11.2015
    Christian Connerth ist bester deutscher Sommelier
    Der 24-jährige setzte sich mit Bravour durch, Master of Wine Janek Schumann saß in der Jury.
  • 06.11.2015
    Riedel Veritas Rotwein-Set für richtigen Trinkgenuss
    Das Traditionsunternehmen sorgt mit seinen Gläsern und Dekantern für Weinfreude in der Winterzeit.
  • Zwar gab es in den Siebziger- und Achtzigerjahren einige herausragende Rotweinjahrgänge wie 1978 oder 1985, aber die Weißweine derselben Epoche erfreuen sich un­gleich größerer Reputation. Die Zeiten, in denen die Roten ein wenig im Schatten der exze
    20.02.2013
    Gutes Klima für große Rotweine
    Das Burgund erzeugt heute viele Weine auf sehr hohem Niveau – und doch gibt es davon leider viel zu wenig.
  • Mehr zum Thema

    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Bordeaux 2014: Die Zweitweine

    Falstaff verkostete die Zweitweine der klassifizierten Gewächse des Linken Ufers im Bordeaux. Das Motto dabei: große Namen für mitunter wenig Geld....

    News

    »Newcomer 2017«: Weingut Aldinger

    Hansjörg und Matthias Aldinger machen manches anders als ihr Vater und wurden bei der Falstaff WeinTrophy ausgezeichnet.

    News

    Ein kühner Erneuerer: Konrad Salwey

    Immer Burgunder, immer trocken: Mit dieser unverwechselbaren stilistischen Handschrift wurde Konrad Salwey zum Falstaff Winzer des Jahres 2017...

    News

    Libero und Teamplayer: Oliver Donnecker

    Falstaff Sommelier des Jahres ist Oliver Donnecker – ein Gastronom mit Grips und Stilgefühl.

    News

    Eine klug besetzte Nische: Ellwanger-Zweigelt

    Erstmals wurde bei der Falstaff Wein Trophy auch der Publikumspreis für einen Lieblingswein vergeben. Gewonnen hat der Zweigelt des Weinguts...

    News

    Icons: Cheval Blanc

    Das Premier Cru Classé »A« ist ein Solitär: Es gehört zu Saint-Émilion, doch der Boden des Weinbergs ähnelt demjenigen Pomerols. Und bei der...

    News

    Champagne-Preis für Lebensfreude an Verena Bentele

    Das sportliche Allround-Talent wurde in Hamburg für ihren beachtenswerten Lebensweg geehrt.

    News

    Crémants im Wettbewerb

    Aus 707 eingereichten Schaumweinen wurden Ende März die Besten der Besten prämiert.

    News

    Voller Erfolg für 51. Vinitaly

    Vom 13. bis 15. April war Verona das internationale Zentrum für Weinliebhaber. Die Besucherzahlen sprechen für sich.

    News

    Auch bei Weißweinen: Besser alt

    Einen guten Rotwein lässt man gerne eine Zeit lang reifen. Aber wieso eigentlich keinen Weißwein? Dabei bieten gereifte Weiße unglaublich viel...

    News

    Die Zeitreise der Weißweine

    Reifen Weißweine anders als Rotweine? Und wenn ja, was sind die Unterschiede? Eine Spurensuche.

    News

    Weingut am Nil lädt zum 1. Löwen-Festival

    Am 21. Mai feiert der Pfälzer Weinort Kallstadt mit Spitzenkulinarik von Alfons Schuhbeck, Kolja Kleeberg und Frank Oehler sowie namhaften Winzern aus...

    News

    Service-Tipps: Reife Weißweine für zu Hause

    Reifer Weißwein wird immer beliebter – der Falstaff hat Tipps, wie sich der gekaufte Tropfen noch besser entwickelt.

    News

    Reifer oder junger Wein: Zwei Plädoyers

    Ulrich Sautter, Falstaff Wein-Chefredakteur Deutschland, tritt für gereifte Weine ein während Christoph Teuner, Herausgeber Falstaff Deutschland, das...

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinhaus Gut Sülz

    Der Riesling-Experte Andreas Lelke empfängt seine Gäste in heimeliger Atmosphäre in Königswinter und steht mit Rat und Tat zur Seite.

    Advertorial
    News

    World Champions: Egon Müller

    Der Scharzhof an der Saar erzeugt den Inbegriff deutschen Rieslings: federleicht, komplex, feinnervig, kristallin – und langlebig bis zur...

    News

    Gravierende Frostschäden fast überall in Deutschland

    Drei Frostnächte in Folge haben Deutschlands Weinbau schwer getroffen: Nach dem milden März war der Austrieb weit vorangeschritten. Jetzt stehen hohe...

    News

    Karl-Heinz »Carlo« Wolf (1949 – 2017)

    Der Mann mit vielen großartigen Talenten in den Bereichen Wein und Kulinarik ist nach schwerer Krankheit von uns gegangen.

    News

    Ihringer Weinkost: Chardonnay im Fokus

    Bei der vierten Auflage des Weinfestes am 28. Mai können die Weine von insgesamt 21 Betrieben verkostet werden.