Der europäische Geschmack von Weihnachten

© Shutterstock

© Shutterstock

Im Salzburger Verlag Anton Pustet ist ein ganz besonderes Rezeptbuch erschienen, das die unterschiedlichen Weihnachtsessen außergewöhnlich gut in Szene setzt und Lust auf das Ausprobieren macht. Außergewöhnlich ist auch, dass Schülerinnen und Schüler aus der Neuen Mittelschule in Wagrain im Salzburger Land die Köche sind.

Gemeinsam mit Kochbuchautor Taliman Sluga haben sie zusammen getragen und gekocht, was in Europa zu Weihnachten auf den Tisch kommt. Beim Durchblätter fällt auf, dass die Rezepte zwar ganz unterschiedlich sind, aber eines gemeinsam haben: es sind schlichte Speisen mit viel Tradition und sehr oft sind es Suppen mit Würsten, die am Heiligen Abend oder an den Weihnachtsfeiertagen gegessen werden.

Die »heilige« europäische Suppenküche

Im Salzburger Land ist es die berühmte Würstelsuppe, in Kärnten isst man Selchwürstel mit Sauerkraut, in Deutschland oft eine Linsensuppe, in Estland kommt Seljanka, ein Wursteintopf auf den weihnachtlichen Tisch, unsere slowenischen Nachbarn essen eine Gemüsesuppe mit selbstgemachten Nudeln und in der Slowakei bringen zweierlei Würste – geräuchert und  gekocht – Würze in die Sauerkrautsuppe namens Kapustnica.

In Polen ist es Zurek, eine Einbrennsuppe mit Wurst und Ei, in Albanien wird Pasul serviert, eine dicke Bohnensuppe mit Rind oder Lamm. Natürlich findet man auch feine Braten, süße Verführungen und würzige Krapfen in dem schön gestalteten Buch.

Das Cover des »Europäisches Weihnachtskochbuch«.
Das Cover des »Europäisches Weihnachtskochbuch«.

Foto beigestellt

Advent der Kulturen und 200 Jahre Stille Nacht

Dass der Textdichter Joseph Moor seine letzten Lebensjahre in Wagrain zugebracht hat, weiß nun im Jubiläumsjahr 2018 jedes Kind und jeder Mensch. Das war auch der Grund für dieses besondere Schulprojekt mit den Kindern aus Wagrain und Kleinarl. Seit vielen Jahren gibt es den Advent der Kulturen in Wagrain, bei dem sich jedes Jahr ein anderes Gastland im Sinne der Botschaft des Liedes Stille Nacht, Heilige Nacht mit Handwerk und Kulinarik präsentiert. Im Jubiläumsjahr sollte es etwas Besonderes sein und so entstand dieses Kochbuch, das die europäischen Gemeinsamkeiten in den Töpfen und in den Köpfen mit Geschichten rund um Weihnachten wunderbar lesbar und nachkochbar macht. Ein feines Projekt zur Völkerverständigung und ein schönes Mitbringsel in der stillsten Zeit des Jahres.

Die Rezepte

Zum Nachkochen haben wir für Sie einige Suppenrezepte aus dem Buch für Sie hier zusammengestellt:

Info

Taliman Sluga
Europäisches Weihnachtskochbuch

Rezepte. Bräuche. Spezialitäten
Hardvcover mit vielen Fotos, 224 Seiten
Verlag Anton Pustet, Salzburg
EUR 29,-

Mehr zum Thema

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Restaurant der Woche: Bidlabu

Wohnzimmerlokal mit hochwertiger Bistroküche: Das »Bidlabu« in Frankfurt überzeugt mit lässigem Look, Bohemien-Charme und seiner kulinarischen...

News

Loire: Der Garten Frankreichs

Der »Jardin de la France« wird seinem Namen gerecht. Entlang der Loire harmonisieren die Weine mit jeder noch so facettenreichen Speisekarte.

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

News

Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

Maximilian Lorenz, Besitzer des gleichnamigen Restaurants in Köln, setzt auf ausschließlich deutsche Gerichte und Weine.

News

Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

Restaurant der Woche: Jellyfish

Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

News

Rezeptstrecke: New York Supreme

Kurt Gutenbrunner aus dem »Wallsé«, Daniel Boulud aus dem »Daniel« und Daniel Humm aus dem »Eleven Madison Park« zählen zu New Yorks besten...

News

Gewinnspiel: »Gaumenfreunde« im »Gut Steinbach«

Die Küchenchefs Achim Hack und Thomas Kellermann laden zu einem Gourmetabend in den Chiemgau! Gewinnen Sie eine Teilnahme für zwei unter dem Motto...

Advertorial
News

Rezeptstrecke: Kochen mit Gin

Er schmeckt nicht nur in Kombination mit Tonic – die Starköche Andreas Stübi, Harry Brunner und Andreas Hillejan verraten ihre Rezepte mit Gin!

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.

News

Frankfurter Buchmesse kulinarisch: Die Trends 2017

Kochbuchautor Stevan Paul hat sich in der Gourmet Gallery der Buchmesse umgesehen und die Trends von Ramen bis »Ofen-Kochen« aufgespürt.

News

Die besten k.u.k.-Rezepte der Konditorei Zauner

Zum Kaffee mit Guglhupf bei Katharina Schratt. Buchtipp mit beispielhaften Rezepten: Guglhupf, Sisi-Parfait, Original Ischler Törtchen.

News

Als Koch zum Autor werden: Andi Schweiger gibt Tipps

Renommierte Foodfotografen und Köche werden engagiert, um ein Hochglanzprodukt tausendfach zu verkaufen. KARRIERE hat die Tricks für ein gelungenes...

News

Andi Schweiger: Vom Koch zum Autor in zwei Jahren

Der Kochbuchmarkt ist ein heiß umkämpfter. KARRIERE schaute Andi Schweiger bei der Produktion von »Regional mit Leidenschaft« über die Schulter.

News

»My Way«: Tim Raue gibt Einblicke in Kochkunst und Leben

In Hamburg luden der Callwey Verlag und Tim Raue zur kulinarischen Buchpremiere in vier Gängen, Erscheinungstermin ist der 9. Februar.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Die Kochbuchtrends der Frankfurter Buchmesse 2016

Der kulinarische Teil des 50. literarischen Wettbewerbs vergab Gold und Silber für Wurst und Brot und thematisierte Kochen und Grillen mit offenem...

News

Falstaff Kochbuch bei Grazer Kochbuchmesse ausgezeichnet

Das Falstaff Kochbuch »Four Seasons« belegt den 5. Platz des österreichischen Kochbuchpreises Katharina Prato in der Kategorie »Themenkochbuch«.