Deutschland ist für österreichs Käseproduzenten mit Abstand der wichtigste Exportmarkt. Nicht umsonst gibt es bei der mittlerweile traditionellen Prämierung zum »Käsekaiser« eine eigene Kategorie »Beliebtester österreichischer Käse in Deutschland«. Der Export-Preis ging dieses Jahr an die Vorarlberg Milch für den Bergkäse mit zehn Monaten Reife. Insgesamt gab es bei der »Käsekaiser«-Gala in der Burg Perchtoldsdorf südlich von Wien elf Sieger, die aus 185 Einreichungen hervorgegangen sind. Die AMA-Marketing würdigt mit dem »Käsekaiser« die hervorragende Käsequalität und den großen Einsatz der Produzenten und Händler. Eine 
80-köpfige Jury – bestehend aus Käsesommeliers, Fachjournalisten, Produzenten und Vertreter des Handels – bestimmte die besten fünf je Kategorie. Ein national und international besetztes, unabhängiges Expertengremium kürte aus den Nominierten die Besten der Besten.

Die Käse-Sieger auf einen Blick

  • Kategorie Frischkäse: Schärdinger Landfrischkäse Natur, Berglandmilch
  • Kategorie Weichkäse: Berggold 1886 fein & würzig, Geschwister Bantel
  • Kategorie Schnittkäse mild-fein: Drautaler von Kärntnermilch ex aequo mit Schärdiger Bergbaron von Berglandmilch
  • Kategorie Schnittkäse g’schmackig: Ländle Mostkäse, Vorarlberg Milch
  • Kategorie Schnittkäse würzig-kräftig: Der Echte Schnifner Laurentius extra pikant von der Sennerei Schnifis und Umgebung
  • Kategorie Hartkäse: Erzherzog Johann, Obersteirische Molkerei
  • Kategorie Bio-Käse: Bio Wiesenmilch Almkäse, Kärtnermilch
  • Kategorie Käsespezialitäten und -traditionen: Schlierbacher Bio Schaffrischkäse Natur, Concept Fresh VertriebsgmbH
  • Kategorie Innovationen: Tirol Milch Urtyroler, Tirol Milch
  • Kategorie Beliebtester österreichischer Käse in Deutschland: Vorarlberger Bergkäse 10 Monate, Vorarlberg Milch eGen

Die schönsten Käsevitrinen Österreichs

  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel bis 600 Quadratmeter: Pfeiffer Süd, Stadl an der Mur
  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel von 601 bis 1.600 Quadratmeter: Eurospar Kronhalde in Bregenz
  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel über 1.600 Quadratmeter: Merkur Hoher Markt in Wien

Rupprechter: Stärke durch regionalen Konsum
»Kulinarische Spezialitäten aus Österreich sind in ganz Europa für ihre Qualität bekannt. Wichtig ist, dass heimische Produkte auch in den Regionen selbst die verdiente Wertschätzung finden. Regionaler Konsum ist nicht nur ein Genuss, er stärkt unsere Landwirtschaft und schont durch kürzere Transportwege die Umwelt. Das möchte ich fest in den Köpfen der Menschen verankern, darauf machen wir mit Initiativen wie ›Schau drauf‹ aufmerksam. Auf unseren Käse können wir dabei besonders stolz sein. Bei so vielen hervorragenden Produzentinnen und Produzenten ist die Kür zum Käsekaiser natürlich eine besondere Auszeichnung«, erklärt Bundesminister Andrä Rupprechter bei der Überreichung der begehrten Statuen.

Blass: da stehen Menschen dahinter
»Die vielen Einreichungen und die gekürten Käse sind Beweis für die traditionelle und gleichzeitig lebendige Käsekultur in unserem Land«, erklärt Michael Blass, Geschäftsführer der AMA-Marketing. Außerdem betont er, dass es sich bei österreichischem Käse um »sichere Lebensmittel handelt, die ein Gesicht haben. Da stehen Menschen dahinter, das wollen wir auch mit unserer neuen TV-Kampagne vermitteln.« Zudem unterstreicht Blass, dass Deutschland mit Abstand das wichtigste Exportland ist – 50 Prozent des gesamten Exportvolumens gehen nach Deutschland.

Käsesommelier des Jahres
Die Käsekaiser-Gala bietet den stimmungsvollen Rahmen für die Ehrung verdienter Persönlichkeiten, die sich durch ihr Engagement um die Käsekultur Österreichs auszeichnen. Als Käsesommelier des Jahres wurde Friedrich Philipp, Fachvorstand der Tourismusschule Villach, gekürt. Philipp war vor mehr als zwanzig Jahren einer der Ideengeber für die Käsekennerausbildung der AMA, die er maßgeblich mitgestaltete und bis heute engagiert mitträgt. Der Käsesommelier setzt großes Vertrauen in die Ausbildung von Jugendlichen und ist ein leidenschaftlicher Botschafter für die Bedeutung regionaler Spezialitäten. Käse ist sein liebstes Lebensmittel im Unterricht. »Wenn er Käse im Unterricht vermitteln darf, leuchten seine Augen«, begründet Harald Weidacher, Obmann des Käsesommelier-Verbandes, die Entscheidung.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 01.06.2015
    Weltmilchtag: Milchprodukte werden immer beliebter
    Rund 39 Euro werden pro Haushalt und Monat ausgegeben – Naturjoghurt und Butter sind Bestseller.
  • 20.11.2014
    Österreichischer Käse erobert Berlin
    Die österreichische Käsewirtschaft und Falstaff präsentierten im Berliner Capital Club alpine Spezialitäten.
  • 04.09.2014
    Da haben wir den Käse!
    Es muss nicht immer Gouda sein. Hersteller aus ganz Österreich bieten eine enorme Vielfalt in Sachen Käse.
  • 10.12.2014
    Das sind die besten Käse Österreichs
    In insgesamt zehn Kategorien verlieh die AMA Marketing die »Käsekaiser 2015«.
  • 13.11.2015
    Und der »Lukullus 2015« geht an ...
    Die AMA-Marketing vergab die begehrten Auszeichnungen für Verdienste in der Fleischbranche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die 10 beliebtesten Pasta-Gerichte

    Pasta geht immer! Wir haben die zehn Lieblingsrezepte der Falstaff-Community ermittelt.

    News

    Restaurant der Woche: Kulmeck

    Eine so entspannte Atmosphäre als wäre man bei Freunden eingeladen – Willkommen im »Kulmeck« in Heringsdorf auf Usedom.

    News

    Pasta: Geschichte, Sorten und Rezepte

    Pasta ist nicht nur das Nationalgericht Italiens, sondern eine der populärsten Speisen weltweit. Kein anderes Nahrungsmittel hat so viele verschiedene...

    News

    10 Fakten über Pasta

    Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen? Fragen...

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    7 »arty« Brunch-Spots in München

    In diesen speziellen Münchner Lokalitäten, lässt es sich in besonders inspirierendem Ambiente frühstücken oder brunchen.

    News

    Die jungen Wilden: Zürcher Gastro-Nachwuchs

    Die Gastroszene in Zürich ist bekannt für ihre Innovationskraft. An kreativem Nachwuchs mangelt es der Foodmetropole nämlich nicht.

    News

    Falstaff TV-Premiere: Glänzender Start

    Mit seiner ersten Produktion » LandLeben « hat Falstaff TV alle Quoten-Erwartungen weit übertroffen. Noch bis Dezember ist die Serie auf ORF III zu...

    News

    Restaurant der Woche: The Cord

    Im neuen Restaurant »The Cord« von Thomas Kammeier wird trendbewusste Grillkunst ausgeübt.

    News

    Essay: Das Leben wieder fühlen

    Aufbruch und Verfall, Farbenpracht und Nebelschwaden, Romantik und Schwermut. Der Herbst ist eine Jahreszeit starker Gefühle und großer Gegensätze –...

    News

    Niederösterreichs Top-Heurige 2021

    Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

    News

    Gesucht: Eine nachhaltige Esskultur

    Wie wir essen sagt viel darüber aus, als was wir uns sehen. Dabei zählen Status-Gedanken oft mehr als schlichte Vernunft. Das Künstler-Duo Honey &...

    News

    Cortis Küchenzettel: Maronen lassen die Pasta herbsteln

    Natürlich ist der Kürbis ein wunderbar saisonales Gemüse, das den Tisch im Herbst mit Farbe erfüllt. Doch da gibt es noch so viel mehr!

    News

    Mauro Colagreco eröffnet zwei neue Restaurants

    FOTOS: Der Spitzenkoch wird Patron der Restaurants »Ceto« und »Riviera« im »The Maybourne Riviera« nahe seinem »Mirazur« in Menton.

    News

    Kernspaltung: Kürbiskernöl erobert die Spitzenküche

    Öl aus Kürbiskernen ist eine lokale Delikatesse der Steiermark, die immer mehr überregionale Bedeutung gewinnt. Und auch unter Spitzenköchen wird...

    News

    Maronen: Das Brot der Bäume

    Edelkastanien sind nicht nur ein beliebter Freiluft-Snack in der kälteren Jahreszeit. In manchen Ländern werden sogar eigene »Maronen-Festivals«...

    News

    Pop-Up-Installation im KaDeWe: Dom Pérignon x Lady Gaga

    Dom Pérignon und Lady Gaga, eine kongeniale Verbindung zweier Perfektionisten und kreativer Freigeister wird im Berliner Luxuskaufhaus zum Leben...

    News

    Bottura eröffnet »Gucci Osteria« in Tokio

    Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

    News

    Restaurant der Woche: Markos

    Die neue Heimat von Marco Akuzun sind das Bistro »Kostbar« und das Gourmetrestaurant »Markos« in Weingarten. Dort begeistert er die Gäste mit neuen...