Den Wein-Fälschern auf der Spur

Links ist die Fälschung, rechts das Original. Hätten Sie es erkannt?

Foto beigestellt

Links ist die Fälschung, rechts das Original. Hätten Sie es erkannt?

Foto beigestellt

Auch wenn im Moment gerade keine spektakulären Verhaftungen und Strafprozesse in den Schlagzeilen stehen, so schlafen die Weinbetrüger nicht. Wie viele gefälschte Flaschen im Handel zirkulieren, kann keiner beziffern. Dass sie allgegenwärtig sind bezweifelt jedoch niemand. So mancher wiegt sich in Sicherheit und meint, es seien nur neureiche Asiaten, die den Betrügern auf den Leim gehen. Aber selbst erfahrene Händler werden mit immer raffinierteren Fälschungen konfrontiert. Da die Opfer solcher Verbrechen als wohlhabende Sammler meist auch öffentliche Personen der Weinszene sind, kommt ein Faktor hinzu, der die Aufklärung der Taten erschwert: Denn wer Opfer eines Betrugs geworden ist, möchte nicht auch noch vor seiner Peer Group als leichtgläubig und getäuscht dastehen. Viel Sympathie hegt die Öffentlichkeit für die Betrogenen ohnehin nicht. Den Fälschern spielt all das in die gierigen Hände. Mit immer gewiefteren Tricks gehen sie ans Werk.

Kampf den Fälschern

Eine Frau jedoch, die Amerikanerin Maureen Downey, die auch als Sachverständige im Kurniawan-Prozess auftrat, will den Verbrechern das Handwerk legen. Downey ist eine Expertin von Rang, sie befasst sich seit Jahren mit Weinauthentizität und berät Sammler auf aller Welt. Bekannt wurde sie nicht zuletzt auch dadurch, dass der von Downey des wissentlichen Handels mit Fälschungen bezichtigte Gründer des in Hong Kong tätigen Auktionshauses Dragon 8, Gil Lempert-Schwarz, eine Verleumdungsklage gegen Downey erst einreichte und dann wieder zurückzog.

Kurse jetzt auch in Europa

Nun bietet Downey auch in Europa Kurse an, bei der die Teilnehmer die Grundlagen erlernen können, um gegenüber Fälschungen sensibel zu werden. Die beiden nächsten Termine finden in London statt: am 30. November und am 2. Dezember, genauere Informationen gibt es hier.

Downeys Portal WineFraud.com bietet überdies eine zentrale Ressource sowohl für private Sammler als auch für Unternehmen. Detailbilder von Originalflaschen und Fälschungen können dort abgerufen werden. Es handelt sich um ein ständig aktualisiertes Bildarsenal, das auch die neusten Tricks der Betrüger beinhaltet. Dankenswerter Weise hat Maureen Downey Falstaff einiges an Material zur Verfügung gestellt, eine kleine Kostprobe aus ihrem Fundus finden Sie hier:

Originale und Fälschungen der am häufigsten frisierten Flaschen

Links das Lafleur Original 1950, deren Durchschnittspreis bei 6.734 Euro liegt, rechts das Counterfeit mit dem Jahrgang 1947.

Foto beigestellt

Links der Original Cheval Blanc 1947 (Durchschnittspreis: 8.216 Euro), rechts das Counterfeit des gleichen Jahrgangs.

Foto beigestellt

Links: Mouton Rothschild Original von 1949 (kostet im Original durchschnittlich 4.558 Euro), rechts das Counterfeit mit dem Jahrgang 1945.

Foto beigestellt

Original und Fälschung: Links Ponsot Clos de la Roche, Jahrgang 1990 (kostet im Durchschnitt 1.658 Euro), rechts Jahrgang 1966.

Foto beigestellt

Mit blosem Auge sind diese beiden kaum zu unterscheiden: Links die Fälschung, rechts das Original des Rouge Vosne Romanee (Originalpreis liegt durchschnittlich bei 1.208 Euro).

Mit blosem Auge sind diese beiden kaum zu unterscheiden: Links die Fälschung, rechts das Original des Rouge Vosne Romanee (Originalpreis liegt durchschnittlich bei 1.208 Euro).

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Alle Infos zur VieVinum 2018

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstraße 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Gewinnspiel: Tickets für das Internationale Sparkling Festival

Am 3. Juni 2018 ist Frankfurt Europas Hauptstadt des Schaumweins. Spitzenwinzer präsentieren ihre exklusiven Produkte, wir verlosen 3x2 Tickets!

Advertorial
News

Weinbar-mit-Sommelier bei »LiquidLife«

Die Event-Reihe lockt an ausgewählten Wochenenden mit unterschiedliche Küchen- und Sommelierteams in die Vinothek von Carolin Spanier-Gillot.

News

Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weißwein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den luftigen...

News

Steinberg: Gourmandise für Reben

Seit der Weinberg vom Zisterzienser Kloster Eberbach angelegt wurde, gilt der Steinberg als eine der besten Lagen des Rheingaus, ja sogar ganz...

News

Mit Liebe zum Detail: Publikumswein Schnaitmann

Für die Falstaff Publikums-Trophy lautete das Thema dieses Jahr: alles außer Riesling – und unter zehn Euro. Den Sieg trug ein Weißburgunder aus...

News

Zonin eröffnet Wein Hotel in Edinburgh

Gästezimmer, die nach Zonins italienischen Weingütern benannt wurden und eine Wein-Bibliothek: Das Konzept des neuen »The Wine House Hotel 1821« ist...

News

Griechenland: Weine mit Meeresblick

Griechenland bereichert das internationale Weinangebot mit eigenständigen Rebsorten, aus denen rassige Weiße und stoffige Rotweine entstehen.

News

Henriquez ist neue Präsidentin der LVMH Wine Division

Seit ersten Jänner ist Margareth Henriquez die neue Präsidentin von LVMH Estates & Wines.

News

Weingenuss in Südtirol – Urlaubs-Package gewinnen!

Ob Marlinger Weinkuchl, Sabiona18 oder die Nacht der Keller – demnächst locken zahlreiche Weinveranstaltungen nach Südtirol. Die perfekte...

Advertorial
News

Lui Bolin inszeniert Ruinart

Das Champagnerhaus arbeitete mit dem chinesischen Künstler zusammen, die Galerie Deschler in Berlin zeigt die neue Bilder-Serie von 26. bis 29. April.

News

Aus Kiedrich in die Welt: Weinbotschafter Wilhelm Weil

Wilhelm Weil ist ein rastloser Botschafter – für das Weingut Weil ebenso wie für den Rheingauer Riesling und den deutschen Wein im Allgemeinen.

News

Hawesko eröffnet Flagship-Store in Hamburg

Das auf Online-Handel spezialisierte Hanseatische Wein und Sekt Kontor hat in Hamburg seinen ersten und einzigen Offline-Weinkontor eröffnet.

News

Georgien: Weinbau noch älter als bisher gedacht

Jüngsten Entdeckungen zufolge soll in Georgien bereits vor etwa 8.000 Jahren Wein hergestellt worden sein.

News

VDP.Events: Es ist Zeit für 2017

Wir verraten, wo und wann der neue Jahrgang verkostet werden kann und was VDP.Winzer und Experten über 2017 sagen.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Tickets für die Badische Weinmesse 2018

Der Besuchermagnet lockt auch in diesem Jahr wieder mit einer breiten Palette Badischer Weine und Spirituosen nach Offenburg, wir verlosen 10x2...

Advertorial
News

Dreissigacker: Neues Weingut mitten in den Weinbergen

Am 5. Mai eröffnet das neue Weingutsgebäude der Winzer-Familie Dreissigacker mit einem Grand Opening.

Advertorial
News

»Transgourmet Vonatur« steht für Nachhaltigkeit

»Transgourmet« hat eine neue Eigenmarke in Österreich auf den Markt gebracht. Unter dem Namen »Transgourmet Vonatur« wird ein nachhaltiges...

Advertorial