Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

Männliche Bienen sind eine wertvolle Eiweißquelle.

© Mein Honig

Männliche Bienen sind eine wertvolle Eiweißquelle.

Männliche Bienen sind eine wertvolle Eiweißquelle.

© Mein Honig

Daniel Ambühl steht im Lichtkegel einer Schreibtischlampe. Minutenlang referiert der Schweizer Insektenforscher vor laufender Kamera über die Nutzung der Larven und Puppen der männlichen Honigbienen als essbare Insekten. Zu sehen ist das Video auf seinem YouTube-Kanal: Ambühl nutzt die Aufnahmen, um sein Buch »Beezza!« vorzustellen, ein Bienenkochbuch, das Imkern und Köchen die Verwendung der Drohnenbrut schmackhaft machen soll. Auslöser für seine Forschungsarbeit mit den Bienen war ein Bericht der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO über den Beitrag von Insekten zur globalen Nahrungssicherheit. Ambühl ist davon überzeugt, der Wiedereinstieg in die Entomophagie, so der Fachausdruck für den Verzehr von Insekten, sei in der westlichen Welt dadurch gefährdet, dass wir vermutlich mit den falschen Insekten beginnen.

Mit Salz in Öl eingelegt werden die männlichen Bienenlarven zu Bienenkaviar.

© Regina Hügli / Mein Honig

»Wir reden in Europa im Prinzip nur von den Insekten, die bereits in den Zoohandlungen angeboten werden. Das macht keinen Sinn. Bienen werden hier seit Generationen gezüchtet. Wir müssen die Drohnen nicht eigens produzieren, weil sie jedes Jahr in jedem Bienenvolk natürlich vorkommen«, so der Experte. Stattdessen werden allein in der Schweiz jährlich 100 Tonnen Bienenlarven und -puppen zur Bekämpfung der Varroamilbe mitsamt der Wabe aus dem Bienenstock ausgeschnitten und weggeworfen. »In Europa sind das sicherüber 500 Tonnen beste, essbare Insekten«, rechnet Ambühl weiter. Trotzdem sind Bienen nicht als Lebensmittel zugelassen. Auf der Liste der essbaren Insekten des Schweizer Lebensmittelrechts finden sich bislang nur Grillen, europäische Wanderheuschrecken und Mehlwürmer. »Im Moment schlafen noch alle in den Landwirtschaftsbehörden. Das geht vielleicht noch ein paar Jahre so weiter, aber dann sind essbare Insekten ein wichtiger Zweig in der Landwirtschaft.«

»In der Schweiz sind Bienen nicht als Lebensmittel zugelassen. Imker müssen sie wegwerfen. Das ist ökologischer Unsinn.«   
DANIEL AMBÜHL Insektenforscher

Drohnen als Ei-Ersatz

Und damit auch spannend für die Gastronomie. Im Wesentlichen haben die fett- und proteinhaltigen Drohnenlarven die gleichen Eigenschaften wie rohe Eier. Ambühl verarbeitet sie in seinem Kochbuch unter anderem zu »Beezza» mit »Beezarella«, einem aus Bienenmaden hergestellten Ersatz für Mozzarella, »Kebeeb«, einer Masse aus Bienenlarven am Spieß, »Beesteak« aus Larven und Jackfrucht und »Majannaise«, namentlich angelehnt an die Zeichentrickfigur Biene Maja. In Österreich experimentiert bereits der steirische Spitzenkoch Richard Rauch mit den unfertigen Drohnen: In seinem Restaurant »Steira Wirt« werden die Bienen blanchiert, getrocknet und frittiert als »Bienengrammeln« mit Bienenwachssauce zu Kalbsbries oder Fisch serviert. Der oberösterreichische Imker David Priller führt in seinem Sortiment neben Honig auch getrocknete Drohnen als »Knusperdrohnen« und »Bienenkaviar«. 

Die Drohnen werden getrocknet und haben ein nussiges Aroma.

© Thomas Lichtblau / Mein Honig

Für Letzteres werden die Larven gekocht und mit Salz in Bio-Sonnenblumenöl eingelegt. Beide Produkte eignen sich sowohl zum Verfeinern von Salaten, Nudel- und Reisgerichten als auch als Snack für Zwischendurch. Der nussige Geschmack soll laut Priller stark an Pistazien erinnern. Süß geht es hingegen der französisch-kolumbianische Koch Charles Michel an. Er verarbeitet die Drohnenlarven zu Schokomousse und gemeinsam mit dem britischen Spitzenkoch Heston Blumenthal zu Bieneneis. Über das Bienensterben muss man sich bei all der kulinarischen Verwertung der männlichen Tiere übrigens keine Sorgen machen: Sie sind in jedem Bienenstock im Überfluss vorhanden. Auf jede Königin entfallen tausende Drohnen. Paaren dürfen sich mit ihr jedoch nur zehn bis 20 von ihnen.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 13.01.2017
    Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.
    Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps...
  • 05.05.2018
    Das große Krabbeln
    Designer zeigen sich aktuell vor allem von Insekten fasziniert. LIVING macht eine kleine Reise in die Welt der Entomologie.
  • 05.10.2018
    Süße Versuchung: Stadthonig
    Imker galten lange als angestaubt und uncool. Eine junge Generation aus den Großstädten erfindet Honig gerade neu – und rettet vielleicht...

Mehr zum Thema

News

»Die Freiheit, nicht perfekt zu sein« – Modemacherin Eva Poleschinski über die perfekte Garderobe

Die heimische Modemacherin Eva Poleschinksi liebt in den eigenen vier Wänden kreative Lösungen, um Vintage-Stücke und Interieur zu präsentieren. Das...

News

6 kleine Interior-Tipps mit großer Wirkung

Es muss nicht immer sofort in neues Mobiliar, etwa ein Sofa oder einen Schrank, investiert werden. Es sind oft die kleinen Dinge, die für schicken...

News

5 Tipps für mehr Platz

Kleine Räume können schnell beengend wirken. Auch der Stauraum kommt hier oft zu kurz. LIVING verrät Ihnen, wie Sie ein paar Quadratmeter mehr im Raum...

News

8 Tipps für kleine Badezimmer

Winzige Badezimmer ganz groß: Das Einrichten von Minibädern bedarf geschickter Handgriffe. LIVING verrät Ihnen acht Tipps, wie Ihr kleines Bad groß...

News

Hereinspaziert: 4 Einrichtungs-Tipps für den Flur

Der erste Eindruck ist der wichtigste – das gilt auch in puncto Wohnung. Grund genug also, ein noch so kleines Vorzimmer ganz groß rauskommen zu...

News

Die 3 wichtigsten Interior-Tipps für kleine Wohnungen

Sehen Sie’s mal so: Die kleinsten Räume haben oft auch das größte Potential. LIVING zeigt, wie stilvolle Einrichtung auch auf wenigen Quadratmetern...

News

Spieglein, Spieglein an der Wand: 5 Interior-It-Pieces mit dem gewissen Etwas

Spiegel müssen schon lange nicht mehr nur rein funktional sein. Immer öfter sind sie wahre Deko-Highlights und nicht selten auch Kunstobjekte. Diese...

News

5 Couchtische für stilvolle Akzente

Ein Sofa ohne Tischchen ist wie ein Messer ohne Schneidbrett. Kaffee und Zeitschriften brauchen schließlich ihren Platz. LIVING zeigt Ihnen 5...

News

Es werde Licht: 5 Tipps, wie Räume möglichst hell wirken

Helle, sonnendurchflutete Räume wirken Wunder auf unser Gemüt. Bei kleinen oder ungünstig gelegenen Zimmern ist es oft eine knifflige Angelegenheit,...

News

Tiny Houses: Wieso sie immer beliebter werden

In den letzten Jahren stolperte man immer öfter über den Begriff »Tiny House«. Im Grunde handelt es sich hier um eine kleinere und meist transportable...

News

Drew Barrymore: Die wunderbaren Farben der neuen FLOWER Home Paint Collection

Bereits im Jahr 2019 hat Drew Barrymore's »FLOWER Home« Interior-Kollektion, die es exklusiv bei Walmart zu kaufen gibt, die Design-Welt im Sturm...

News

5 stylische Schreibtisch-Utensilien fürs Home-Office

Von zu Hause aus zu arbeiten soll nicht nur bequem sein, sondern auch gut aussehen. Mit den richtigen Schreibtisch-Accessoires wird das Home-Office...

News

Home-Bar Trends: Welche Accessoires die eigene Home-Bar aufpeppen

Wieso eigentlich immer die Wohnung oder das Haus verlassen, um sich mit Freunden auf einen Drink zu treffen? Mit diesen 6 Cocktail-Accessoires wird...

News

Die exklusivsten Rooftop-Bars der Welt

Einen Cocktail schlürfen während man eine 360 Grad Aussicht auf eine Großstadt genießt, hört sich doch toll an. LIVING hat für alle, die ganz hoch...

News

LIVING the weekend

Wien hat viel zu bieten. Deshalb führen wir Sie ab sofort mit unserer neuen Serie »LIVING the weekend« jeden Freitag in ein ereignisreiches...

News

That’s Amore: Die schönsten Pizza-Öfen für zu Hause

Eine Pizza zum Verlieben direkt im eigenen Garten oder auf der Terrasse backen? Mit diesen 5 Pizza-Öfen für zu Hause geht das im Handumdrehen.

News

Urlaub in der Heimat: 3 Hotels, die la Dolce Vita nach Österreich bringen

Hier kann man in tollem Ambiente den Sommer ausklingen und sich rundum verwöhnen lassen.

News

Bürostühle zum Verlieben

Eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Accessoire im (Home)Office - der Bürostuhl. Bereits letzte Woche haben wir die Eigenschaften...

News

Urban Jungle: Pflanzenoase für zu Hause

Der Urban Jungle Trend ist zurück und zwar in seiner vollen grünen Pracht. Die eigenen vier Wände in ein Pflanzenmeer umzuwandeln hat enorm an...

News

Geächtet oder geschätzt? Die Nutzpflanze Hanf

Einigkeit herrscht ­darüber, dass das Potenzial der Nutzpflanze noch nicht ausgeschöpft ist. Ein Crashkurs für die Gastronomie.