Sorgen für die passende Musik: Ariane Roth mit Pianist Michael Ruff und dem jungen Ausnahmesaxophonisten Max Merseny. / © Agentur actart
Sorgen für die passende Musik: Ariane Roth mit Pianist Michael Ruff und dem jungen Ausnahmesaxophonisten Max Merseny. / © Agentur actart

Nach dem fulminanten Auftakt der «Davidoff Tour Gastronomique» im Schloss Elmau macht die Veranstaltungsreihe am 11. Juli Halt in der Pardo Bar in Düsseldorf.

Im Essen sieht Deutschlands berühmtester Caterer Kofler&Kompanie ein Statement für Lebensgefühl, Haltung und Stil. Als kulinarischer Wegweiser und einer der führenden Anbieter von Premium-Cateringdienstleistungen betreibt das Unternehmen exklusive Eventlocations, Restaurants, Cafés und Airport Lounges seit 14 Jahren. Die Wurzeln des Caterers Kofler reichen bis ins Jahr 1823 zurück. Mit überraschenden Konzepten lädt der Premium–Caterer immer wieder zu neuen Abenteuern ein. Zuletzt bei der Fußball WM, wo KP Kofler in Brasilien über 200.000 Gäste mit seinem Team weltmeisterlich versorgte.

Was bei anderen nur exklusive Eventlocations sind, werden bei Kofler «Places to be». So auch die PARDO BAR, gestaltet von dem kubanischen Künstler Jorge Pardo im K21 Ständehaus, der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Als Gastkoch wird Ali Güngörmüs seine Kunst zelebrieren. Der erste und bisher einzige in der Türkei geborene Koch mit einem Michelin-Stern. Die Energie des Mannes, der in Anatolien geboren wurde und seine Jugend in München verbrachte, ist für alle spürbar: nach Stationen im «Lenbach», im «Glockenbach» und im «Tantris» machte er sich selbstständig und eröffnete zunächst in Hamburg das „Le Canard“ und im Oktober 2014 das «PAGEOU» in München.2006 bekam er seinen Michelin-Stern und 16 Punkte im GaultMillau, der ihn schon zwei Jahre zuvor als Entdeckung des Jahres gefeiert hatte.

Das Glück ist mit dem Tüchtigen, das beweist sich der sympathische Moderator und Juror aus den ZDF-Sendungen «Die Küchenschlacht» und «Topfgeldjäger» jeden Tag.Seine Küche ist mal mediterran, mal orientalisch, leicht und sinnlich. Ganz wie die erstklassige Lounge-Musik, mit der Ariane Roth, Tochter der Entertainmentlegende Ron Williams, die «Davidoff Tour Gastronomique» Gäste in der PARDO BAR unterhält.

Am Nachmittag werden die Aficionados von Carlos Andrés, Davidoff Director Training und dem Team des Davidoff Stores Düsseldorf rund um die Must knows der Zigarre geführt. Nach Cigar Tasting und Dinner schafft Ariane Roth mit einem Repertoire an ausgewählten Pop- und Jazzsongs sowie Eigenkompositionen gemeinsam mit Ali Güngörmüs und Kofler&Kompanie eine einzigartige Atmosphäre als AZA’S LOUNGE, begleitet vom Pianisten Michael Ruff und dem jungen Ausnahmesaxophonisten Max Merseny.

Die «Davidoff Tour Gastronomique» 2015 bietet die Erlebnisreihe für Genießer mit Spitzengastronomie, prominenten Gastgebern und edlen Zigarren im Kreise Gleichgesinnter ab EUR 220 pro Person und Termin an. Die Teilnahme ist unter gourmetdeutschland@davidoff.com oder +49 5223 163 220 buchbar.

INFO

Wann? 11. Juli 2015

Wo? Pardo Bar, Ständehausstraße 1, 40217 Düsseldorf

Mehr zum Thema

  • Harold Faltermeyer (l.) und das Team Davidoff / Fotocredit: Petra Stadler / Davidoff DTG 2015
    11.05.2015
    «Davidoff Tour Gastronomique» 2015
    Davidoff feiert großen Auftakt seiner Tour im G7-Gipfelhotel Schloss Elmau