Das war »Young Chefs Unplugged« 2019

Roland Trettel stand den Teilnehmern von »Young Chefs Unplugged« Rede und Antwort.

© Michael Gunz

Roland Trettel stand den Teilnehmern von »Young Chefs Unplugged« Rede und Antwort.

© Michael Gunz

»›Young Chefs Unplugged‹ ist eine großartige Veranstaltung und in diesem Jahr haben wir uns mit 500 Teilnehmern fast verdoppelt. Mit ›Young Chefs‹ fördern die ›Koch G5‹ aktiv und erfolgreich den Koch-Beruf«, resümiert der Präsident von »Koch G5« Mike P. Pansi. Die Veranstaltung ging im Oktober in der Messe Dornbirn in die zweite Runde und bot abermals spannende Workshops, vielseitige Vorträge sowie ein Aufgebot an Spitzenköchen – darunter Koch, Autor und TV-Star Roland Trettl. Auch der junge Top-Koch und »Falstaff Young Talent 2017« Matthias Birnbach stand auf der Bühne. Weitere Stargäste waren Food-Trend-Report-Autorin Hanni Rützler und der Buchautor und Essforscher Dominik Flammer.

Nah am Kochberuf waren die Vorträge der unterschiedlichen Speaker. Sie bauten alle auf einer nachhaltigen sowie gesunden Ernährungsweise auf und rückten aktuelle Trends der Branche ins Licht. Jungköche konnten hierbei viel Praxisluft schnuppern und sich von dem fundierten Wissen der Vortragenden mitreißen lassen. Die »Koch G5«, der Zusammenschluss der fünf deutschsprachigen Kochverbände Verband der Köche Deutschlands e. V., Verband der Köche Österreichs, Schweizer Kochverband, Südtiroler Köcheverband und Vatel Club Luxembourg, konnte wieder hochkarätige Gäste gewinnen.

Vorträge und Workshops

Thomas Kostner, Chef-Pâtissier im Südtiroler Hotel »Castel« und dem dazugehörendem Gourmetrestaurant »Trenkerstube«, widmete sich in seinem Vortrag der Verwendung von Gemüse in Desserts und erklärte auf der Bühne, dass das momentan ziemlich angesagt sei. Auch Birnbach, der bereits im vergangenen Jahr als Speaker bei »Young Chefs Unplugged« aufgetreten ist, sprach über Pflanzen. Konkret hatte er seltene Kohlgewächse mit im Gepäck, Birnbach möchte die alten Sorten wieder aufleben lassen. Er sehe es als seine Pflicht als Gastronom an, kreativ mit ihnen zu kochen und sie ins Rampenlicht zu rücken.

Florian Überall hingegen referierte darüber, wie Ernährung die Gesundheit fördert, was naturreine Lebensmittel damit zu tun haben und wie sich die Nachwuchsköche als »ess:Medizin-Coach« ausbilden lassen können. Kim Kevin de Dood (»Saint Pierre«) hat es in zehn Jahren zum Zwei-Sterne-Michelin-Chef geschafft und damit erreicht, wovon viele Jungköche träumen – Jahre im Ausland prägten ihn dabei. Wie vielseitig fermentierte Lebensmittel sind, zeigte der Däne Nicolas Min Jørgensen. Soziale Medien können die Kochkarriere enorm pushen – wie das geht, verrieten Sebastian und Marie von Gronda den Teilnehmern.

Praktisch wurde es für die Teilnehmer bei den Workshops. Um mehr Auswahl zu haben, fanden in diesem Jahr in unterschiedlichen Zeitfenstern mehrere Workshops gleichzeitig statt. Die Nachwuchs-Köche konnten dann den Workshop wählen, der sie am meisten begeistert. Die Themen reichten von Sirup hin zu Sushi bis zur Schokolade.

www.vko.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Weincenter Lörrach mit größerem Web-Sortiment

Im Weincenter Lörrach sind nur ausgewählte Weine, die durch ihre Qualität und das unschlagbare Preis-Genuss-Verhältnis überzeugen, erhältlich. Offline...

Advertorial
News

Vikarus frischt die Schweizer Weinwelt auf

Das Startup der Hotelfachschule Lausanne setzt auf neue Flaschenformen und Weinkonzepte. Der Plan scheint aufzugehen, wie die ersten Verkaufszahlen...

News

Social Media Food Fotografie

Sie wollen Ihre Kreationen auf Social Media bestmöglich in Szene setzen, um mehr Gäste zu erreichen? ­Ein Crash-Kurs plus Buchtipp. Prädikat »sehr zu...

News

Perfekter Sound durch Hanffasern

Synthesa entwickelte Platten aus Hanffasern, die auch die Akustik im Inneren verbessern. Die Platten bestehen aus nachwachsendem Rohstoff.

News

Upgrade yourself: Fleischsommelier

Der Kauf von Fleisch ist für viele eine Vertrauenssache. Bauen kann man auf das Wissen von Fleischsommeliers.

News

Zusammen allein: Paravents

Raumteiler sind seit jeher gefragt. Wie sie heute beschaffen sind und warum sie gerade in Gastro und Hotellerie punkten: ein Update.

News

Give­aways: Kleine Geschenke, große Wirkung

Wie Hoteliers und Gastronomen mit kleinen Geschenken um ihre Gäste werben und was diese Investitionen am Ende für die Gästebindung bringen.

News

Aus Stall & Hof: Rezepte von Benjamin Maerz

Die Identifikation mit der eigenen Heimat, mit der eigenen Region ist in aller Munde. Benjamin Maerz stellt in seinem Werk seine Heimat, seine Region...

News

Sommelierverein: Und dann waren wir online ...

Norbert Waldnig, Präsident des Tiroler Sommeliervereins und Ausbildungsleiter am WIFI Innsbruck, zeigte in der ­Krise, dass die Welt nicht stillstehen...

News

Kochtalente gesucht: »Koch des Jahres« 2020

Das erste Vorfinale des renommierten Live-Wettbewerbs wird am 16. November 2020 in Leipzig stattfinden. Bewerbungsende ist der 16. September.

News

Design: Was kommt, was bleibt, was geht?

Ist die Post-Covid-19-Ära noch mal eine andere Herausforderung? Wie Raumgestalter die Lage einschätzen: eine Relativierung.

News

Duftraum: Der erste Eindruck zählt

Unter Atmosphäre versteht man landläufig den gesamtheitlichen Eindruck von Räumlichkeit. Das Wort schlägt die Brücke zur Nase somit schon im...

Advertorial
News

Mehr Spaß im Glas: Komet Vakuumverpacken

Das Bewusstsein und auch die Nachfrage nach frischen, gut zubereiteten Gerichten, ohne Zusatzstoffe zur Haltbarkeit steigen – auch bei...

Advertorial
News

Der Weg nach vorne: »Relentless Recovery«

Ecolab hat ein spezielles Programm zur Wiedereröffnung zusammengestellt, das den Weg nach vorne aufzeigt und wertvolle Tools, Ressourcen und...

Advertorial
News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

Blühende Aussichten: Essbare Blüten

Viele Blüten sind essbar und landen immer häufiger auf unseren Tellern und in unseren Gläsern. Ob gezuckert, getrocknet, pulverisiert, als Essenz...

News

Nachwuchsförderung bei William Grant

Die junge Whisky-Expertin Kelsey McKenchie macht ihre Passion zum Beruf und durchläuft eine hochkarätige Ausbildung zum Malt Master.

News

Starkoch Oliver Lucas zu Gast bei Wiener Nachwuchsköchen

Starkoch Lucas führt Schüler und Lehrlinge der Gewerbefachschule Wien in »Signature Dishes« und »Comfort Food« ein.

News

Generationenwechsel: Frauen Power bei Vulcano

Drei ambitionierte Frauen hinter der Schinken-Marke: Katharina, Laura und Klara, die Töchter von Franz Habel – besser bekannt als Vulcano-Franz, dem...

Advertorial
News

Kinder als Gäste von Morgen

Kinder sind die Gäste von morgen. So weit, so gut. Doch wie sieht die Praxis aus? Ein sehr subjektives Thema, über das sich vortrefflich diskutieren...