Das war der FORMDEPOT SALON 2018

Es gab viele spannende und neue Interior-Trends auf der FORMDEPOT Ausstellung zu entdecken. 

© Gabriel Büchelmeier

Es gab viele spannende und neue Interior-Trends auf der FORMDEPOT Ausstellung zu entdecken. 

© Gabriel Büchelmeier

Am 08.03.18 ist mit einer exklusiven Preview-Feier der Startschuss zum ersten FORMDEPOT SALON gefallen. Unter den geladenen Gästen befanden sich Vertreter der Branche (Architekten, Interior Designer, Projektentwickler, Bauherren), Vertreter der Wirtschaft, Kultur, Medien und Kunden der Partner des FORMDEPOT SALONS. Weiters sind, neben den lokalen Ausstellern und Membern des Formdepot  auch internationale Partner, wie Matteo Brioni, Architekt, Designer, Handwerkskünstler und Eigentümer des gleichnamigen Unternehmens, eigens für das Salon Debut angereist. Um den Leitthemen des FORMDEPOT SALONS 2018  »Innovation durch Kooperation« und «Handwerkskunst im 21. Jahrhundert« den passenden Raum zu geben, wurde an jedem der einzelnen Salontage spezielle Programmpunkte geschaffen.

»Das FORMDEPOT ist kein klassischer Schauraum. Es geht um die Authentizität, nicht um einzelne Produkte; darum, die Ganzheit Design zu verstehen und zu vermitteln. Wir fühlen uns hier mit unserem Design wirklich zu Hause. Besser kann man nicht repräsentiert sein.« 
Partrizia Moroso 

Impressionen des FORMDEPOT SALON 2018

Am Freitag wurde das Herz des FORMDEPOTS, der neugestaltete Showroom im Erdgeschoss, zur Bühne für Patrizia Moroso (Moroso), die über ihre Arbeit, ihre Vision der Zusammenarbeit mit außergewöhnlichen Designern und Kreativen und die Geschichte von Moroso referierte. Weiters konnten Besucher spannende Einblicke in das Schaffen und in die Arbeit von Torben Hansen (Schotten & Hansen) gewinnen. Torben Hansen, dessen Element das Holz ist und der mit seinem Team in Peiting den authentischen Charakter dieses Materials zu Böden, Oberflächen und Raumelementen für hochwertige Interieurs veredelt. Thomas Hellweg (XAL) und Theresa Kalteis (Mayr & Glatzl) widmeten ihren Vortrag der effektiven Lichtplanung und setzten damit Impulse für eine engere Zusammenarbeit von Architekten und Interior Designern mit Produzenten.

Beim Salonbrunch am Samstag  wurden alle Besucher mit kulinarischen Highlights auf edlen Materialien und Oberflächen, wie Karak (Fliesen), Breitwieser Stone (Mamor), Peter Speil (Beton) und Nero Sicilia (Lavastein), die eigens für diesen Brunch produziert wurden, verwöhnt. Inszeniert und organisiert wurde der Brunch von Pöhl&Mayr (Kutschkermarkt Wien) in Kooperation mit lokalen Herstellern kulinarischer Köstlichkeiten, wie Bachmanns Biolachs, Nuart Schafkäse, Thum Schinken und Brot von der Dampfbäckerei Öfferl. Im Fokus standen »Die Werte der Oberflächen«, die Geschichten über das Material, das Handwerk, die Qualität der Verarbeitung und die Menschen, die dahinter stehen.

Das Salonprogramm am Sonntag  wurde den Handwerkern, Produzenten und Künstlern des 21. Jahrhunderts gewidmet. Die Handwerkskünstler Stefan Knopp (Möbeldesigner) und Matthias Schawerda (Hafner) und der Künstler Andreas Reimann ließen die Besucher live am Entstehungsprozess ihrer einzigartigen Werke und Methoden teilhaben.

Mehr zum Thema

News

Jugendstil Reloaded

Vor 100 Jahren starb Gustav Klimt. Wir erwecken den Stil der Kunst-Ikone zu neuem Leben. Eine Interieur-Hommage an den Meister des Fin de Siècle.

News

Austro-Designer Klemens Schillinger im Porträt

Klemens Schillinger zählt zu Österreichs größten Designhoffnungen. LIVING war beim Wiener Kreativkünstler auf Stippvisite in seinem Studio.

News

My Taste: Cecilie Manz

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Cecilie Manz hat uns ihre fünf Favoriten...

News

LIVING hearts: Breakfast around the World

LIVING hat für Sie drei Tableware-Kreationen inszeniert, mit denen Sie den Morgen so richtig zelebrieren können.

News

Outdoor Insider

Jetzt spielt sich das Leben draußen ab. Dort will man es gemütlich. Mit robusten, aber filigranen Materialien und Hightech-Gewebe transferiert man die...

News

Designers to watch: Design ohne Schnörkel

Ein Supertalent aus Italien und ein skandinavisches Duo mit großem Namen. Was sie verbindet? Eine gewisse Liebe zum Schnörkellosen. Majestätisch gut.

News

Falstaffs Damenwahl präsentiert drei Winzerinnen

Dörte Näkel, Andrea Wirsching und Victoria Lergenmüller stellen am 21. April bei einer offenen Verkostung ihre Weine im Schloss Hugenpoet vor.

News

Ronny Siewert lädt zu »Die Küchenheiligen«

Am 14. April steigt im »Kurhaus Restaurant« des Grand Hotel Heiligendamm eine Küchenparty mit regionalen Spitzenköchen.

News

Toskana in Düsseldorf: Dinner mit Vertikale der Tenuta Sette Ponti

Falstaff Chefredakteur Othmar Kiem und Antonio Moretti Cuseri führen im Düsseldorfer »Saittavini« am 10. April durch ein Tasting mit acht Jahrgängen...

News

»AromiA« lädt nach Würzburg zu Kulinarik und Frankenwein

Sternekoch Benedikt Faust schafft am 3. März eine Geschmackswelt und vereint namhafte Köche wie Bernhard Reiser mit fränkischen Winzern wie Horst...

News

Eventreihe AquaX startet in Wolfsburg

Der Drei-Sterne-Koch Sven Elverfeld holt sich heimische und internationale Sternekollegen wie Jan Hartwig oder Andreas Caminada in seine kulinarische...

News

NEU: Berliner Dinner Reihe mit Starköche-Aufgebot

Am 27. Februar bündeln internationale Spitzenköche wie Sebastian Frank und Ana Roš ihre kulinarischen Kräfte und eröffnen die neue Dinner-Reihe von...

News

Südpfälzer Geschmackserlebnisse in Landau

Tina Pfaffmann lädt am 18. Februar in die Jugendstil-Festhalle mit Kulinarik von u.a. Holger Stromberg, Weinen von u.a. Dr. Loosen und einer...

News

Die Highlights der »imm cologne« 2018

LIVING ist immer auf der Suche nach den neuesten Trends. Diese Woche waren wir auf der »imm cologne« unterwegs, einer der wichtigsten Interior-Messen...

News

Harald Rüssel kocht temporär auf Gut Cantzheim

Der Sternekoch wechselt das Revier und gibt an 15 Terminen im Januar und Februar gemeinsam mit namhaften Weingütern eine kulinarisches Gastspiel an...

News

Winter Pop Up: Weingießerei im Winzerhof Stahl

Winzer Christian Stahl befeuert den Kachelofen und lädt zu seinem winterlichen Genuss-Intermezzo in gemütlicher Atmosphäre.

News

DIY Gin beim Craft Spirits Festival Destille Berlin

Das Festival für handwerklich produzierte Spirituosen lädt am 3. und 4. März in die Heeresbäckerei zum Verkosten und Selbermachen ein.

News

Taste of Nobu im Mandarin Oriental München

Anlässlich des zweiten Geburtstages kommt der japanische Koch Nobuyuki Matsuhisa am 6. und 7. März in seine deutschlandweit einzige Dependance.

News

Teppich-Revolution bei Ali Rahimi

Contemporary Art trifft auf Tradition! Der deutsche Designer Jan Kath präsentierte im Palais Széchényi die neue Optik des Orientteppichs....

News

Pop-Up-Konzept »Stadtmenü« zur »eat&Style« in Hamburg

Deutschlands größtes Food-Festival ist wieder auf Tour, in Hamburg feiert ein Pop-Up-Konzept mit acht Gastronomen Premiere.