Das sind die beliebtesten Brunch-Lokale Deutschlands!

Brunch with a view im Hamburger »20up«.

© S.Karstens

Brunch with a view im Hamburger »20up«.

© S.Karstens

Das große Falstaff Brunch- und Frühstücks-Voting ist geschlagen und die Sieger in den deutschen Ballungsräumen Berlin, Dresden, Düsseldorf/Köln, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart stehen fest. Nach einer Nominierungsphase nutzte die Community zwei Wochen lang täglich die Gelegenheit, ihrem Lieblingsplatz für einen gelungenen Start in den Tag ihre Stimme zu geben*. Die Ergebnisse im Überblick:

»Die Stulle«, Berlin

In der Hauptstadt setzen die Frühstücker auf »Die Stulle«. Das Café in Charlottenburg begeistert mit Selbstgemachten, darunter natürlich viele Stullen und landet mit seiner Frühstückskarte mit 100 Stimmen Vorsprung vor dem Berliner Frühstückslokal »Benedict« auf Platz 1. Ebenfalls unter den besten drei gelandet: Das »Hallmann & Klee«.

Das Voting-Endergebniss für Berlin:

»Hausmann's«, Düsseldorf

Das Buffet im Düsseldorfer »Hausmann's«.
Das Buffet im Düsseldorfer »Hausmann's«.

Foto beigestellt

Der Mix aus Brasserie und Bistro findet in Düsseldorf Anklang: Das »Hausmann's«, 2015 von Tim Mälzer und Patrick Rüther eröffnet, bietet jeden Sonntag ein schmackhaftes Brunch-Buffet und wird von der Community mit dem ersten Platz in der Region Düsseldorf/Köln belohnt. Platz zwei beansprucht das Excelsior Hotel Ernst in Köln für sich, gefolgt von den Kölner Rheinterrassen.

Das Voting-Endergebniss für Düsseldorf/Köln:

»Wintergarten« im Hotel Maritim, Dresden

Es ist zwar ein Hotel, aber an dem Frühstücksbuffet können sich auch Nicht-Gäste laben. Wohl ein Grund, warum 54 Prozent der Stimmen und damit Platz 1 in Dresden an das Restaurant »Wintergarten« im Maritim Hotel gegangen sind. Platz 2 geht an das Restaurant »Stresa«, Platz 3 an »Dresden1900«.

Das Voting-Endergebniss für Dresden:

»Restaurant Rivage«, Seehotel Niedernberg

Der Weg zum Seehotel Niedernberg lohnt sich.
Der Weg zum Seehotel Niedernberg lohnt sich.

Foto beigestellt

Ebenfalls in einem Hotel gelegen aber auch für die Öffentlichkeit zugänglich: Das Brunchbuffet im Seehotel Niedernberg. Reisende und Stadtflüchtlinge können hier jeden Sonntag mit Seeblick den Start in den Tag genießen. In Frankfurt hat das »Mola« das Rennen gemacht und landet damit in der Gesamtwertung auf Platz 2, über den dritten Platz kann sich das »Gusto« im Hotel Villa Kennedy freuen.

Das Voting-Endergebniss für Frankfurt und Umgebung:

20up, Hamburg

Im »20up« kann man den Blick über Hamburg schweifen lassen.
Im »20up« kann man den Blick über Hamburg schweifen lassen.

© S. Karstens

Die Hamburger wollen schon beim Frühstück hoch hinaus: Mit 34 Prozent gewinnt bei der Suche nach dem Lieblingsbrunch in der Hansestadt ganz klar die Bar 20up im Empire Riverside Hotel, in der das Team des Restaurant »waterkant« auftischt. Auf Platz zwei kommt die »Rain Cafeatery« dicht gefolgt vom »Café Brooks«.

Das Voting-Endergebniss für Hamburg:

Mein Barista, München

Hier gibt es zwar kein Weißwurst-Frühstück, dennoch ist das »Mein Barista« in München von über 50 Prozent auf Platz 1 gewählt worden. In rosa Ambiente frühstückt es sich hier vor allem sonntags ganz vorzüglich. Das »Arts'n'Boards« landet auf Platz zwei, »Sophia's Restaurant« auf Platz drei.

Das Voting-Endergebnis für München:

Le Cassoulet, Le Meridien, Stuttgart

Frühstücks-Häppchen im »Le Cassoulet«.
Frühstücks-Häppchen im »Le Cassoulet«.

Foto beigestellt

Auch die Stuttgarter gehen gerne ins Hotel Frühstücken. Das »Le Cassoulet« im Le Méridien ist mit fast 900 Stimmen und damit 46 Prozent klarer Spitzenreiter vor »Amadeus« und »Netzer«. Das Buffet im Hotelrestaurant bietet ein reichhaltiges, abwechslungsreiches Buffe, das nicht nur Reisende verköstigt.

Das Voting-Endergebniss für Stuttgart:

* In der ersten Phase wurde die Falstaff-Community dazu aufgerufen, die Betriebe zu nominieren, die ihrer Meinung nach den besten Brunch anbieten. Aus den Meistgenannten wurden dann eine Top 5-Liste erstellt. Über diese Betriebe konnte schließlich über zwei Wochen lang abgestimmt werden, alle 24 Stunden war eine Stimmabgabe möglich.

Ihr Favorit ist nicht dabei? Folgen Sie uns auf Facebook, um bei künftigen Abstimmungen Ihren Lieblingsbetrieb nominieren zu können!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Wenn Champagner und Chili Tango tanzen

Ein Abenteuer zum Herzen der Paprika brachte 13 Spitzenköche zusammen, die mit der Schote einzigartige Rezepte zu KRUGS Champagner kreierten.

News

Jubiläum: KRUGS Geschmacksspiele mit Champagner

Seit fünf Jahren wählt KRUG jährlich ein Lebensmittel, mit dem Spitzenköche auf abenteuerliche Weise einzigartige Kombinationen zu Champagner kreieren...

News

Restaurant der Woche: Bistronauten

Außerirdisch ist bei »Bistronauten« in Weinheim nichts – auf die Regionalität der Zutaten wird großer Wert gelegt und es herrscht Wohlfühlatmosphäre....

News

International Hotspot: »Schloss Schauenstein«

Feinmechaniker und Alchimist, Traditionshüter und Vorreiter – das alles ist Andreas Caminada, und zwar auf höchstem Niveau. Seit seiner Auszeit erst...

News

Restaurant der Woche: Intuu

Das am Bahnhof Göttingen gelegene »Intuu« bietet japanische und peruanische Gerichte mit individueller Handschrift. Besonderes Highlight ist das Dry...

News

Cortis Küchenzettel: Eislutscher

Wer nicht an Emulgatoren, künstlichen Aromastoffen und anderem Kunst-Zeugs schlecken will, der macht sich seine Eislutscher selber. Schmeckt auch viel...

News

Restaurant der Woche: Schwarzer Hahn

Sowohl in Einrichtung als auch in der Küche wurde das Gourmetrestaurant in Deidesheim auf den neuesten Stand gebracht. In urbanem Ambiente können nun...

News

Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Dinieren im Unterwasser-Restaurant, ein 3-Gänge Menü im Ewigen Eis oder doch ein Drink hoch über Felsklippen. Diese Locations faszinieren ganz...

News

Die beliebtesten Locations für Frühstück und Brunch

Champagnerfrühstück, Shakshuka, Schweinemettstulle: Die Falstaff Community hat ihre Lieblings-Locations für Frühstück und Brunch gekürt! Alle Sieger...

News

Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

News

Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Gourmet-Lokal, Luxus-Hotel, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt...

Rezept

French Toast

Schnell, einfach und eine gute Variante um altes Brot loszuwerden: Der French Toast.

Rezept

Cloud Eggs

Fluffig wie ein Wölkchen präsentiert sich dieses Frühstücksgericht.

Rezept

Beeren Waffeln

Beeriges Frühstück für einen guten Start in den Tag oder ein gemütliches Frühstück im Bett.

Rezept

Eggs Benedict

Zu Ostern darf es beim Frühstück ruhig etwas besonderes sein: Wie wäre es mit Eggs Benedict und einer selbst gemachten Sauce Hollandaise?

Rezept

Sweet Good Mood Bowl

Mit dieser Food-Bowl starten Sie gestärkt in den neuen Tag.

Rezept

Milchrahmstrudel-Guglhupf

Hommage an das Wiener-Kaffeehaus-Frühstück: Ein Guglhupf fürs Brunchen.

Rezept

Breakfast-Tarte

Den ganzen Tag frühstücken – ein Traum! Früher oder später hat man dann auch richtig Gusto auf was Süßes, da kommt unsere frische...

Rezept

Chiapudding

Die kleinen Wundersamen der Azteken in Kombination mit frischer Mandelmilch, Vanille und Erdbeeren sind der Ideale Beginn für einen energiegeladenen...