Das Rutz feiert 15 Jahre Wein und Genuss

Eine Institution in Berlin: Die Weinbar Rutz.

Foto beigestellt

Eine Institution in Berlin: Die Weinbar Rutz.

Eine Institution in Berlin: Die Weinbar Rutz.

Foto beigestellt

Als der Sommelier Lars Rutz und der Weinhändler Carsten Schmidt 2001 in der Berliner Chausseestraße die erste Weinbar der Hauptstadt gründeten war ihr Ziel, das zu verbinden, was ihrer Meinung nach zusammengehört: Gutes Essen und guter Wein. In den vergangenen Jahren hat sich die Weinbar in der schnelllebigen Gastronomieszene Berlins einen Namen gemacht und ist zur ersten Adresse für Weinliebhaber und Gourmets avanciert. Dieser Erfolg wird am 24. Juli groß gefeiert.

Bei seiner Jubiläumsfeier blickt das Rutz auf 15 bewegte Jahre zurück. Dazu gehört der überraschende Tod von Namensgeber und Mitbegründer Lars Rutz nur zwei Jahre nach der Gründung und Eröffnung ebenso wie die vielen bekannten Persönlichkeiten der Kulinarik-Szene, die im Rutz Station machten. Die Sommeliers Jürgen Hammer, Hendrik Canis und Billy Wagner kamen ebenso wie die Köche Ralf Zacherl (erster Chefkoch im Rutz), Danijel Kresovic (»Restaurant 44«), Andy Saul (»Bandol sur Mer«) und Christoph Hauser (»Herz & Niere«) auf ihrem Weg nach oben im Rutz vorbei.

Weinbar und Sternerestaurant

Marco Müller, der als Chefkoch seit 2003 Teil des Rutz-Teams ist, hat 2007 erstmals einen Stern von Restaurantführer Michelin verliehen bekommen – und hält ihn bis heute. Dadurch ist das Rutz nicht nur eine Weinbar, sondern kann auch mit einem Sternerestaurant in der ersten Etage dienen. Müllers neuestes Konzept, »Inspirationsmenü Natur & Aromen« sorgt derzeit für Aufsehen in und um Berlin. Mit seiner leichten Küche setzt der Küchenchef statt auf Luxus auf Kontraste, Gemüse und ausdruckstarke Fonds.

Falco Mühlichen avancierte im Oktober 2015 vom Weinbar-Chef zum Restaurantleiter.
Falco Mühlichen avancierte im Oktober 2015 vom Weinbar-Chef zum Restaurantleiter.

Foto beigestellt

Mit einer ca. 850 Positionen umfassenden Weinkarte steht im Rutz aber vor allem der Wein im Mittelpunkt. Dazu hält die Berliner Weinbar noch immer an dem Korkgeld-Prinzip fest, das sich zwar seit Gründung ein wenig erhöht hat, mit 18 Euro aber immer noch genießerfreundlich und trinkanimierend kalkuliert ist. Gastgeber Falco Mühlichen und sein Serviceteam beraten dem Anlass entsprechend – ein Garant, dass zu jeder Speise der perfekten Wein gereicht wird.

»Fuffzehn« Jahre Rutz

Seinen Geburtstag feiert das Rutz mit einer Melange aus Dankbarkeit, Stolz und Hoffnung. Dazu sorgen »Ehemalige« wie Billy Wagner, Titti und André Qvarnström und Andy Saul gemeinsam mit Wolfgang Otto von Otto Gourmet, Käsehändler Fritz Lloyd Blomeyer, Gerhard Daumüller vom Keltenhof oder Kai Michels, die mit Lucie Friedrich (Babinska) die Pâtisserie Jubel in Berlin betreibt, für das kulinarische Wohl. Für die passende Weinbegleitung ist nattürlich ebenfalls gesorgt: Die fünf 15-Liter-Buddeln der Weingüter Clemens Busch, Reichsrat von Buhl, Wagner-Stempel, Peter Siener sowie Gut Hermannsberg werden persönlich überreicht, Wilko Bereit von der Privatbrauerei Rollberg bringt ein Fass »Erhellendes« vorbei, Destillateur Florian Faude sorgt für »Geistreiches«.

Gewinnspiel

Lassen Sie sich die Party im Rutz nicht entgehen und gewinnen Sie 1x2 Tickets für den 24. Juli 2016! Einfach die Frage beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Info

Datum: Sonntag, 24. Juli 2016
Zeit: 16 bis 22 Uhr
Kosten: € 89,-
Ort: Chausseestrasse 8, 10115 Berlin
Reservierung: +49/(0)30/24 62 87 60 oder info@rutz-restaurant.de
Info: www.rutz-restaurant.de

MEHR ENTDECKEN

  • 29.10.2013
    Weinbar Rutz künftig ohne Billy Wagner
    Der Spitzen-Sommelier bereitet sich in Kürze auf einen Alleingang vor.
  • 07.07.2016
    Top 10 der besten Weinbars in Berlin
    Weinbars finden in Berlin Anklang, der Pionier »Weinstein« von 1990 hat in den vergangenen Jahren gute Gesellschaft bekommen.
  • 10.02.2015
    Billy Wagners »Nobelhart & Schmutzig« eröffnet
    Am 13. Februar startet der Popstar unter den Sommeliers mit seinem neuen Projekt in Berlin.
  • Restaurant
    Rutz
    10115 Berlin, Deutschland
    Punkte
    89
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

5 Fakten über PiWi

Was Sie über PiWi-Weine wissen müssen – die wichtigsten Infos.

News

»Projekt PiWi«: Die perfekte Rebe

Weinbau ohne Spritzmittel? Was wie ein Wunschtraum klingt, könnte nun Realität werden. Dank neuer, gegen Pilze immuner Rebsorten, die trotzdem gute...

News

Corona: Berliner Meisterköche halten zusammen

Eine Auszeichnung neuer Meisterköche ist in diesem Jahr nicht denkbar, »Walk of Taste«-Touren führen geladene Gäste zu ehemaligen Preisträgern und...

News

Podcast: Champagner mit Marie-Anne Raue

In ihrem neuen Podcast spricht die erfahrene Gastgeberin mit Frauen aus der Spitzengastronomie über Probleme und Potenzial der Branche. Die erste...

News

Die geliebte »Sechste«: Vieles neu im KaDeWe Berlin

Das Kaufhaus des Westens hat seine Feinkostabteilung auf der 6. Etage zum Teil neu aufgestellt und einiges ins rechte Licht gerückt.

News

»Bar Tausend« und »Cantina« mit neuen Chefs

Octavio Osés Bravo gibt der Küche einen neuen Twist, Karim Fadl lädt in der Bar zu einem Lifestyle Trip mit spannenden Drinks.

News

Janine Woltaire neue Sommelière im »Horváth«

Die 29-Jährige stimmt fortan die Weine auf die Menüs des Zwei-Sterne-Kochs Sebastian Frank ab.

News

Babylon Berlin im Ritz-Carlton

FOTOS: Nach der 40 Millionen Euro teuren Renovierung erstrahlt »The Ritz-Carlton, Berlin« wie bei der Erfolgsserie im Stile der Goldenen 20er Jahre.

News

Premiere für das »VDP.GROSSE GEWÄCHS«

Am 1. September bringen die VDP.Prädikatsweingüter den neuen Jahrgang der trockenen Weine aus »VDP.GROSSER LAGE« auf den Markt. In Berlin können sich...

Advertorial
News

Top 10: Die beste Bier-Gastronomie in Berlin

Vom Craft-Pub bis zum Gourmetrestaurant, inzwischen bieten viele Lokale eine große Auswahl an Bierspezialitäten an. Unsere Top Ten in Berlin!

News

Cordobar fortan ohne Willi Schlögl

Gerhard Retter bestätigt die Freistellung des begnadeten Sommeliers mit Entertainerqualitäten. Sein Nachfolger wird Pascal Kunert.

News

Carsten Seubert neuer Hotelmanager im Adlon Berlin

Mit dem gebürtigen Allgäuer übernimmt ein international erfahrener Hotelmanager die stellvertretende Leitung des Berliner Hauses.

News

Hagen Hoppenstedt wieder zurück im Adlon

Der Sommelier kehrt als Maître d’hôtel der Lobby Bar in das prestigeträchtige Berliner Hotel zurück.

News

Berlin: Brauhaus Lemke am Alex

Ein Dutzend hauseigene Brauspezialitäten am Hahn, Schnitzel bis Pulled Eisbein Burger und eine eigene Barrel Lounge.

News

Die Berliner »Data Kitchen« ist eröffnet

Online oder via App bestellen, das Gericht wird »a la Minute« zur gewünschten Zeit von Alexander Brosin bereit gestellt.

News

Bar Convent Berlin feiert weltweiten Barboom

Zum 10-jährigen Jubiläum herrschte reger Besucherandrang, Bartender aus der ganzen Welt feierten »Bartender's christmas«.

News

Berlin Food Week 2016: Treffpunkt für kulinarische Trends

Bei der vierten Auflage verwandelt sich die Hauptstadt erneut in eine kulinarische Hochburg, erster Vorgeschmack auf dem Street-Food-Market am 24....

News

Berliner Meisterköche – die Nominierten 2016

Zum 20. Mal sucht Berlin die Besten in fünf Kategorien, großes Finale im September.

News

»Bijou Bar & Restaurant«: Social Fine Dining

Berlin: Im neuen Hotelrestaurant zaubert »noma«-Sternekoch Boris Bouno, Mario Grünfelder kreiert die passenden Drinks.

News

Sharlie Cheen – eine neue Bar in Berlin Mitte

Der Publikumsmagnet bietet auf 200 Quadratmetern Drinks in höchster Qualität.