Das 1. internationale Sparkling Festival

© Shutterstock

© Shutterstock

Als Gastgeber ist Deutschland geradezu prädestiniert: In keinem anderen Land der Welt wird mehr Schaumwein getrunken als hierzulande. In Frankfurt am Main treffen sich am 12. Juni 2017 über 45 namhafte europäische Spitzenwinzer und präsentieren eine einmalige Auswahl von mehr als 130 ihrer traditionell hergestellten Schaumweine.

Hochwertige Schaumweinkunst produzieren mittlerweile nicht nur die klassischen Weinländer Frankreich, Spanien und Italien. Auch die deutschen und österreichischen Winzer überzeugen mit ihren herausragenden Winzersekten. Der bewusste Verzicht auf die Herstellung von Massenschaumweinen ist ihr Ziel. Neue Trends gilt es auf dem Frankfurter Festival zu entdecken: Sie spüren Holzeinsatz bei den Grundweinen, das Spiel mit niedrigen Dosagen, die Reduzierung von zugesetztem Schwefel. Terroir und Rebsorte sollen entscheidend sein!

Lassen Sie sich in die schäumende Welt mit ihrem wunderbaren Facettenreichtum aus unterschiedlichen Anbauregionen entführen. Genießen Sie die Verkostung von Schaumweinen der Spitzenklasse aus Deutschland, Belgien, England, Frankreich, Italien, Österreich, Luxemburg, Spanien und als Gast Südafrika.

Der prickelnde Gaumengenuss spiegelt Sinnlichkeit, Eleganz und Lebensfreude!

Gewinnspiel

Erleben Sie das erste internationale Sparkling Festival in Frankfurt am Main hautnah mit! Beantworten Sie einfach die Quizfragen und gewinnen Sie mit etwas Glück 1x2 Tickets für den 12. Juni im Wert von 118 Euro.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Info

Datum: Montag, 12. Juni 2017
Zeit:
Fachbesucher: 15 – 18 Uhr; Endverbraucher: 18 – 21 Uhr
Ort: Villa Kennedy, Kennedyallee 70, 60596 Frankfurt am Main
Kosten: € 59,- für Endverbraucher

Anmeldung für Fachbesucher:
info@sparklingfestival.de
Tickets für Endverbraucher: www.sparklingfestival.de