Cotarella baut einen Weinberg für den Papst

Castel Gandolfo liegt rund 25 Kilometer südlich von Rom.

© Shutterstock

Castel Gandolfo liegt rund 25 Kilometer südlich von Rom.

Castel Gandolfo liegt rund 25 Kilometer südlich von Rom.

© Shutterstock

Er berät über 80 Weingüter rund um den Globus und verantwortet so prominente Projekte wie »Il Palagio« von Weltstar Sting in der Toskana – die Rede ist von Riccardo Cotarella. Der vielfach ausgezeichnete Winzer, Önologe – unter anderem kürte ihn der Gambero Rosso 2001 zum »Best Italian Winemaker«, im selben Jahr wurde er »Winemaker of the Year« beim Wine Enthusiast – ist auch Vorsitzender verschiedener Gremien der Weinwirtschaft und wird nun mit einer himmlischen Aufgabe betreut. In Castel Gandolfo, wo sich die mittlerweile zu einem Museum umfunktionierte Sommerresidenz der Päpste befindet, soll er für den Pontifex maximus ein Weingut errichten.

Vorbereitungen werden bereits getroffen

Laut einem Bericht der italienischen Tageszeitung »Il Messaggero« haben die Arbeiten für den neuen päpstlichen Weinberg bereits begonnen. Auf rund zwei Hektar Fläche, die bislang für den Anbau von Tierfutter genutzt wurden, werden bereits Vorbereitungen für die Auspflanzung der Reben getroffen. Der Ertrag sollte für den Eigenbedarf des Papstes und seiner Mitarbeiter verwendet werden, heißt es in dem Bericht weiter.  

Kritische Stimmen

Wein gilt zwar als biblisches Symbol der Lebensfreude und Nähe Gottes, in Kirchenkreisen erfährt der Plan für das neue päpstliche Weingut jedoch nicht nur Zustimmung. Denn: bereits Papst Benedikt XVI. hatte auf Castel Gandolfo einen Weinberg. Bei seinem Amtsantritt bezeichnete er sich selbst, das Matthäusevangelium zitierend, als »demütigen Arbeiter im Weinberg des Herrn«. Angelehnt daran wurde der Weinberg angelegt, der allerdings wieder gerodet wurde, um einem Besucherzentrum Platz zu machen. Dieses Bauprojekt wurde aber nie realisiert und nun sollten doch wieder Reben gepflanzt werden – jedoch an anderer Stelle.

MEHR ENTDECKEN

  • 17.08.2020
    Sting engagiert Riccardo Cotarella
    Der Popsänger holt sich mit Cotarella einen begehrten Önologen, der bereits zahlreiche bekannte italienische Weingüter beraten hat, auf sein...
  • 05.09.2017
    Sting: Pop-Star & Winzer
    »Message in a bottle« lautet nicht nur einer der bekanntesten Songtitel von Sting, sondern auch seine aufstrebende Weinmarke. Im Interview...
  • 07.10.2019
    Promis, die zu Winzern werden
    PROFI hat ein Best-of von Promiwinzern zusammengestellt und zeigt auf, wie Gastronomen mit Promiweinen, etwa von Sting, Coppola oder Bocelli...
  • 22.09.2011
    Marco Müller kocht für den Papst
    Confierte Rinderbrust als Hauptgang, Weinbegleitung von Sommelier des Jahres Billy Wagner.

Mehr zum Thema

News

Villa le Corti: Nach vorne in die Vergangenheit blicken

Als Duccio Corsini 1992 nach San Casciano übersiedelte, hatte er einen Traum: die Villa und das dazugehörige Weingut neu zu beleben.

Advertorial
News

La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

News

UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Rezept

Peperoni imbottiti alla Beneventana

Mit Sardellen und Weißbrot gefüllt werden die Spitzpaprika in Öl gebraten, bis sie fast aufplatzen – so macht es Benevento.

News

»Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

News

Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

News

Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

News

»Sorbillo«: Bomben gegen Pizza

In Neapel explodierte eine Bombe vor einer der berühmtesten Pizzerien der Welt. Ihr Eigentümer Gino Sorbillo vermutet Mafia-Clans dahinter.

News

Librandi – König des Südens

»Gravello« Vorbild für alle Qualitätsweine in Süditalien. Große Vertikalverkostung zum 30-jährigen Jubiläum.

Advertorial
News

Das beste Ei der Welt

Eigentlich wollte Paolo Parisi zartes Geflügelfleisch herstellen. Doch bevor es dazu kam, schlüpfte aus der Henne das beste Ei der Welt.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy

Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

News

Ausgebucht – Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

Advertorial
News

Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

News

Naturwunder Amarone

Verona: Die »Anteprima Amarone« präsentierte sich Anfang Februar mit einem schlankeren aber eleganten Wein-Jahrgang und befasste sich erstmals mit...

News

2018 ist Jahr des italienischen Essens

Die Emilia-Romagna feiert das kulinarische Jahr mit einem Food-Themenpark unweit von Bologna, einem begehbaren Olivenhain in Ravenna und einem...

News

Pio Cesare – Familien­weingut mit langer Tradition

Schon seit fünf Generationen werden auf dem Weingut Pio Cesare in Alba hochklassige Barolos und Barbarescos erzeugt.

Advertorial
News

Sicilia DOC: Ein Mosaik der Geschmäcker

Entdecken Sie den spannenden Facetten- und Aromenreichtum der Weine von der Mittelmeer-Insel.

Advertorial
News

Ein Wochenende bei Monteverro

Zur Lese September 2017 verbrachten die Falstaff-Gewinner ein Wochenende in dem Weingut, das in einem der mineralhaltigsten Anbaugebiete der Welt...

Advertorial
Rezept

Gekochter Timballo (Auflauf) mit Trüffel und Pilzen

Das Rezept von Maria Elisa Piroli wird mit Parmigiano Reggiano verfeinert.

Rezept

Sgroppino

Drink oder Dessert? Sgroppino ist das schnellste Dessert Italiens und sorgt für Urlaubsstimmung. Bellissimo!