Coolinaria: Sächsisch-schlesischer Genuss in Görlitz

Axel Krüger präsentiert die Coolinaria #0.

© Paul Glaser / glaserfotografie.de

Axel Krüger präsentiert die Coolinaria #0.

© Paul Glaser / glaserfotografie.de

Eigentlich war die Idee ganz groß: an zwei Tagen wollte man in Görlitz mit der Coolinaria etwas zusammenbringen, von dem die meisten nicht mal ahnen, dass es zusammen passen könnte: Sächsische und schlesische Winzer wollte der umtriebige Axel Krüger (Weinhaus Krüger) in Zusammenarbeit mit dem Schlesischen Museum zu Görlitz präsentieren. Und – der Museumspartner im Team ist ja nicht ganz ohne Grund dabei – darüber hinaus kulturgeschichtlichen Wissen um den Weinbau und die Weinkultur sowie weiteren Bereichen des Handwerks in Sachsen und Schlesien schluckweise unters Volk bringen.

Coolinaria #0: Probelauf mit Ansage

Sollte, wollte, hätte: Solche Feste kann man – aus Gründen – gerade nicht feiern. Aber statt auf kommunikativere Zeiten zu warten und den Termin nur aufs nächste Jahr zu verschieben, gibt es am Samstag, 27. Juni, nun ein kleines Vorspiel.

Coolinaria #0 nennt es sich und ist ein Probelauf mit Ansage: aus Sachsen kommen unter anderem Spitzenwinzer Martin Schwarz und das Vorzeigeweingut Schloss Wackerbarth. Aus Schlesien haben Winnica Silesian und die Winnica Jadwiga zugesagt. Weder Sachsen noch Schlesien, aber auch mit Wein aus Brandenburg dabei: das Weingut Wolkenberg und Rico Leonhardt (Bad Liebenwerda).

Corona-Distanz bleibt gewahrt

Weil Genuss aber mehr als Wein ist, sprudelt es aus Axel Krüger bei der Frage nach weiteren Mitmachen nur so heraus: »Das vegetarisch ausgerichtete neue Restaurant »neiß.« ist auf dem Platz, außerdem das mit moderner Küche auffahrende »Jakobs«.

Für die Fleischfraktion reist die ganz famose Landfleischerei von Andreas Wagner aus Mittelherwigsdorf an. Die Görlitzer Kaffeerösterei sorgt für Zwischenbelebung und das hervorragende Bier der Görlitzer Craftbeer-Brauerei SUDOST bedient die Nichtweintrinker. Es wird geniales veganes Eis eines polnischen Produzenten geben. Die regionale Initiative »Ein Korb voll Glück« kommt mit verschiedenen landwirtschaftlichen Produzenten und mit dem »Kicker-Rabatz« aus Bautzen, der einen handgefertigten Tischkicker mitbringt, können wir die Gäste auch einem corona-gerechten Distanzsport frönen!«
 

INFO

Coolinaria #0

  • Datum: Samstag, 27. Juni 2020
  • Zeit: 11 bis 22 Uhr
  • Ort: Postplatz Görlitz

facebook.com/coolinaria.goerlitz/

Mehr zum Thema

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

Termin fix: VieVinum 2020 findet erst 2021 statt

Ebenso wie die ProWein fiel auch die VieVinum in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise aus. Der Ersatztermin wurde nun fixiert: von 29. bis 31. Mai...

News

Frédéric Panaiotis im Falstaff-Interview

Der Chef-des-Caves von Ruinart über Roséchampagner und das richtige Champagnerglas.

News

Promontory: Harlan 2.0

Das Weingut im Napa Valley liegt an einem Steilhang auf 300 Metern Höhe und befindet sich noch mitten im Aufbau, die ersten Jahrgänge konnten aber...

News

Top 8 Sangiovese di Romagna unter zehn Euro

Geheimtipps von der geliebten Sangiovese-Traube aus einer unterschätzten Region. Hier gibt es 92 Punkte unter zehn Euro!

News

En Primeur 2020: Bordeaux gibt’s billiger

Auch Mouton-Rothschild geht um ein Drittel günstiger in die Kampagne. Mittlerweile sind über 300 Bordeaux 2019 verkostet, bewertet und kostenfrei...

News

Top 8 Chianti unter zehn Euro

Die beliebten toskanischen Klassiker im Test. Chianti mit bis zu 92 Falstaff-Punkten zu sehr attraktiven Preisen.

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit größten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Top 10 Rosés aus der Schweiz

Auf der Suche nach dem perfekten Rosé für den Sommer? Dann aufgepasst: Falstaff hat für Sie zehn außergewöhnliche Tipps. Die besten zehn Rosés aus der...

News

​​​​​​​Campari investiert in Online-Weinhandel

Der Getränke-Konzern sichert sich Anteile an Tannico, dem italienischen Online-Shop für Premium-Weine.

News

Bordeaux en Primeur: Erste Bewertungen zum Download

Erstmalig in der Geschichte konnten die Fassverkostungen des neuen Bordeaux-Jahrgangs, wie sie seit Jahren üblich sind, nicht durch die Experten aus...

News

Bordeaux en Primeur News: Batailley, Lafleur...

Philippe Casteja, Besitzer von Château Batailley und Präsident der Union des Grands Crus Classés präsentiert seinen gelungenen Jahrgang 2019. PLUS:...

News

Die Energie des Vulkans: Lessini Durello, Soave und Santorini

Die Weine aus diesen drei Anbaugebieten in Italien und Griechenland überzeugen dank vulkanischer Böden.

Advertorial
News

Bordeaux en Primeur-News: Cos d’Estournel, Guiraud...

Der Subskriptionsreigen ist nun kräftig in Bewegung gekommen. Auf Pontet-Canet und Palmer folgten am 3. Juni die nächsten bekannten Namen.

News

La Vie en Rose: Der Sommer steht vor der Tür

Sommerzeit ist Rosé-Zeit. Ob zu saisonaler Frischeküche oder zur abendlichen Entspannung mit Freunden und Familie – nichts passt jetzt besser als ein...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Genuss am engelhorn Gourmetfestival

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 findet das vierte engelhorn Genuss-Spektakel mit zahlreichen Sterne- und Spitzenköchen statt. Falstaff verlost zwei...

Advertorial
News

Sternereigen beim Rheingau Gourmet-Festival

Die 21. Auflage wird von zahlreichen Sterneköchen begleitet und startet mit einer neuen Galadinner-Reihe.

News

Festival 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot

Vom 22. bis 24. Juli wird in der bayerischen Hauptstadt gefeiert – mit über 100 Traditionshäusern und modernen Brauhandwerkern.

News

Vier Monate NaturgenussFestival 2016

Ab 3. Juli wird bei dem Festival in Schleswig Holstein Naturschutz schmeckbar, »Naturgenussmenüs« in 20 Restaurants.