Cognac Rémy Martin – Perfektion und Leidenschaft im Glas

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Seit Anbeginn repräsentiert Rémy Martin als führende Maison de Cognac den Ursprung und das pulsierende Herz der Region. Der Stil ist geprägt von intensiver Frucht, weicher Textur und einem lang anhaltenden Nachklang. Der Zentaur steht für Stärke und das jahrhundertealte Wissen um die aufwändige und kompromisslose Herstellung von Cognac auf höchstem Niveau.

Das Erfolgs- und Geschmacksgeheimnis von Cognac Rémy Martin ist die konsequente Selektion der besten Trauben aus den begehrtesten Anbaugebieten der Region. Die Grande Champagne und die Petite Champagne besitzen einzigartige Kalksteinböden, die das Sonnenlicht reflektieren und die Trauben zu absoluter Perfektion reifen lassen.

Rémy Martin XO

Foto beigestellt

Exzellenter Geschmack – der ideale Cognac für Genießer, die stets das Beste erwarten und auf der Suche nach einer Fülle von warmen, würzigen Aromen und einem langen, samtigen Nachklang sind. Die Komposition aus nahezu 350 Eaux-de-Vie ist ein exzellentes Beispiel für vollendeten Cognac-Genuss.

Bezeichnung: Fine Champagne Cognac
Destillatanteile: 85% Grande Champagne, 15% Petite Champagne
Destillatzusammensetzung: Nahezu 350 Eaux-de-Vie
Alter der Destillate: Mindestens 10 Jahre
Farbe: Kristallklar mit einer natürlich hellen Anmutung von Mahagoni
Aromen: Jasmin, Iris, reife Feigen, frisch gemahlener Zimt, kandierte Orangen
Beschaffenheit: Besonders lang im Nachklang (mehr als 15 Minuten)
Besonderheiten: Für Genießer, die stets das Beste erwarten und auf der Suche nach einer Fülle von warmen, würzigen Aromen und einem langen, samtigen Finish sind.

Rémy Martin XO im Falstaff-Test

Röstig-karamellige Aromen im Duft, Tabak, Dörrfrüchte, Orangenschalen, Vanille, grasige Noten. Am Gaumen viel Bitterschokolade, Walnuss, Orange, grasig, tabakig, karamellige Süße, betont trocken im Abgang.

Rémy Martin VSOP Mature Cask Finish

Ein Klassiker neu interpretiert – seit 1927 ist Rémy Martin VSOP der weltweit beliebteste Cognac seiner Kategorie. Für das Mature Cask Finish reift er für ein weiteres Jahr in 20 Jahre alten Fässern aus Limousineiche. Das besondere Finishing ergibt eine betont fruchtige Note und eine ganz besondere Balance der Aromen.

Foto beigestellt

Bezeichnung: Fine Champagne Cognac
Destillatanteile: 55% Grande Champagne, 45% Petite Champagne
Destillatzusammensetzung:
Alter der Destillate: Mindestens 4 Jahre
Farbe: Helles, kupferfarbenes Gold
Aromen: Konzentrierte Aromen von Aprikose und Pfirsich, Veilchen, Rose, süße Vanille
Beschaffenheit: Seidige Textur, perfekte Ausgewogenheit und Harmonie, bemerkenswert gut abgerundet
Besonderheiten: Ikone des Hauses Rémy Martin. Zusätzliche einjährige Lagerung nach der Vermählung in 20 Jahre alten Fässern aus Limousineiche.

Rémy Martin VSOP im Falstaff-Test

Vanille und Beerenmarmelade gemischt mit Pfeiffentabak führen in das Geruchsbild ein. Am Gaumen wirkt er robust, allerdings fallen Anklänge an Veilchenblüten auf. Der wärmende Abgang endet eher abrupt.

Foto beigestellt

Leidenschaft, Handwerk und Erfahrung

Die besten Lagen, Grande und Petite Champagne, leiten sich von »Kalk« (lat. campania) ab. Rémy Martin besitzt dort 150 Hektar eigene Weinberge und kooperiert mit Winzern der »Alliance Fine Champagne«. Ein Fine Champagne Cognac stammt nur aus diesen zwei Lagen und muss mindestens zur Hälfte aus Trauben der Grande Champagne bestehen. 80 Prozent aller Fine Champagne Cognacs kommen aus dem Hause Rémy Martin.

Cognac wird aus den Traubensorten Ugni Blanc, Colombard und Folle Blanche hergestellt. Um das aromatische Herz einzufangen, erfolgt die Destillation in kleinen Brennblasen. Der Kellermeister vermählt die besten Eaux-de-Vie, die Reifung erfolgt in Fässern aus französischer Limousineiche. So entstehen die für Rémy Martin typische Kraft und Feinheit, komplexe Fruchtigkeit und weiche Harmonie. Einzigartige Cognacs, auf die der Gründer heute noch stolz wäre.

www.remymartin.com

 

 

Mehr zum Thema

News

Cognac: Ein neuer Cocktail-Trend?

Früher hat man seinen Cognac gerne im hintersten Regalfach versteckt. Heute erlebt der aromatische Weinbrand seinen zweiten Frühling – und weiß auch...

News

Gin: Von der Medizin zum Trendgetränk

Wie aus dem traditionellen holländischen Wacholderschnaps Genever der Gin entstand – eine der vielfältigsten und erfolgreichsten Spirituosen unserer...

News

»Wolfram«: Neue Rooftop-Bar in Stuttgart

Das »Jaz« Hotel im Stuttgarter Europaviertel eröffnet am 3. September die zur Rooftop-Bar gehörende Dachterrasse mit Himmelbetten. Mit Drinks zum...

Cocktail-Rezept

Brandy Flip

In der »Capella Bar« werden Cocktails aus Kultfilmen zubereitet. Der »Brandy Flip« stammt aus »Cocktail«.

News

Cognac-Comeback: Ein Weinbrand, der überzeugt

Einst als Altherrenspirituose verschrien, hat jetzt eine junge Genussgeneration den Cognac für sich wiederentdeckt. Nicht nur pur, auch in Cocktails...

Cocktail-Rezept

Ménage-à-trois

Ménage-à-trois: eleganter Cognac-Drink mit Gelbem Muskateller und Ribisel.

Cocktail-Rezept

Courvoisier Poésie

Spitzen-Barkeeper Reinhard Pohorec von der Wiener Bar »Tür 7« ließ sich von der Cognac-Ikone zu diesem Drink inspirieren.

Cocktail-Rezept

Memories

Mit diesem Champagner-Cocktail hat Aleksandrs Sadovskis den ersten globalen Cognac Bartender-Wettbewerb von Beam Suntory gewonnen.

Cocktail-Rezept

The Grand Manhattan

Eine Symbiose aus Hennessy und Grand Manier.

News

Carte Blanche: Hommage an den Fin de Champagne Cognac

Diese exklusive Serie von 7000 Flaschen demonstriert für Kellermeister Baptiste Loiseau perfekt den Geschmack und den Esprit von Rémy Martin.

Cocktail-Rezept

Philadelphia Fish House Punch: der Urpunch

Eine der ältesten bekannten Punch-Kreationen aus Philadelphia. Das Originalrezept ist ein gut gehütetes Geheimnis.

News

Hine Cognac neu bei Borco

Das Familienunternehmen erweitert sein Portfolio um den französischen Cognac-Produzenten.

News

10. Edition »La Part des Anges«

Jubiläum bei karitativer Versteigerung von Ausnahme-Cognacs im September.

News

Bester Courvoisier-Barkeeper kommt aus Berlin

Aleksandrs Sadovskis von der Bar »Prinzipal Kreuzberg« gewinnt erste »The toast of Paris international cocktail competition«

News

Luxus Cognac um 35.000 Euro

Hennessy lanciert eine hochexklusive, auf 250 Stück weltweit limitierte, Special Edition eines Ultra-Premium-Cognacs.

Cocktail-Rezept

Silberpfeil

Frisch, säuerlich, etwas bitter und pfeffrig – das ist der »Silberpfeil«.

Cocktail-Rezept

Nikolaschka

So trinkt man den Nikolaschka: Die Zitronenscheibe mit dem Kaffee und dem Zucker nach unten auf die Zunge legen. Weinbrand in den Mund nehmen und 30...

Cocktail-Rezept

Latin Punch

Cognac ist auf dem Weg, sich (wieder) in der Barszene zu etablieren - zum Beispiel mit diesem Cocktail.

Cocktail-Rezept

La Grandmère Mandarine

Was ist eigentlich aus dem guten alten Cognac respektive Brandy respektive Weinbrand geworden? Lange war es still um ihn - jetzt kommt er als Cocktail...