http://www.falstaff.de/nd/cognac-jahrhundertfund-fuer-18000-euro-zu-haben/ Cognac: Jahrhundertfund für 18.000 Euro zu haben 100 Jahre Reifezeit unter vier Kellermeistern: Mit dem Louis XIII Rare Cask 42,6 kommt ein einzigartiger Cognac auf den Markt.

2009 entdeckte Pierrette Trichet, die amtierende Kellermeisterin bei Rémy Martin, ein Fass, das sich von den anderen Fässern unterschied – in der Intensität und Fülle seines Destillats. Sie markierte das Tierçon-Fass, eines der wertvollen Eichenfässer, in denen der Louis XIII reift, und beobachtete. Etwa zweieinhalb Jahre später wurde zur Gewissheit, dass sich hier ein Rare Cask entwickelt hatte, ein »seltenes Fass«, an dessen 100 Jahre dauernder Entwicklung und Reifung insgesamt vier Kellermeister beigetragen hatten. Der Inhalt dieses weltweit einzigartiges Fasses kommt ab sofort unter dem Namen »Louis XIII Rare Cask 42,6« auf den Markt.

Unverwechselbare Komplexität
Dahinter verbirgt sich ein Fine Champagne Cognac der Spitzenklasse. Aus 1200, zwischen 40 und 100 Jahren gereiften Eaux-de-Vie der besten Anbaugebiete der Grande Champagne komponiert, steht er für eine Tradition erfahrenster und behutsamster Kellermeister im Hause Rémy Martin. Der Alkoholgehalt dieses seltenen Cognacs ist leicht erhöht und liegt bei 42,6% vol. Er zeigt eine außergewöhnliche Aromenvielfalt, einen komplexen Charakter und lange gereifte, seltene Geschmacksnoten von Pflaumen und Datteln, die mit Nuancen von Lebkuchen, Trockenpflaumen und Ingwer einhergehen, verfeinert durch einen Hauch von Tabakblättern.


Ein einzigartiges Tierçon-Fass / Foto: beigestellt

738 Stück - mehr gibt es nicht
Kein Tierçon gleicht in seiner Größe dem anderen. Dieses Rare Cask gehört zu den kleineren – es fasst etwa 520 Liter Cognac, und so ergibt sich auch die Limitierung von Louis XIII Rare Cask 42,6 auf 738 Karaffen. Diese werden nach dem Vorbild der wertvollen Louis XIII Karaffe, jedoch aus schwarzem Bakkaratkristall gefertigt, für dessen Herstellung zwanzig Spezialisten Hand in Hand arbeiten. Einen Kontrast bilden edle Ornamente in Roségold am Hals der Karaffe und an der wertvollen Spiegelschatulle. Alle Karaffen sind mit einer Seriennummer versehen – von 1 bis 738.

Der Preis spiegelt die Exklusivität des Louis XIII Rare Cask 42,6 wieder: Die wertvollen Karaffen sind bei zertifizierten und ausgewählten Fachhändlern, Restaurants und in der Gastronomie des Louis XIII Fortress Network erhältlich – zu einem empfohlenen Verkaufspreis von ca. 18.000 Euro pro Stück. Wer gerade nicht so viel Geld im Portemonnaie hat, kann sich auch mit einem Glas Louis XIII Rare Cask 42,6 begnügen – zu einem empfohlenen Verkaufspreis von etwa 1800 Euro.


Mehr Info:
www.louisxiii-cognac.com

(sb)

Mehr zum Thema

  • 11.12.2012
    RÉMY MARTIN: Gold im Glas
    Mit V.S.O.P. Mature Cask Finish wird die V.S.O.P.-Kategorie neu definiert. Mit Gewinnspiel!
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

    Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

    News

    Die legendärsten Gin-Cocktails

    Gin ist die Basis einiger der legendärsten Cocktails der Welt, die jeder Barkeeper blind beherrscht. Wir stellen die Top 5 zum zu Hause Nachmixen vor....

    News

    Moët Hennessy Deutschland hat neuen Geschäftsführer

    Christophe Guinier folgt auf Petra Nagel, die nach Paris wechselt.

    News

    Sommer-Drinks: Best of Bowle

    Frische Früchte, Wein, Spirits und viel Eis im Mix – wir haben zehn Tipps für erfrischende Bowle und Punch gesammelt.

    News

    Drei seidig-weiche Premium-Gin-Rezepte

    KI NO BI Kyoto Dry Gin ist die ideale Kombination aus Tradition und Moderne. In Japans erster Gin-Destillerie produziert, wird die Spirituose von...

    Advertorial
    News

    Mit Verstand in die Besinnungslosigkeit – was Sie beim Einrichten Ihrer Hausbar beachten sollten

    Entdecken Sie die besten Tipps und Tricks, um ohne Vorsicht zu Genießen

    Advertorial
    News

    »The House of Suntory« präsentiert japanische Whiskys

    Yamazaki Tsukuriwake Selection heißt die neue Kollektion aus dem Hause Suntory, die aus vier Yamazaki Single Malt Whiskys besteht und die pure...

    News

    Restaurant & Bar »Puls«: Kulinarische Highlights in der Kölner Altstadt

    Am 24. Mai öffnet das »Puls« von 2-Sternekoch Daniel Gottschlich seine Türen: Mitten im historischen Stadtzentrum Kölns können Gäste kreative...

    News

    Whisky-Leitfaden für Anfänger: 5 Dinge, die Sie wissen müssen

    Whisky ist eine Getreidespirituose, die in Holzfässern reift, in der Regel mindestens drei Jahre alt ist und mindestens 40 % Alkohol enthält. Hier...

    News

    Top 5 Bars in Barcelona

    In Kataloniens stolzer Hauptstadt herrscht seit jeher ein hohes Niveau in der Barwelt. Hier kommen fünf besonders gute Adressen.

    News

    CityGuide Düsseldorf

    Die Messetage auf der ProWein 2022 sind lang. Für die Stunden danach haben wir die besten Adressen herausgesucht, die Düsseldorf anspruchsvollen...

    News

    Auktion: Weltgrößte Scotch-Flasche wird versteigert

    Das in Edinburgh ansässige Auktionshaus Lyon & Turnbull versteigert am 25. Mai eine 311-Liter-Flasche des 32 Jahre alten Macallan Single Malt mit der...

    News

    Cocktail-Tipps zum Muttertag

    Frühlingshafte Drink-Tipps für die liebe Frau Mama: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

    News

    Top 5 Bars in Florenz

    Ein Kurzurlaub in der Toskana hat viele Vorzüge, einer davon: Barhopping in der Geburtsstadt des Negroni. Wir stellen fünf Institutionen vor, die für...

    News

    Walpurgisnacht: Die zauberhaftesten Rezepte und berauschendsten Drinks

    Magie liegt in der Nacht zum ersten Mai. In rauschenden Festen tanzen wir seit Urzeiten wild in den Wonnemonat. Das sind unsere berauschendsten...

    News

    In sechs Cocktails durch die Staaten

    Finden Sie heraus, welcher Drink zu Ihrem Buch passt und entdecken Sie amerikanische Kulturgeschichte

    Advertorial
    News

    »The Curtain Club« in Berlin erstrahlt im Glanz der Goldenen 20er

    Die exklusive Bar »The Curtain Club« im fünf-Sterne-Superior-Hotel »The Ritz-Carlton« in Berlin präsentiert sich im Flair der Roaring Twenties.

    News

    Die beliebtesten Spirits im Netz

    Eine neue Erhebung listet die beliebtesten Spirituosen im Internet aus dem Jahr 2021. Stark im Kurs: Wodka. PLUS: Drei Cocktail-Rezepte zum Nachmixen!

    News

    Cognac: Die neue Lebensfreude

    In den USA total angesagt, hierzulande trotz handwerklicher Klasse nur mäßig geschätzt: Cognac hat bei jungen Konsumenten bislang das Nachsehen hinter...

    News

    Top 7 Cocktails mit Karotte

    Das Wurzelgemüse macht sich nicht nur im Salat, sondern auch im Drink sehr gut. Wir empfehlen diese sieben Kreationen.