Charity: Wein aus Weltrekordflasche wird verkauft

Robert und Marietta Keringer

Foto beigestellt

Robert und Marietta Keringer

Robert und Marietta Keringer

Foto beigestellt

Ein wahrlich großer Wein kommt nun zugunsten der Aktion »Licht ins Dunkel« in den Handel. Die Rede ist vom 100 Days Zweigelt Jahrgang 2015 des burgenländischen Weinguts Keringer. Dieser »reifte« in den vergangenen fünf Jahren in der größten Weinflasche der Welt und sorgte so immer wieder für Schlagzeilen. Ebenso Winzer Robert Keringer selbst, der gerade erst mit seinem Heideboden Rot 2020 im Rahmen der 42. Falstaff Rotweinprämierung den ersten Platz in der Kategorie Cuvée beim Rotwein Grand Prix 2021 belegte.

100 Tage, 1590 Liter

Im Jahr 2015 wurde von den drei Geschäftspartnern Pfanner & Gutmann Getränke GmbH, dem Gastronom Yewei Wang und dem Winzer Robert Keringer die Idee geboren, die größte Weinflasche der Welt in Wangs Restaurant im Vorarlberger Lustenau aufzustellen. Im Dezember 2016 war es dann so weit und das 1590 Liter Wein fassende Großformat wurde befüllt. Eine besondere Flasche verlangt nach einem besonderen Wein und so fiel die Wahl auf den 100 Days Zweigelt 2015. Er entsteht durch ein innovatives Verfahren: Nur die besten Zweigelt-Trauben verweilen für mindestens 100 Tage mitsamt Kernen und Schale auf der Maische. Danach darf der Wein im Barriquefass reifen.

Weltrekord

Drei Meter hoch, ein Leergewicht von 770 Kilo, ein Flaschendurchmesser von über einem Meter und ein 30 Zentimeter breiter Naturkorken als Verschluss, in einer klimatisierten Glaskammer gelagert – am 16. März 2017 wird das Ausnahmeformat offiziell als größte Weinflasche der Welt zertifiziert. Seit der Befüllung zieht sie Besucher aus Nah und Fern in ihren Bann, bis zu 1000 waren es pro Tag, die sich ein Selfie mit der Riesenflasche sichern wollten.

Die Flasche ist undicht

Spektakulär waren aber auch die Bilder, die Anfang 2020 aus dem Restaurant »Engel Wang Fu« um die halbe Welt gingen, denn die Weltrekord-Weinflasche war nach einem Stromausfall undicht geworden. Das Schlimmste konnte dank der Lustenauer Feuerwehr verhindert werden, der Inhalt der Weltrekordflasche konnte zu einem großen Teil gerettet werden. Nach dem Abpumpen und Prüfen konnte der Wein in Mönchhof in Flaschen gefüllt werden und bereits damals stand fest: Er soll für einen guten Zweck verkauft werden.

Mit kleinen Trauben Großes bewirken

Die auf 2000 Flaschen streng limitierte Sonderedition des 100 Days Zweigelt 2015 aus der Weltrekordflsche kann man nun erstehen. Der Reinerlös aus dem Verkauf geht zur Gänze an die Charity-Aktion »Licht ins Dunkel« bzw. an das »Ö3-Weihnachtswunder«. So wird aus einem großen Wein aus einer großen Flasche nun eine große Geste. Und Sie können ein Teil davon sein: Den 100 Days Zweigelt 2015 gibt es ab sofort im Webshop des Weinguts Keringer – auch ein perfektes Weihnachtsgeschenk für Weinfreunde.

JETZT KAUFEN

Mehr zum Thema

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Spitzen Soave

Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

News

Die Zeit des Durchatmens

Während der Frühling langsam aus dem Winterschlaf erwacht, ändert sich auch dazu passend die Weinauswahl. ALDI SÜD empfiehlt eine feine Weinauswahl...

Advertorial
News

Richard Geoffroy: Von Champagner zu Sake

Der frühere Kellermeister vom »Dom Pérignon«, Richard Geoffroy, hat seinen eigenen Sake kreiert – eine Methode aus der Champagne macht seinen Reiswein...

News

Der Mai ist gekommen

Während im Mai die Tage immer länger werden und die Temperaturen steigen, erinnert uns der fünfte Monat daran, dass der Sommer unmittelbar vor der...

Advertorial
News

VDP adelt deutschen Sekt

Mit dem »VDP Sekt Prestige« schafft der Verband Deutscher Prädikatsweingüter eine eigene Kategorie für hervorragende Sektqualitäten. Auch für...

News

Moët Hennessy goes Rosé

Zwei komplett unterschiedliche Weingüter, zwei diametral verschiedene Herangehensweisen. Und doch verbindet die provenzalischen Rosé-Produzenten...

News

OnlineSeminar: Sekt – Prickelnde Stars

Entdecken Sie, wie die Perlen in den Sekt kommen und erleben Sie Sektgenuss mit allen Sinnen.

Advertorial
News

Moët Hennessy lanciert Rosé aus der PET-Flasche

FOTOS: Die Moët Hennessy-Gruppe präsentiert den ersten Roséwein der Provence in einer extraflachen Plastikflasche aus 100 Prozent rezykliertem...

News

Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022

Der Sieg in der Kategorie Amarone geht an »La Mattonara« (Zýmē) während beim Recioto »La Roggia« (Speri) am meisten überzeugt.

News

Burgunder-Kauf: Das müssen Sie beachten

Burgunder zu verkaufen heißt für Winzer und Händler sehr oft, Burgunder zu verteilen. Denn die besten Flaschen sind so rar und begehrt, dass zuweilen...

News

Soll man Burgunder dekantieren?

Durch das Dekantieren bringt man den Wein zum Atmen, sagt man. Bei einem edlen Burgunder könnte das allerdings auch dazu führen, dass der Wein rasch...

News

Deutsche Weinbranche unterstützt Ukraine

Um den Leidtragenden des Ukraine-Kriegs in dieser dramatischen Situation zu helfen, haben deutsche Winzer bereits zahlreiche Initiativen gestartet.

News

Ein Fass Barolo für einen guten Zweck

Am Samstag, 30. Oktober, findet erstmals eine Versteigerung von 15 Barriques Barolo en primeur statt. Der Erlös geht an soziale Projekte.

News

Domtropfen: Charity-Wein für den Stephansdom

Der Domtropfen verbindet kulturelle mit kulinarischer Tradition: Mit dem Kauf einer Flasche des Grünen Veltliner aus dem Kamptal werden zwei Euro an...

News

Ornellaia: Benefiz Online-Auktion gestartet

Zwölf edle Flaschen des Ornellaia Vendemmia d'Artista 2017 »Solare« mit speziellen Designeretiketten werden zum Charity-Los für das Programm Mind's...

News

Sensationelle Weine für einen guten Zweck

Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

News

Kostproben der Life Ball Solidarity Gala

FOTOS: Falstaff unterstützt mit Karl und Rudi Obauer, Walter Grüll, Hubert Wallner und Max Stiegl das Gala Dinner am Life Ball 2019.

News

Charity mit Mario Schneider in Mörbisch

Am Samstag, dem 16. März 2019 bieten Mario Schneider und der »Mörbischerhof« die Möglichkeit, Genuss mit einer guten Tat zu verbinden.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Zwei Tickets für die »Köche schwimmen nicht nur in der Küche«-Gala gewinnen!

Am 21. November 2016 treffen Spitzenköche wie Tom Riederer, Stefan Eder, Hans Peter Fink, Luis Thaller, Michael Hebenstreit und noch viele mehr in...