Champagner mit Tradition & Leidenschaft

Das prächtige Chmpagnerhaus Gosset

Foto beigestellt

Das prächtige Chmpagnerhaus Gosset

Das prächtige Chmpagnerhaus Gosset

Foto beigestellt

Die Geschichte der Familie Gosset begann vor mehr als vier Jahrhunderten mit dem »Herrn von Aÿ und Mareuil«, Jean Gosset. Die Erfolgsgeschichte von Gosset begann jedoch erst im Jahr 1584 mit Pierre Gosset. Er produzierte Stillweine für die Tafel der französischen Könige und trat damit in die Liga der Besten ein. Damals noch als Stillweine hergestellt, fingen die Weine von Aÿ und der gesamten Champagne erst im 18. Jahrhundert in Form feinster Champagner an zu perlen. Hohe Qualitätsstandards, Trauben aus Toplagen, welche nach den modernsten Standards verarbeitet werden, kompromisslose Vinifikation und die bis heute verwendeten schicken Flaschen nach antiken Vorbildern machen die Champagner aus dem Hause Gosset zu Schaumweinen von Weltformat mit unvergleichlichem Charakter und großartiger Stilistik.

Foto beigestellt

Ein Champagner von Weltformat

Ende des 20. Jahrhunderts kam es zu einem Zusammenschluss des Champagnerhauses Gosset mit der Familie Cointreau. Ziel war es, die Kontinuität des Stils sowie höchste Qualitätsansprüche von Gosset fortzuführen, um so etwas ganz Besonderes für die Ewigkeit zu kreieren. Mit den Champagnern der Serie CELEBRIS wurde dies erreicht und ein prickelndes Juwel geschaffen. Diese Jahrgangs-Champagner tragen wie kaum ein anderer Schaumwein die Handschrift des Kellermeisters Odilon de Varine und bringen die Authentizität der besten Lagen und deren besondere Stilistik zum Ausdruck. Nicht zuletzt der Verzicht auf die sogenannte malolaktische Gärung verleiht dem Champagner eine außergewöhnliche Mineralität und Eleganz.

 

Celebris Rosé 2008 Brut

Sonnige, trockene Tage und kühle Nächte ließen 2008 Trauben reifen, die einen eleganten, lebendigen und strukturierten Champagner hervorbrachten. Limitiert auf 3000 Flaschen pro Jahr, verspricht der CELEBRIS Rosé 2008 Brut hohen Champagnergenuss. Neben Top-Bewertungen bei vielen Tastings wurde Champagne Gosset 2013 die Auszeichnung »Living Heritage Company« verliehen, als einem von drei Champagnerhäusern in Frankreich.

Foto beigestellt

Mehr Infos

Weitere Informationen zum Champagnerhaus Gosset finden Sie unter champagne-gosset.com.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

News

Die Kunst des Dekantierens

Schick und funktional: Der Dekanter ermöglicht uns den perfekten Weingenuss. Falstaff erklärt, was beim Dekantieren alles zu beachten ist.

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Champagne: Stabübergabe bei Perrier-Jouët

Nach 27 Jahren an der Spitze von Perrier-Jouët übergibt Chef de Cave Hervé Deschamps an seine Nachfolgerin Séverine Frerson.

News

Bollinger PN VZ 15 im Falstaff-Check

94 Punkte für den jüngsten Bollinger-Release, der aus 100 Prozent Pinot Noir kreiert wurde und überwiegend aus dem Jahr 2015 stammt.

News

Ruinart: Verpackungen mit nachhaltigem Design

Mit einer bahnbrechenden Verpackungsidee kommt die jüngste Edition des Champagne Ruinart Blanc de Blancs am Jahresende auf den Markt.

News

Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

News

Champagne: Produzenten und Winzer im Clinch

Deutlich geringere Absätze sorgen für Einbußen bei den führenden Champagner-Marken. Dadurch wächst auch der Druck auf die Traubenlieferanten.

News

95 Punkte für Dom Pérignon 2010

Der mit Spannung erwartete Champagner-Release im Falstaff-Check. Dom Pérignon 2010, das Beste aus einem kontrastreichen Jahrgang.

News

98 Punkte für Bollinger La Grande Année Rosé 2012

Von Champagnerfreunden wurde diese Arrivage bereits voll Vorfreude erwartet. Die hohen Erwartungen werden wohl voll erfüllt, auch der Blanc erntet...

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit größten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Didier Mariotti im Falstaff-Interview

Der neue Kellermeister von Veuve Clicquot über seine Erfahrungen im Lockdown und den kommenden Jahrgang in der Champagne.

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...