Champagner-Lese startet mit 120.000 Helfern

Ernte von vollreifen Pinot Noir Trauben.

Foto beigestellt

Ernte von vollreifen Pinot Noir Trauben.

Foto beigestellt

2019 war kein einfaches Jahr für die Reben in der Champagne: Kälte, Niederschlag, Trockenheit und Hitze prägten den ungewöhnlichen Vegetationsverlauf. Auf den Sonnenrekord im Februar folgten zwischen April und Mai Frühjahrsfröste. Dadurch wurden die Knospen der Reben auf 1000 Hektar zerstört – das entspricht drei Prozent der Gesamtfläche. Die Hitze- und Dürreperioden ab Juni hatten hingegen keine bleibenden negativen Auswirkungen.

Mit 120.000 Lesehelfern wird nun in die Champagne-Ernte gestartet, die ausschließlich per Hand erfolgt. Der erwartete Ertrag liegt mit 10.200 Kilogramm pro Hektar um 600 Kilogramm niedriger als im Vorjahr. Die Trauben weisen eine hohe Säure mit gleichzeitig geringerer Farbpigmentierung bei gleicher Zuckergradation auf.

Reben in der Champagne

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

  • 22.03.2017
    Champagner im Aufschwung
    Offizielle Zahlen des Bureau du Champagne bestätigen, dass der Absatz des edlen Schaumweins in Deutschland und Österreich gestiegen ist.
  • 30.12.2016
    Champagner, prickelnder Liebeszauber?
    Was wäre ein Rendezvous ohne Musik, Kerzenlicht und ein Glas Champagner? Das festlichste aller Getränke zählt wohl zu den stilvollsten...

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Kleines Jacob

Gemütliches Weinlokal in Hamburg, das seinem großen Bruder in nichts nachsteht.

Advertorial
News

Beruf Sommelière: Glück im Glas

Sindy Kretschmar hat mit viel Charme das »Dstrikt Steakhouse« zu einer der Top-Adressen für Weinfreunde entwickelt.

News

Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

News

Luxus-Perlen: Champagner im Glas

Jährlich werden rund 350 Millionen Flaschen Champagner in Weiß und Rosé getrunken. Falstaff über die erfolgreichsten Marken und welche Häuser am...

News

Premiere für den Duval-Leroy Extra Brut Prestige

Der Extra Brut Prestige Premier Cru aus dem Traditionshaus Duval-Leroy ist ab September 2017 erstmals auf dem deutschen Markt erhältlich.

News

Dom Pérignon: Vintage 2009

Geprägt von der Natur und Kreativität des Kellermeisters, ist der Dom Pérignon Vintage 2009 ein weiterer Schritt hin zum »Pérignon-Ideal«.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...

News

Perrier-Jouët Blanc de Blancs: Hommage an die Leichtigkeit

Zartgolden, feinperlig und voller Aromen: Die erfrischend florale Leichtigkeit der neuen Cuvée spiegelt den unverwechselbaren Charakter aller...

Advertorial
News

Veuve Clicquot mit Magnetic Arrow

Das Must-have für reisefreudige Champagner-Liebhaber wird um ein herausnehmbares Magnetschild erweitert.

News

Gewinnspiel: Limitierte Sonderdition der Champagne Bollinger

Der Rosé 2006 des Champagnerhauses kommt ab Oktober in den Handel, wir verlosen drei Flaschen!

Advertorial
News

Perrier-Jouët lanciert neue Cuvée

Erstmals nach fast 20 Jahren erweitert das Champagnerhaus aus Épernay wieder sein Portfolio – mit einem Non Vintage Blanc de Blancs.

News

Taittinger: Erster Spatenstich in Kent

Das Champagnerhaus investiert in englischen Schaumwein und pflanzt seine Reben jetzt auch in der Domaine Evremond.

News

Jaume Plensa kreiert edle Ruinart-Box

Der baskische Künstler hat für das Traditions-Champagnerhaus neben einer Skulptur auch ein besonderes Sammlerstück entworfen.

News

Veuve Clicquot lanciert »Extra Brut, Extra Old«

Das neue Etikett ist eine Art Super-Yellow-Label – komponiert ausschließlich aus Reserve-Weinen.

News

Dom Pérignon präsentiert neuen Vintage Rosé 2005

Moët & Chandon stellt nach zehnjähriger Reifezeit den neuen Jahrgang vor, der ab Mai erhältlich sein wird.

News

Champagner-Diplomatie

Im Jahr 1938 reist King George VI. zum ersten Staatsbesuch seiner Amtszeit nach Paris. Präsident Lebrun umwirbt ihn mit getrüffelter Fettammer,...

News

Mit »zzysh« bleibt ihr Champagner länger frisch

Mit dem innovativen Verschluss von Manfred Jüni können Sie getrost edle Tropfen anbrechen und länger genießen.

Advertorial
News

Wie kommen die Perlen ins Glas?

Was Sie über die Champagner-Herstellung wissen sollten.