Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

Frühe Reife, hohe Qualität und Quantität bei der Lese in der Champagne.

Foto beigestellt

Frühe Reife, hohe Qualität und Quantität bei der Lese in der Champagne.

Foto beigestellt

Bereits Mitte August startete die Weinlese unter besten Bedingungen. Dies passierte erst fünf Mal in den vergangenen 15 Jahren. Der warme Frühling und Dauersonnenschein ließen die Reben schnell wachsen und zum Zeitpunkt der Ernte waren so zahlreiche und tadellose Beeren vorhanden.

Der in diesem Jahr erlaubte, zur Weinbereitung zur Verfügung stehende Ertrag von 10.800 Kilogramm pro Hektar wird in allen Regionen der AOC Champagne erreicht. Dies erlaubt den Winzern und Häusern der Champagne ihre mehrjährige Reserve aufzufüllen und so, bei möglichen Ernteausfällen in der Zukunft, vorzubeugen.

Laut dem »Bureau du Champagne« versprechen die Moste hohe Qualität für zukünftige Cuvées und die Ansprüche an den Jahrgangs-Champagner werden mit ziemlicher Sicherheit durch die Grundweine des Jahrgangs 2018 erfüllt werden.

In der Champagne muss verpflichtend von Hand gelesen werden.
In der Champagne muss verpflichtend von Hand gelesen werden.

© Shutterstock

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers

Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.

Advertorial
News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Premiere für das »VDP.GROSSE GEWÄCHS«

Am 1. September bringen die VDP.Prädikatsweingüter den neuen Jahrgang der trockenen Weine aus »VDP.GROSSER LAGE« auf den Markt. In Berlin können sich...

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Sektstuuf St. Laurentius

Der erste WeinPlace an der Mosel wird von Sommelier Stefan Weise und der gelernten Hotelfachfrau Juliane Gierlich professionell geführt.

Advertorial
News

Ullrich und Ziereisen übernehmen Weingut Riehen

Die Schweizer Weinhändler Jacqueline und Urs Ullrich übernehmen zusammen mit dem deutschen Winzer Hanspeter Ziereisen das Weingut Riehen bei Basel.

News

Pures Weinvergnügen

Ex-VW Vorstandsmitglied Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten...

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

World Champions: Luciano Sandrone

Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

News

»Kinfelts«: Neues Weinrestaurant in der Hamburger Hafencity

Der Sternekoch Kirill Kinfelt eröffnet mit Maximilian Wilm das »Kinfelts Kitchen & Wine«, das Elphi-Besucher mit einem besonderen Angebot lockt.

News

Die besten Rosé-Weine in Italien

Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

News

Die Sieger der Grillo Trophy 2018

Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vintage Selection

Tolle Bücher, deutsche Weine und ein gutaussehender Chef machen den WeinPlace im Münchner Glockenbachviertel aus.

Advertorial
News

Weltweite Weinproduktion sinkt

Die Folgen des Frosts werden vor allem in Westeuropa spürbar, die Weinproduktion rund um den Globus sinkt auf ein historisches Tief.

News

Italien: Kleinste Weinlese seit 60 Jahren erwartet

Italien und Frankreich stehen vor ihrer historisch kleinsten Weinlese. Hoffnung besteht jedoch bei der Qualität der kommenden Weinproduktion.

News

Start der Weinlese in der Champagne

In den fünf Departements der AOC Champagne hat die Weinlese begonnen. Die meisten Weinbauregionen Europas melden einen sehr frühen Erntebeginn.

News

Frankreich: Schlechteste Weinernte seit 1945

Die Weinernte des weltweit zweitgrößten Weinproduzenten soll in diesem Jahr um 18 Prozent sinken, nachdem starker Frost im Frühjahr Weinreben in...

News

Cantina Terlan beginnt mit Weinlese

Bereits am 25. August will die Kellerei Cantina Terlan als erstes Weingut Südtirols mit der Weinlese beginnen.

News

Hitzewelle »Luzifer« beschleunigt Traubenlese

Hohe Temperaturen und Dürren zwingen einige Schaumweinproduzenten in Italien, Spanien und Frankreich zu einer verfrühten Ernte.

News

Schwieriges Erntejahr für Mendoza-Region

Die Winzer im Mendoza-Gebiet haben ein mühevolles Jahr hinter sich. Laura Catena, Alejandro Vigil und Luis Reginato vom Weingut »Bodega Cantena...

News

Lese 2016: Traubendiebe und gute Qualität

Die überwiegend guten Nachrichten aus den Weinbergen werden von vereinzelten Diebestouren in Teilen Deutschlands leicht getrübt.