Catena Zapata feiert 100-Punkte Weine in China

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Fünf erlesene Weine vom Weinberg Adrianna der Bodega Catena Zapata wurden von Robert Parker, James Suckling und Falstaff mit 100 Punkten ausgezeichnet. Um diesen großen Erfolg gebührend zu feiern, lud die Bodega am 21. September zu einem festlichen Dinnerevent bei der chinesischen Mauer. Unter den mehr als hundert Gästen waren Importeure, Kunden und Medien aus asiatischen Ländern sowie Argentinien vertreten, darunter auch der internationale Weinkritiker James Suckling.

Das Weingut Catena Zapata wurde 1902 gegründet und ist Argentiniens ältestes Weingut, das sich noch in Familienhand befindet. Es wird bereits in dritter und vierter Generation von den Winzern Nicolás und seiner Tochter Laura Catena geführt, die in Harvard und Stanford Medizin studierte. Nicolás Catena Zapata ist vor allem dafür bekannt, dass er in den 1980er Jahren den argentinischen Wein revolutionierte, indem er sich in erster Linie auf Qualität konzentrierte, Weinberge auf Höhen von mehr als 1000 Metern über dem Meeresspiegel anlegte und sich für die Rückkehr der französischen Rebsorte Malbec einsetzte. Laura verbindet heute die Leidenschaft für das Familienweingut mit einem naturwissenschaftlichen Aspekt: Das Catena Institute of Wine, die Forschungsabteilung der Catena Zapata, veröffentlicht Studien zu Boden und Klima, nachhaltigem sowie hochgelegenen Weinbau.

»Jede einzelne Pflanze hat, ähnlich wie ein Patient, ihre eigenen Eigenschaften, ihre eigene Individualität, die wir bewahren müssen.«
Laura Catena

Der Weinberg Adrianna, der 1992 in beinahe 1500 Meter über dem Meeresspiegel im Andenvorland gepflanzt wurde, liegt in Gualtallary, Mendoza. Die Reben in diesen Höhenlagen profitieren von der Abkühlung der Anden und der intensiven Sonneneinstrahlung. Die Böden des Weinbergs, der ausschließlich biologisch bewirtschaftet wird, bestehen aus Kalk-und Kieselsteinen.


Die fünf 100-Punkte Weine der Catena Zapata

  • Mundus Bacillus Terrae Malbec 2011 – Falstaff
  • Fortuna Terrae Malbec 2012 – James Suckling
  • River Stones Malbec 2017 – James Suckling
  • River Stones Malbec 2016 – Robert Parker
  • Gran Enemigo Malbec 2013 – Robert Parker

www.catenazapata.com

Mehr zum Thema

News

»Cantina Tollo«: Tradition und Innovation für preisgekrönte Weine

Das italienische Weinunternehmen »Cantina Tollo« wurde 1960 in den Abruzzen gegründet und veränderte damit die Geographie des regionalen Weins. Tollo...

Advertorial
News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Van Volxem: Kellerneubau mit Ausblick

Es ist genau 20 Jahre her, seit Roman Niewodniczanski das historische Weingut Van Volxem erwarb. Jetzt folgt ein Kellerneubau, der der Saga die Krone...

News

»E. & J. Gallo Winery« kaufen Billig-Weinsortiment

Nicht mehr als 11 Dollar sollen die Weine kosten. »E. & J. Gallo« möchte damit neue Konsumenten erreichen.

News

Freiheitsstrafe für angeblichen »Winemaker«

Roland Nüssler wurde vom Amtsgericht Dresden wegen Betruges in acht Fällen verurteilt.

News

Coppola stellt seine ersten Weine aus Oregon vor

Das neue Weingut von Francis Ford Coppola heißt »Domaine de Broglie« und liegt im US-Bundesstaat Oregon. Angebaut werden Pinot Noir, Chardonnay und...

News

Rebgut – Die Weinherberge: Feines von Freunden

Eine Oase für Genießer und Weinfreunde: Traumhaftes Ambiente, feinste, regionale Küche und beste Weine.

Advertorial
News

10 Jahre Monteverro kulminieren im 2014er Jahrgang

Das Jahr 2018 bot dem toskanischen Weingut Monteverro, neben dem zehnjährigen Jubiläum seit der ersten Ernte in 2008, gleich mehrere Gründe das Glas...

Advertorial
News

Bernd Demmerer übernimmt Gesamtvertrieb des Esterházy-Weins

Bernd Demmerer übernimmt die Agenden von Stefan Tscheppe am Weingut Esterházy. Somit lenkt er künftig den Weinvertrieb- und Verkauf im In- und...

News

50 Jahre Amarone Classico Bertani

Wie aus den einst vermeintlich fehlerhaften Weinen das Aushängeschild von Bertani wurde, ist eine ganz besondere Erfolgsgeschichte.

Advertorial
News

Ullrich und Ziereisen übernehmen Weingut Riehen

Die Schweizer Weinhändler Jacqueline und Urs Ullrich übernehmen zusammen mit dem deutschen Winzer Hanspeter Ziereisen das Weingut Riehen bei Basel.

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

August Kesseler regelt Nachfolge im Weingut

Der Winzer holt mit Simon Batarseh und Daniel Steinle zwei junge Absolventen aus Geisenheim in die Geschäftsleitung.

News

Vino Nobile di Montepulciano: Wer bin ich?

In Montepulciano wurde 1966 mit dem Vino Nobile eine der ersten DOC Denominationen Italiens gegründet. Dennoch ist er noch auf der Suche nach...

News

Kunjani Wines: Boutique Weingut in Stellenbosch

Der Rheingauer Unternehmer Paul Barth eröffnet in Stellenbosch zusammen mit seiner Partnerin Pia Watermeyer ein Boutique Weingut.

News

Hervé Joyaux investiert in Cahors

Der Weinpionier aus Argentinien kehrt zu seinen Wurzeln zurück und investiert in Cahors Weingüter in Frankreich.

News

Napa Valleys Duckhorn übernimmt Calera

Der berühmten Pinot Noir Produzent Calera übergibt sein Weingut an einen der führenden Weinproduzenten im nordamerikanischen Raum.

News

Weingut Poggio Antico verkauft

Die belgische Familienholding AtlasInvest übernimmt das renommierte Brunello-Weingut von den bisherigen Eigentümern, der Familie Gloder.

News

Ridge Winery: Mr. Monte Bello im Ruhestand

Paul Draper, einer der einflussreichsten Winzer Kaliforniens übergibt die Geschicke der Ridge Winery an seine langjährigen Mitarbeiter.

News

Markus Molitor erwirbt Domäne Serrig an der Saar

Der Winzer erweitert sein Anbaugebiet und freut sich auf 22 zusammenhängende Hektar Weinbergsfläche.